1.Klassen 2008/2009

Markus G.
Foren-Legende
Beiträge: 8277
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00

Beitrag von Markus G. »

Es machen doppelt so viele Vereine Nachwuchsarbeit. Die Zielsetzung liegt halt manchmal unterschiedlich (Breitensport vs Leistungssport).

In wie weit die Möglichkeit dass 2 Mannschaften eines Vereins Wiener Liga spielen können, Ursache für die kampflosen Abgaben und "Schreibereien" sein können/sollen, kann ich auch nicht nach vollziehen. Hier wäre eine Erläuterung doch sehr hilfreich.

In wie weit sich die neue Regelung positiv oder negativ auf den Wiener TT-Sport und auf das Vereinswesen im allgemeinen und auf die Nachwuchsarbeit im speziellen auswirken wird, kann man erst in ein paar Jahren feststellen. Zum jetzigen Zeitpunkt kann man nur Prognosen abgeben. Aber keine endgültige Feststellung treffen.



Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery
Benutzeravatar
VarioSoft
Trainingsweltmeister
Beiträge: 904
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von VarioSoft »

Quote:Wollte einfach nur meinen Unmut kund tun!
Ok, hab ich mir eh gedacht.

Quote:Wahrscheinlich sind die OMVler schon am Sprung zu WSC
A bisserl weniger polemisieren, hm!?
Offensichtlich ist dir entgangen, dass in der um den Aufstieg kämpfenden Mannschaft drei reinrassige WSC-Spieler stehen (hätte A. Blöschl nicht den hohen HTL-Anforderungen Tribut zollen müssen, so wären es sogar vier!). Solchen Spielern den verdienten Aufstieg vorab zu verunmöglichen, mit der einzigen Begründung, dass sie beim "falschen Verein" groß geworden sind, wäre für mich eine Farce.

In 1B zeichnet sich ein wunderbares Finale ab: die beiden besten Mannschaften werden im direkten Duell um den Titel kämpfen, der Gewinner wird aufsteigen. Und wer auch immer das dann sein wird, dieses Team hat es sich zweifelsfrei verdient.



11. Saison Wiener Liga (*gähn*). Bisherige Rankings: 13-6-1-5-1-6-3-4-4-2
Benutzeravatar
igelfisch
Jägermeister
Beiträge: 3279
Registriert: Di 8. Jun 2004, 02:00
Kontaktdaten:

Beitrag von igelfisch »

naja,da hätte es auch eine andere möglichkeit gegeben,daß die jungen ihr platzerl in der wr.liga bekommen...in dem "die oidn" platz machen,so wie es überall anders auch ist!


40....na und?

eden4ever
stealth
Foren-Legende
Beiträge: 6052
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00

Beitrag von stealth »

@vario
nachdem du ja so interessiert bist an der 1.klasse, weißt du schon warum wsc in der 1a gegen eden w.o. gegeben hat? und warum tyrolia gegen wsc in der 1b w.o. gegeben hat? ist deshalb bemerkenswert, weil ich mich partout nicht erinnern kann, wann die tyrolia-truppe in den letzten jahren eine partie kampflos abgegeben hat.
nageh, jetzt hat andi keine zeit? wird er denn dann nächstes jahr wl spielen? meinst du mit reinrassig den schilling?
oder trainiert sich kugelblitz für nächste wl-saison auf?
lol. ich muss sagen deine postings erheitern mich jedes mal.



Ratte
Ausredenkaiser
Beiträge: 201
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 01:00

Beitrag von Ratte »

@Vario: Ist es nicht eher so das Post gg. eine Auswahlmannschaft der 1.Klassen des Sportclubs spielen muss wie im Herbst und die Chancen da ungerecht verteilt sind ? Drücke den Post Boys alle dennoch Daumen!




Benutzeravatar
VarioSoft
Trainingsweltmeister
Beiträge: 904
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von VarioSoft »

@stealth:
Ich verstehe ja Curtis Unmut ... und ich verstehe auch, dass er das gleichzeitige 5:5 von SPI gegen Polizei mit keiner Silbe erwähnt

Bohrn hatte Schmerzen im Bein und wollte seinen Start bei den ÖM-Senioren nicht riskieren, Blöschl hat am Eden-Spieltag keine Zeit, ergo wären Kamhi und Morikawa zu zweit gewesen. So wurde es mir von Erwin und Aaron auf meine Nachfrage erzählt. (dass in der Phase Sedlacek oder Schilling in 1A eingesetzt wird, kann niemand ernsthaft erwarten.)

Warum Tyrolia w.o. gibt, frag bitte nicht mich, sondern kompetentere Personen wie Fischer oder Spangl.

Blöschl hat im vergangenen Sommer enorm viel trainiert und sich entsprechend verbessert. Mit 42 Wochenstunden Unterricht und 45 Min. Anfahrt zu unserer Halle ging sich in den vergangenen Monaten zumeist nur ein Training pro Woche aus - dementsprechend auch die Leistung. Da er nächstes Jahr zudem maturiert, wird er mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wieder 1. Klasse spielen. (Aus Vereinssicht hätte man sich anderes gewünscht.)

Sedlacek, Raidl, Wukovits, Blöschl ... das sind wie viele "reinrassige" WSC-Spieler in der 1. Klasse? Das ist jetzt die einzige deiner Fragen, die ich nicht zu beantworten versuche

@Ratte:
Post hat meines Wissens nach ebenfalls zwei 1. Klasse-Mannschaften, damit zumindest 6 Spieler und kann dem Regulativ folgend ein "Best of" aufstellen. Oder vermisst du Chancengleichheit nur insoferne, als du befürchtest, dass sich die falsche Mannschaft als die stärkere erweisen könnte?

@igel:
Und dann sollen z.B. Gössler/Sedlacek/Schilling, ohne Aufstiegsberechtigung und wahrscheinlich 4-5 w.o.-Partien pro Halbjahr bekommend, in der 1. Klasse rumgurken? Das kann's nicht wirklich sein ...


11. Saison Wiener Liga (*gähn*). Bisherige Rankings: 13-6-1-5-1-6-3-4-4-2
stealth
Foren-Legende
Beiträge: 6052
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00

Beitrag von stealth »

Quote:
Bohrn hatte Schmerzen im Bein und wollte seinen Start bei den ÖM-Senioren nicht riskieren, Blöschl hat am Eden-Spieltag keine Zeit, ergo wären Kamhi und Morikawa zu zweit gewesen. So wurde es mir von Erwin und Aaron auf meine Nachfrage erzählt. (dass in der Phase Sedlacek oder Schilling in 1A eingesetzt wird, kann niemand ernsthaft erwarten.)

das nenne ich mal eine sportliche ansage. 6 spieler zur verfügung. einer will nichts riskieren, einer kann nicht, 2 dürfen nicht und die restlichen 2 wollen nicht. tragisch.




Kantenballtschuker
Trainingsweltmeister
Beiträge: 946
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00

Beitrag von Kantenballtschuker »

damit eine echte mannschaft die sich das auch erspielt hat aufsteigt (und nicht etwa eine, die nächstes jahr möglicherweise in der wr.liga dann wieder in ganz anderer besetzung antritt und wenn`s notwendig ist halt ein paar w.o. geschenkt bekommt), wär ich dafür, daß das wsc-urgestein van pföstl sich nochmals in der 1. klasse die ehre gibt und sein team verstärkt.



Benutzeravatar
thewanderer
Routinier
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von thewanderer »

@kanti kein einwand von unserer seite

...aber er heißt ja DOKTOR von Pföstl wie uns doch gelehrt wurde



Blauwaliger Mannschaftskollege des Vereinsmeisters 2009
Benutzeravatar
VarioSoft
Trainingsweltmeister
Beiträge: 904
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von VarioSoft »

Sollte die Mannschaft Sedlacek/Wukovits/Schilling - so würde zumindest ich am 15. aufstellen - den Aufstieg schaffen, so kannst du davon ausgehen, dass das auch die WL-Mannschaft wäre (vermute ich zumindest).

van Pföstl haben wir zwar schon bekniet, aber am 15. hat er einen unaufschiebbaren beruflichen Termin. Leider


11. Saison Wiener Liga (*gähn*). Bisherige Rankings: 13-6-1-5-1-6-3-4-4-2
Mastertröpfler
Trainingsweltmeister
Beiträge: 886
Registriert: Do 22. Jan 2004, 01:00
Wohnort: WIEN - BUCHLOVICE
Kontaktdaten:

Beitrag von Mastertröpfler »

fragts mal wegen verschieben an ... - duck und ganz schnell renn .....


Der Avatar spiegelt meine unheimlich gute Vorhand wieder ... Ups, Tschuldigung ...
Benutzeravatar
VarioSoft
Trainingsweltmeister
Beiträge: 904
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von VarioSoft »

Quote:fragts mal wegen verschieben an ... - duck und ganz schnell renn .....
super Idee, danke Andi - ich werd's dem Peter vorschlagen


11. Saison Wiener Liga (*gähn*). Bisherige Rankings: 13-6-1-5-1-6-3-4-4-2
Noppenstecher
Routinier
Beiträge: 1267
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Good Old Vienna

Beitrag von Noppenstecher »

@Vario: Was soll das mit dem 5:5 gg.Polizei - warum stellt Du irgendetwas in den Raum ? Die Partie ist gespielt worden und wir waren selber überrascht, dass sie ohne Hatina gekommen sind - es gab auch keinen Verschiebungswunsch daher

PS.: Wir haben in der 1.Klasse bisher alle Partien gespielt und weder geschrieben, noch sind wir von WSC mit w.o. supportet worden ( haben sogar 2x Schilling und 1x Sedlacek ausgefasst) - drum sind wir auch in dieser Lage und wenn wir wirklich Absteigen bedanken wir uns jetzt schon recht herzlich beim WSC - so schauts aus

PPS.: Vielleicht sind ja wieder einige müde oder krank gg. Post - zu wünschen wärs den Postlern - womit ich meine Sympathien geoutet habe - und dabei ich scheinbar nicht alleine bin




Optimismus ist nur eine Form von Informationsmangel !
Benutzeravatar
igelfisch
Jägermeister
Beiträge: 3279
Registriert: Di 8. Jun 2004, 02:00
Kontaktdaten:

Beitrag von igelfisch »

Quote:
Sollte die Mannschaft Sedlacek/Wukovits/Schilling - so würde zumindest ich am 15. aufstellen - den Aufstieg schaffen, so kannst du davon ausgehen, dass das auch die WL-Mannschaft wäre (vermute ich zumindest).


da wirds aber eng mit dem Klassenerhalt.....




40....na und?

eden4ever
Markus G.
Foren-Legende
Beiträge: 8277
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00

Beitrag von Markus G. »

Ein Nachwuchsspieler wäre ja Verpflichtung, von daher ist zumindest Blöschl oder Wukovits fix in der WL. Das ein bis zwei WSC-Youngsters in der WL zum Einsatz kommen werden, würde ich aus meiner Sicht begrüßen.


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery
Benutzeravatar
VarioSoft
Trainingsweltmeister
Beiträge: 904
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von VarioSoft »

@Curti:
Du beklagtest dich über die zwei geschenkten Punkte an Eden in 1A bitterlich, über Polizei ohne Hatina und Dickert (könnte man eigentlich fast auch als w.o.-Partie bezeichnen!?) nicht. Dass die Partie geschrieben wurde, daran hab ich nicht einmal gedacht!! Ich war nur erstaunt, dass sowohl Wout als auch Mr. 20% - beide wären ja durch das 7:0 w.o. gegen KAI in der gleichen Runde spielberechtigt gewesen - offensichtlich keine Zeit dafür hatten, auch den zweiten Punkt zu sichern. Tragisch (um stealth ungefragterweise zu zitieren).
Aber vielleicht implizierst du nur deine eigenen, bösen und hier verlautbarten Gedanken automatisch in andere Personen?
Quote:Spielen dafür Thompi und Renee nicht WL gg. WSC?

@Markus:
Wukovits ist nach der Saison der fixeste WL-Spieler des WSC in der kommenden Saison, egal ob Aufstieg oder nicht. Blöschl hätten wir uns gewünscht, doch einem 17-jährigen, unfertigen Spieler mit 1xTraining/Woche würde man mit einem WL-Einsatz wohl nichts gutes tun.

Quote:da wirds aber eng mit dem Klassenerhalt.....
Gleichgültig welche Mannschaft letztendlich aufsteigt, in der heurigen Saison hätte mMn keines der beiden 1B-Teams einen LSV locker auf Distanz gehalten. Auch für Polizei wäre es trotz Hatina eine Zitterpartie.

Und noch einmal Curti:
Quote:zu wünschen wärs den Postlern - womit ich meine Sympathien geoutet habe
Jetzt hab ich kurz geglaubt, du denkst da schon an den Abstiegskampf im kommenden Jahr. Aber nur kurz, denn soooo berechnend bist du ja nicht ...



11. Saison Wiener Liga (*gähn*). Bisherige Rankings: 13-6-1-5-1-6-3-4-4-2
Noppenstecher
Routinier
Beiträge: 1267
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Good Old Vienna

Beitrag von Noppenstecher »

@Vario: Hast recht ärgert mich eh - Dickert spielte zwar im Frühjahr kaum, dass dann Hatina nicht kommt mit den hatten wir nicht gerechnet und die Partie eher abgeschrieben, drum war Wout für WL gg. KAI nominiert statt Doc (die erst am folgenden Tag angesetzt war) - die dann eh nicht gekommen sind - so blöd kanns laufen - hat aber nix mit Eurem "netten" Geschenk an Eden zu tun, welches die 1A massiv beeinträchtigt

PS.:Punkto WL ist mir jede Mannschaft lieber als eine 2.Mannschaft, dessen Durchsetzung und deren künftige Administrierung ich hoch skeptisch gegenüberstehe - aber das ist eh bekannt -

Spielstärke für nächstes Jahr ist zum jetzigen Zeitpunkt makulatur oder weiss Du wie die WL Mannschaften von SPI, WSC, HOT, KON, EDEN, KOR, FLÖ, LEN etc. fix aussehen - von Pol, eventl. Post oder sogar LSV red ich gar nicht? - Ich weiss es noch nicht! - aber wahrscheinlich bin ich ahnungslos, daher auch nicht berechnend - hast mi

guats nächtle Noppi





Optimismus ist nur eine Form von Informationsmangel !
Benutzeravatar
igelfisch
Jägermeister
Beiträge: 3279
Registriert: Di 8. Jun 2004, 02:00
Kontaktdaten:

Beitrag von igelfisch »

@Noppi: Mit den 2 "unerwarteten" Punkten gegen Döbling gleicht sich das dann eh wieder aus. Und so weit ich weiß bist Du eh einer,der es gerne immer bis zum Schluß spannend hat....

@Vario: Ich möchte hier einmal noch hervorheben,daß GENAU DU der jenige bist der seit Jahren und das jedes Jahr herumsudert,daß es in der Wr. Liga eine sogenannte Verzerrung gibt. Und deshalb ist das Vorgehen von GENAU DEINEM Verein in der 1.Klasse etwas "überraschend".
MMn ist es völlig korrekt,daß man das Reglement ausnutzt um seine Ziele zu erreichen,aber im Gegenzug wäre vielleicht einmal ein Umdenken Deinerseits angebracht,daß man nicht immer in der selben Mannschaft antreten kann/will/darf!


40....na und?

eden4ever
Benutzeravatar
Black Panther
Ausredenkaiser
Beiträge: 124
Registriert: Di 9. Mai 2006, 02:00

Beitrag von Black Panther »

..bei all`diesen Diksussionen übersieht man, dass LEN es vorgezeigt hat, wie es in der Wr.Liga funktionieren kann..bis auf einmal IMMER ein Jugendlicher..gibt es noch eine WR.Liga Mannschaft die das von sich behaupten kann..


Markus G.
Foren-Legende
Beiträge: 8277
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00

Beitrag von Markus G. »

Kleine Korrektur: zwei Mal, weil Matthias krank war. Dafür spielen wir in den letzten beiden Runden mit Kral & Schuster um das auszugleichen


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery
Benutzeravatar
Black Panther
Ausredenkaiser
Beiträge: 124
Registriert: Di 9. Mai 2006, 02:00

Beitrag von Black Panther »

..Danke..PS.: auch Korneuburg schaffte dieses Kunststück..


Benutzeravatar
VarioSoft
Trainingsweltmeister
Beiträge: 904
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von VarioSoft »

@igel:
Quote:MMn ist es völlig korrekt,daß man das Reglement ausnutzt um seine Ziele zu erreichen
Da gehen wir beide konform und daher sehe ich z.B. den Einsatz von Rene gg uns (auch, wenn zudem noch Kopta gespielt hätte) keineswegs kritisch. Oder jenen von Vass. Solange ein sportliches Ziel erreicht werden soll, ist das voll ok. (Im Gegensatz zu Martin hätte ich mit der Operation Hinkelstein allerdings schon ein paar Runden früher begonnen. Grund: siehe jetzigen Spitalsaufenthalt/Ausfall)

Mir ist sch...egal, ob WSC/47 gegen EDE/35 w.o. gibt oder ob SPI gg. POL 7:0 gewinnt, schreibt oder das Ergebnis auswürfelt. Aber wenn jemand in einem Forum über die Involvierung meiner(!) Mannschaft in einen Deal öffentlich spekuliert, dann werd ich grantig. Tatsächlich habe ich mir erst gestern Nacht den SPI/POL-Spielbericht genauer angesehen ... und nur mehr schmunzeln müssen.

Es stimmt, ich bin gegen unnötige/leichtfertige Verzerrungen - und zwar unabhängig davon, ob die verursachende Mannschaft vom TTC Irgendwer oder, wie in dem Fall, vom Verein ist, bei dem ich gemeldet bin. Abgesehen davon, dass ich nicht Obmann bin, was kann ich gegen so etwas tun? Weder kann ich selber in 1A einspringen noch kann ich andere Spieler zu einer Partie hin prügeln.
Natürlich können Umstände eintreten, die eine Aufstellung unterschiedlicher Spielstärke erfordern, aber gleichzeitig glaube ich, dass rund 80% davon vermeidbar wären, zumal man fast immer verschieben kann.
Ich spiele jetzt seit rund 10 Jahren WTTV und kann mich nicht erinnern, dass meine Mannschaft je eine Partie w.o. gegeben hat. Sie hat in den letzten Jahren zu etwa 99% in derselben Spielstärke gespielt, zu etwa 95% in derselben Besetzung.
Das liegt wahrscheinlich auch an (meiner/unserer) Einstellung zum Sport: Ich will nicht nur, dass der Meister (und nicht der zweite und schon gar nicht der Absteiger) einer Spielklasse aufsteigt, sondern ich stell mich auch hin wenn ich 38° Fieber hab, der Ischiasnerv im Kreuz schmerzt oder kauf mir keine Konzert- oder Theaterkarten, wenn an dem Tag Match ist.

Daher zu deinem letzten Satz: Nicht KÖNNEN ist klarerweise zu akzeptieren, nicht WOLLEN passt jedoch überhaupt nicht in mein Denkmuster. Nicht aus verbissenem Ehrgeiz, sondern weil ich die Teilnahme an einer Meisterschaft nicht nur als Spaß, sondern auch als Verpflichtung ansehe (meinen Mannschaftskollegen gegenüber sowieso, aber auch meinen Kontrahenten gegenüber, die an dem Bewerb teilnehmen). Aber eine derartige Einstellung ist, zumindest auf Verbandsebene, halt leider nicht durchgängig gegeben.




11. Saison Wiener Liga (*gähn*). Bisherige Rankings: 13-6-1-5-1-6-3-4-4-2
Sriver FX
Kampfschupfer
Beiträge: 486
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 02:00

Beitrag von Sriver FX »

Naja wie man aus der laufenden Diskussion entnehmen kann hat es auch diese Saison wieder einige absprachen gegeben. zB. wie solche Aktion "wenn ihr verschiebts dann spiel ma ohne spieler X gegen euch"
nur ein Beispiel....
Jeder der von dem Sport und von der Situation in den 1. Klassen halbwegs auf dem aktuellen Stand ist, braucht sich nur die Spielberichte anschaun und sieht sofort von welchen Spielen ich rede. Aber dass ist auch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein


Überzeugter Minimalist
System:
Intel Core2Duo@2x3,46GHz|Corsair XMS2 DHX 2GB|X1950Pro 512MB|Asus P5K|
Saive
Ausredenkaiser
Beiträge: 110
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von Saive »

So jetzt muss ich auch einmal Stellung zu der ganzen Sache beziehen.

Zu unserer Partie gegen Spital kann ich nur sagen, daß es mir leid tut wenn wir da den Abstiegskampf beeinflußt haben aber es waren halt leider einige unglückliche Umstände die zu diesem Unentschieden geführt haben.

Ich selber war zu dem Zeitpunkt auf Schiurlaub (Hoff das ist mir gestattet und habe als Ersatz den Burian Stefan organisiert) dann hat der Michi auch noch kurzfristig abgesagt ( hätte dann sogar auch dafür einen Ersatz gehabt der aber um 18 Uhr aus persönlichen und sehr verständlichen Gründen auch leider nicht kommen konnte.

Wie gesagt tut mir leid aber kann leider passieren.

Wer mein Verhältnis zum Kurtl kennt weiß das mich das Unentschieden selber schmerzt aber das ist ja wieder ein anderes Thema.




Benutzeravatar
igelfisch
Jägermeister
Beiträge: 3279
Registriert: Di 8. Jun 2004, 02:00
Kontaktdaten:

Beitrag von igelfisch »

Quote:
Naja wie man aus der laufenden Diskussion entnehmen kann hat es auch diese Saison wieder einige absprachen gegeben. zB. wie solche Aktion "wenn ihr verschiebts dann spiel ma ohne spieler X gegen euch"
nur ein Beispiel....
Jeder der von dem Sport und von der Situation in den 1. Klassen halbwegs auf dem aktuellen Stand ist, braucht sich nur die Spielberichte anschaun und sieht sofort von welchen Spielen ich rede. Aber dass ist auch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein


Ein kleiner Tipp bitte....ich kann nähmlich nix finden...


40....na und?

eden4ever
Antworten