Anton KÄLLBERG

Antworten
Benutzeravatar
Harnikfan
Hobbynudler
Beiträge: 2022
Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00

Anton KÄLLBERG

Beitrag von Harnikfan »

Vielleicht ein künftiger Jan-Ove Waldner? Schwede wäre er zumindest und für sein Alter angeblich einer der besten Europäer. Hab mir zwei Videos mit ihm angesehen und was besonders auffällt ist seine enorme Ausholbewegung beim Service (dürfte generell einen sehr grenzwertigen Service haben) und sein starker Rückhandtopspin bzw. Flip über dem Tisch (schwer zu lesen, sehr schnell)
Was meinen die richtigen Experten?
>>Die Macht möge mit euch sein<<
StrappingYoungLad
Ausredenkaiser
Beiträge: 179
Registriert: Do 10. Mai 2012, 14:39

Re: Anton KÄLLBERG

Beitrag von StrappingYoungLad »

Warscheinlich das größte europäische Talent seit einigen Jahren, aber gegen die gleichaltrigen Chinesen hatte er bei der Jugend WM trotzdem keine Chance... Das Service ist wirklich grenzwertig, aber das ist ja zB. bei Fegerl nicht anders. Solange die Schiris nicht durchgreifen... :dontknow:
kein Profi, aber tischtennisverrückt ;-)
Benutzeravatar
Harnikfan
Hobbynudler
Beiträge: 2022
Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00

Re: Anton KÄLLBERG

Beitrag von Harnikfan »

StrappingYoungLad hat geschrieben:Warscheinlich das größte europäische Talent seit einigen Jahren, aber gegen die gleichaltrigen Chinesen hatte er bei der Jugend WM trotzdem keine Chance... Das Service ist wirklich grenzwertig, aber das ist ja zB. bei Fegerl nicht anders. Solange die Schiris nicht durchgreifen... :dontknow:
Traditionell sind die Chinesen in diesem Alter aber im Vorteil und mit der Zeit gleichen sich die Leistungen aber wieder leicht an?
Vielleicht könnte Waldner ja sein persönlicher Mentor werden.
>>Die Macht möge mit euch sein<<
Antworten