Biathlon Weltcup

Antworten
Benutzeravatar
Aut Spirit
Trainingsweltmeister
Beiträge: 755
Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aut Spirit »

Staffel der Herrn:
Also eins mal vorweg in der Staffel der Herrn haben die Österreicher momentan "einen Lauf"...
Österreich hat im Jahr2001 mal eine Staffel gewonnen und 2005 haben sie in der Staffel den 3.Platz bei der WM erreicht aber das waren bis zu dieser Saison die einzigen zwei top3 plätze von Österreichischen Staffel seit der Jahrtausendwende(zumindest laut eurosportkommentator "Sigi" )
Und diese Saison haben sie in Hochfilzen bei der ersten Staffel den 2.Platz und eine Woche später erneut in Hochfilzen den Sieg geholt.
Weiters haben sie heute in Oberhof(Deutschland) wieder gewonnen und das nach einem ganz spannenden und knappen Rennen.Nach dem ersten Wechsel auf Platz2(ca 30sek Rückstand auf Norwegen), nach dem zweitem ebenfalls auf Platz2(ca 40sek Rückstand auf Russland).Dann nach sensationeller Laufleistung des erst 20jährigen Landertinger trotz 4Nachlader auf Platz3(ca 15sek Rückstand auf Russland und Deutschland) und am Schluss durch gewohnt starke Lauf und Schussleistung von Sumann noch der Sieg(trotz insgesammt 12Nachlader des Ösi-Teams) vor Russland(9sek Rückstand) und Deutschland(19sek Rückstand)...
Österreich trat an mit Mesotitsch, Pinter, Landertinger und Sumann und mit diesen tollen Erfolgen ist Österreich auch im Weltcup der Staffel klar in Führung und die Nummer1 bzw bei der WM einer der größten Favoriten...


con
Trainingsweltmeister
Beiträge: 595
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 01:00

Beitrag von con »

wahnsinn! 2. sieg in folge!

1. Österreich 1:19:36,6 (0 Strafrunden)
2. Russland +8,7 (0)
3. Deutschland +19,2 (1)
4. Norwegen +1:16,0 (2)
5. Frankreich +1:56,5 (1)



Benutzeravatar
Aut Spirit
Trainingsweltmeister
Beiträge: 755
Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aut Spirit »

Jop, hast dir das Ergebnis aus dem Internet gesucht oder hast dir das so gemerkt ??
Nächste Woche ist noch ein Teambewerb und dann der nächste glaub ich schon bei der WM...


Markus G.
Foren-Legende
Beiträge: 7953
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00

Beitrag von Markus G. »

Hoffen wir mal, dass sie diese Teamform bis zur WM bei behalten können!!!!


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery
vaval
Trainingsweltmeister
Beiträge: 514
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 01:00

Beitrag von vaval »

diese leistungsexplosion vor allem auf der loipe erzeugt bei mir bauchweh.
haben wir das nicht erst vor kurzem in einer anderen sportart gehabt?
hoffe,dass saubere arbeit dahinter steckt.


Bin seit über 40 Jahre ein riesengroßes Talent.Es ist nur eine Frage der Zeit bis ich entdeckt werde
Benutzeravatar
Aut Spirit
Trainingsweltmeister
Beiträge: 755
Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aut Spirit »

@vaval ich bin genau deiner meinung weil wenn wir an italien und die olympischen spiele denken was dort so passiert ist mit den österreichern und was die dort gefunden haben kannst dir leider nie sicher sein und hast immer im hinterkopf das da was sein könnte und naja ich muss sagen ich verfolge diese sportart schon länger und im moment sind "wir" läuferrisch nahe zu die nummer1 oder zumindest ganz vorne dabei und das war eigentlich nie so aber andererseits vielleicht haben sie das training umgestellt und jetzt passts besser...
wer weiß...
spätestens bei der WM wenn sie bei dem Österreichern wieder was finden sollten sind wir schlauer aber bis dahin gilt die unschuldsvermutung und ein freund von mir hat mir heut gesagt das u.a. alle 4österreicher gestern noch zur "kontrolle" mussten nach dem rennen und zumindest bis jetzt nix "positives" raus gekommen ist also schaun wir mal, aber auch davon abgesehen haben die österreichischen Biathlon Männer momenten auch eine unglaubliche form beim schießen wenn man bedenkt das "wir" sonst immer so zwischen 2-6strafrunden pro staffel hatten und zb gestern keine einzige und das schießen kann man schwer dopen


bigfoot
Ausredenkaiser
Beiträge: 95
Registriert: Do 17. Apr 2008, 01:00

Beitrag von bigfoot »

naja, auch beim schießen hat sich was getan.
mayer hat ja mal gesagt: "sollte ich mal hingerichtet werden, würde ich gerne von der österr. biathlonmannschaft erschossen werden. da sind meine chancen 50:50"

aber dass sie in derloipe schneller sind, als zB russen oder norweger (die ja zu den schnellsten läufern zählen, was ich weiß) ist verdächtig.

lg Alex


Spieler: "Trainer, ich treff den Tisch nicht!"
Trainer: "Spieler, du triffst den Ball nicht!"
Benutzeravatar
Aut Spirit
Trainingsweltmeister
Beiträge: 755
Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aut Spirit »

Quote:
mayer hat ja mal gesagt: "sollte ich mal hingerichtet werden, würde ich gerne von der österr. biathlonmannschaft erschossen werden. da sind meine chancen 50:50"


das ist eines der geilsten sachen die ich je gehört habe

ähm naja sagen wir so der sumann war läuferisch immer schon top aber das der mesotitsch, der pinter und der landertinger(der ist ja erst 20jahre alt) auch auf einmal genau so schnell oder eventl. sogar schneller sind als zb die norweger oder russen ist komisch wobei vielleicht haben "wir" ja das training umgestellt und deshlab ist des so also wer weiß...
da bis jetzt alle proben negativ waren besteht weiterhin die unschuldsvermutung...
spätestens bei der WM gibts eh wieder im österreichhaus einen "polizeibesuch" und dann wissen wir mehr



Benutzeravatar
Aut Spirit
Trainingsweltmeister
Beiträge: 755
Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aut Spirit »

Christoph Sumann(Österreich, 2Strafrunden) hat heute den Massenstart(Besten 30 aus dem Gesammtweltcup startberechtigt) vor dem Schweden Carl Bergman und Ole Einar Bjoerndalen(Norwegen, beide ebenfalls 2Strafrunden) mit 9,7 bzw 9,9Sekunden Vorsprung gewonnen.
Es war Sumanns 4.Weltcupsieg...
Gestern war er noch ohne Schießfehler geblieben(aber mit sehr schwacher Laufleistung) "nur" um Platz15 im Ziel und meinte nach dem Rennen das er keine Kraft hatte und mit dem Gedanken spielt heute nicht zu starten und dann so ein toller Erfolg...
Ich tippe jetzt schon Österreich holt 1Medailie bei der Biathlon WM...!!

p.s.:Daniel Mesotitsch(Österreich, 6Strafrunden, 103,6Sekunden Rückstand) kam heute auf dem 17.Platz ins Ziel.


Benutzeravatar
Aut Spirit
Trainingsweltmeister
Beiträge: 755
Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aut Spirit »

Heute ab 18Uhr Biathlon-Staffel-Herrn live zu sehen...
Mal schaun ob Österreich an die Leistungen in der Staffel(2Siege und ein zweiter Platz)anschließen kann...


Benutzeravatar
thewanderer
Routinier
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von thewanderer »

Bin auch gespannt und werds mir reinziehen.. Hoffe das Wachs, die Ski, die richtige Puffn und die richtigen Mittelchen sind eingepackt ;-)

Wahrscheinlich werden die Ösi Biathleten vom gleichen Herren "trainiert" wie dieser aus dem nichts aufgetauchte Schweizer Superlangläufer Cologna


Blauwaliger Mannschaftskollege des Vereinsmeisters 2009
Benutzeravatar
Aut Spirit
Trainingsweltmeister
Beiträge: 755
Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aut Spirit »

Österreich mit 13Nachlader auf Platz3 hinter Norwegen und Deutschland.
Ich sag ganz ehrlich schönlangsam wird mir die Laufleistung der Österreicher auch unheimlich...!!


con
Trainingsweltmeister
Beiträge: 595
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 01:00

Beitrag von con »

Quote:
Jop, hast dir das Ergebnis aus dem Internet gesucht oder hast dir das so gemerkt ??


ergebnis von heute (aus der erinnerung natürlich ):

1. Norwegen 1:24:54,0 (0 Strafrunden, 5 Fehlschüsse)
2. Deuschland +1:20,2 (0, 10)
3. Österreich +1:43,1 (0, 13)
4. Italien +2:04,0 (0, 12)
5. USA +2:05,9 (0, 9)


Benutzeravatar
TTPavarotti
Ausredenkaiser
Beiträge: 194
Registriert: So 28. Okt 2007, 01:00

Beitrag von TTPavarotti »

Sumann, unser Held!

Zuerst gewinnt er den Massenstart mit überragender (Im Vergleich zum Vortag) Laufleistung, und dann rettet er uns mit Nerven aus Stahl den dritten Platz!!!

Ich frag aber trotzdem nochmal: Wie ist das möglich, dass er am Vortag seines Einzelsieges mit null Fahrkarten so schwach läuft und dann am Tag darauf in der Staffel so Gas gibt???


Was ist der Unterschied zwischen einer Opernsängerin und einem Terroristen???

- Mit dem Terroristen lässt sich verhandeln...
Benutzeravatar
thewanderer
Routinier
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von thewanderer »

Frag den Berni Kohl


Blauwaliger Mannschaftskollege des Vereinsmeisters 2009
Benutzeravatar
Aut Spirit
Trainingsweltmeister
Beiträge: 755
Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aut Spirit »

thewanderer der war gut


Benutzeravatar
thewanderer
Routinier
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von thewanderer »

@Autspirit Naja.... Nachdem er nimma Radlfahrn derf muaß er sei kohle halt anders verdienen

....UPS schon wieder off topic

P.S. Den armen Bystöl habens ja auch schon wieder wegen "Doping" am Popo.. *loool*




Blauwaliger Mannschaftskollege des Vereinsmeisters 2009
Benutzeravatar
TTPavarotti
Ausredenkaiser
Beiträge: 194
Registriert: So 28. Okt 2007, 01:00

Beitrag von TTPavarotti »

Bystöl (angeblich) positiv auf Cannabis getestet
Was macht denn der mit dem Stoff auf der Schanze???

-I believe I can fly ...



Was ist der Unterschied zwischen einer Opernsängerin und einem Terroristen???

- Mit dem Terroristen lässt sich verhandeln...
con
Trainingsweltmeister
Beiträge: 595
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 01:00

Beitrag von con »

Quote:
-I believe I can fly ...






Benutzeravatar
thewanderer
Routinier
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von thewanderer »

Wieder mal back to topic!

Sensationell im Massenstart bei der WM Landertinger vor Sumann!!

Könnte uns natürlich aufgrund der Laufleistung wieder zum vorigen Thema führen aber wir wollen mal davon ausgehen das alles mit rechten dingen zugegangen ist

...also RESPEKT Burschen!


Blauwaliger Mannschaftskollege des Vereinsmeisters 2009
con
Trainingsweltmeister
Beiträge: 595
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 01:00

Beitrag von con »

Quote:
Sensationell im Massenstart bei der WM Landertinger vor Sumann!!

Könnte uns natürlich aufgrund der Laufleistung wieder zum vorigen Thema führen aber wir wollen mal davon ausgehen das alles mit rechten dingen zugegangen ist

...also RESPEKT Burschen!


ja wahnsinns leistung!!
wenns morgen in der staffel auch so rennt, steht einem weiteren österreichischen sieg nichts mehr im weg!


Benutzeravatar
Aut Spirit
Trainingsweltmeister
Beiträge: 755
Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aut Spirit »

staffel silber für österreich hinter norwegen und vor deutschland


Markus G.
Foren-Legende
Beiträge: 7953
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00

Re: Biathlon Weltcup

Beitrag von Markus G. »

Bei der Biathlon WM gab es gestern für Österreich im Mix-Staffel Bewerb sensationell Silber zu bejubeln :clap:

https://kurier.at/sport/wintersport/sen ... /401184466
_lümmmel
Routinier
Beiträge: 1547
Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Wohnort: Tulln
Kontaktdaten:

Re: Biathlon Weltcup

Beitrag von _lümmmel »

Markus G. hat geschrieben: Do 11. Feb 2021, 08:19 Bei der Biathlon WM gab es gestern für Österreich im Mix-Staffel Bewerb sensationell Silber zu bejubeln :clap:

https://kurier.at/sport/wintersport/sen ... /401184466
Hauser ist in der Form ihres Lebens :-)
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage
Markus G.
Foren-Legende
Beiträge: 7953
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00

Re: Biathlon Weltcup

Beitrag von Markus G. »

Absolut! Die Damen haben am Ende Gas gegeben!
Antworten