Österreich ist Team-Europameister

Antworten
Benutzeravatar
Harnikfan
Hobbynudler
Beiträge: 2022
Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00

Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von Harnikfan »

Österreich ist Team-Europameister und im Forum gibt es noch nicht mal einen eigenen Thread dazu? Ich glaub jetzt kann man das Forum bald wirklich zusperren? :scratch:

Recht herzliche Gratulation meinerseits. Wobei ich nur das letzte Spiel von Fegerl gegen Baum gesehen habe.
Zu Gardos braucht man sowieso keine Worte zu verlieren. Er gehört meines Erachtens auch im Einzel und Doppel zu den Mitfavoriten.
Fegerl ist wohl über sich hinausgewachsen. Ovtcharov fast besiegt und Baum keine Chance gelassen. Unglaublich nervenstark. :thumbup:
Ich kann mir vorstellen, dass ihm der Umstieg auf den Plastikball entgegen gekommen ist. Was meinen die Experten zu dieser These?
Und auch Daniel Habesohn muss man ein Kompliment aussprechen. Er gilt ja nicht unbedingt als der nervenstärkste Tischtennisspieler dieser Welt, hat nun aber schon zum zweiten Mal in einem EM-Finale doch nervenstärke bewiesen. :thumbup:
>>Die Macht möge mit euch sein<<
Ani
Foren-Legende
Beiträge: 5257
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00

Re: Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von Ani »

GRATULATION....starke Teamleistung.

Bei Danny ist (oder war) es oft so gegen schwache Gegner. Quasi die fixen Partien haben ihn Probleme bereitet.

Aber heute war er glorreich....und nach einem 2:0 und Matchbällen dann im 5. Satz so deutlich zu gewinnen zeugt von Nervenstärke.

Feger jetzt schon das zweite Mal Verlierer gegen Ovchtarov mit Matchbällen....schade.
FORZA ITALIA !!!!!
_lümmmel
Routinier
Beiträge: 1547
Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Wohnort: Tulln
Kontaktdaten:

Re: Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von _lümmmel »

Warum macht ihr einen eigenen Thread dazu auf, wenn ich das bereits erledigt habe??? :eh:
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage
Markus G.
Foren-Legende
Beiträge: 7953
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00

Re: Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von Markus G. »

@lümmel: Ich glaube Du und Harnikfan habt (fast) zeitgleich gepostet.

Ein großartiger Erfolg für unser TT-Team - wir können zu Recht sehr stolz auf unser Team. Schön, dass jeder sein Scherflein dazu beigetragen hat. Am beeindruckendsten fand ich Stefans Vorstellung gegen Ovtcharov :!:
Benutzeravatar
Harnikfan
Hobbynudler
Beiträge: 2022
Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00

Re: Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von Harnikfan »

Markus G. hat geschrieben:@lümmel: Ich glaube Du und Harnikfan habt (fast) zeitgleich gepostet.
Ja, als ich meinen (etwas längeren) Beitrag endlich fertig hatte, war jener von _lümmmel plötzlich auch da. Könnte man vielleicht zusammenfügen...
>>Die Macht möge mit euch sein<<
Benutzeravatar
Top-Spinner
Routinier
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 12. Feb 2005, 01:00

Re: Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von Top-Spinner »

Ich habe außer der ersten Partie Gardos - Baum alles mitverfolgt. Nichts für schwache Nerven!
Schade, dass Fegerl diesmal wieder knapp einen Sieg gegen Ovtcharov verpasst hat. Aber das ist jetzt Nebensache, Hauptsache gewonnen!
Gratulation an das Team!
"Willst du einen Menschen richtig einschätzen, spiele mit ihm Tischtennis"<br>altes chinesisches Sprichwort
Richard3006
Ausredenkaiser
Beiträge: 117
Registriert: Fr 20. Apr 2012, 14:16

Re: Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von Richard3006 »

Gardos war angriffslustig und aktiv, voller Selbstvertrauen.

Fegerl wird immer mehr zum internationalen Topstar, was mich enorm freut. Ein Fegerl-Spiel ist immer sehenswert, weil er keinen Respekt vor irgendwem kennt. Die Matches, die er in der Vergangenheit knapp verloren hat (Ovtcharov, Samsonov…), wird er in der Zukunft überwiegend gewinnen. Ich glaube, er tritt gerade in die stärkste Phase seiner Kariere ein.

Habesohn hat auch einen feinen Schritt nach vorne gemacht, was ich so "spät" in seiner Entwicklung nicht mehr erwartet hätte. Sieht so aus, als würde das Nationalteam aus dem Weinviertel nun die Prausefrüchte aus Schwechat ernten :-))
Benutzeravatar
stealth
Foren-Legende
Beiträge: 6040
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00

Re: Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von stealth »

leider konnte ich kaum etwas live verfolgen. das finale war aber auch im nachhinein ein wahnsinnsmatch.
StrappingYoungLad
Ausredenkaiser
Beiträge: 179
Registriert: Do 10. Mai 2012, 14:39

Re: Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von StrappingYoungLad »

Fegerl im Einzel gleich in der 1. Runde gegen den jungen Tschechen Polansky ausgeschieden... interessant.
kein Profi, aber tischtennisverrückt ;-)
Benutzeravatar
Harnikfan
Hobbynudler
Beiträge: 2022
Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00

Re: Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von Harnikfan »

Gardos hat im Viertelfinale leider verloren. Schade, da wäre der ganz große Wurf möglich gewesen. Ruwen Filus auch noch im Bewerb. Vielleicht hätte Deutschland im Team lieber auf ihn setzen sollen.
>>Die Macht möge mit euch sein<<
Benutzeravatar
Harnikfan
Hobbynudler
Beiträge: 2022
Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00

Re: Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von Harnikfan »

StrappingYoungLad hat geschrieben:Fegerl im Einzel gleich in der 1. Runde gegen den jungen Tschechen Polansky ausgeschieden... interessant.
überrascht mich gar nicht so sehr.
>>Die Macht möge mit euch sein<<
Richard3006
Ausredenkaiser
Beiträge: 117
Registriert: Fr 20. Apr 2012, 14:16

Re: Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von Richard3006 »

EM Doppel-Finale Gardos/ Habesohn vs. Fegerl/ Monteiro:

Habesohn bester Spieler des Finales! Er hat kaum Fehler gemacht oder falsche Entscheidungen getroffen. Fegerl daür furchtlos im 7. Satz, mit irrem Risiko, um den 1. Matchball zu vereiteln, Respekt vor diesem VH-Kracher. Es hat gegen Ende eigentlich so ausgeschaut, also ob Monteiro das schwächste Glied der Kette wäre, doch Fegerl hat ihn so gut "abgeschirmt", dass sie Europameister wurden :clap:. Andererseits ist das natürlich übel, wenn man das EM-Finale im 7. Satz in der Verlängerung hergeben muss…
StrappingYoungLad
Ausredenkaiser
Beiträge: 179
Registriert: Do 10. Mai 2012, 14:39

Re: Österreich ist Team-Europameister

Beitrag von StrappingYoungLad »

Samara ist Europameisterin. Es ist immer schön, wenn nicht alle Titel von den eingebürgerten Asiaten geholt werden. Von da her gefallen mir die Ergebnisse abgesehen von den österreichischen Erfolgen auch sonst recht gut.
kein Profi, aber tischtennisverrückt ;-)
Antworten