1.Klassen 2008/2009

Benutzeravatar
thewanderer
Routinier
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von thewanderer »

Herzlichen Glückwunsch an Polizei!


Blauwaliger Mannschaftskollege des Vereinsmeisters 2009
Benutzeravatar
Old Rubber
Ausredenkaiser
Beiträge: 4
Registriert: Fr 19. Mai 2006, 02:00

Beitrag von Old Rubber »

Post-SKG 6:2

Stealth 3:0
TheWanderer 1:1
OldRubber 1:1

Stealth mit Nerven aus Stahl gegen Kola, im wichtigen 3.Satz von 4:8 auf 11:8. Satz 4 nach Rückstand ebenfalls noch gewonnen.
TheWanderer unglücklich 2:3 gegen Kola.
Doppel wieder sicher 3:0 an die Postboys.


knapp daneben, is a vurbei !!!
stealth
Foren-Legende
Beiträge: 6052
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00

Beitrag von stealth »

tschuck! ich bin wieder motiviert wie schon seit langem nicht mehr. ist mir selbst unheimlich. was tut man nicht alles um mit den anderen beiden stars der castingshow psdsdagkuwlsw (Post Sucht Den Superstar Der Auch Gewinnen Kann Und Wiener Liga Spielen Will) an einem tisch zu sitzen. saisonhöhepunkt ist für mich definitiv der vereinsmeistertitel. der muss endlich her. die mannschaftsmeisterschaft ist dafür ein gutes training.



Benutzeravatar
thewanderer
Routinier
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von thewanderer »

Tja so komisch kann pingpong sein.. im herbst gegen 2 korneuburger 6-4, jetzt im frühjahr gegen derer 3 ein glattes 6-2.. chris und berti locker gegen die beiden damen, plus doppel stellten den vorentscheidenden zwischenstand Post-TheWanderer 3-1 her... Hat mir leider ziemlich wehgetan die partie gegen kola..dann chris 0-3 gegen kola und berti 3-zitterzitter 2 gegen helga! Knackpunkt der 1. (!!!!) Punkt im 5.satz den berti nach unglaublicher defense mit einer edelkante abschließt ;):-) dann 7-0 und der satz is gelaufen.. dann ich gegen doris.. wollte mir ne eventuelle 9er gegen die starke und sichere helga ersparen.. Doris zeigt wenig interesse an der partie und ich kann 3-1 gewinnen (so leise wie das ganz jahr nicht...)

Dann schafft Kola es, berti aus der ruhe zu bringen... einem testosteron-disput ums service, folgt der von oldrubber schon angesprochene lauf.. ein ball geiler als der nächste holt sich berti nacbh 4-8 den 3. satz und mit traumtischtennis auch noch den 4...

wenn berti so drauf ist sind oldrubber und ich höchstens schmückendes beiwerk in seiner solo show... Hat vor 2 Wochen noch anders ausgeschaut tja so komisch is pingpong...


Blauwaliger Mannschaftskollege des Vereinsmeisters 2009
Noppenstecher
Routinier
Beiträge: 1267
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Good Old Vienna

Beitrag von Noppenstecher »

WSC gibt k.a gg. Eden in der 1A - so kann man auch den Abstiegskampf beeinflussen.
Spielen dafür Thompi und Renee nicht WL gg. WSC




Optimismus ist nur eine Form von Informationsmangel !
R.K.
Ausredenkaiser
Beiträge: 174
Registriert: Mi 1. Jun 2005, 02:00

Beitrag von R.K. »

wahrscheinlich eine epidemie oder ein tsunami in der längenfeldgasse, der vario hat da bestimmt eine einfache erklärung.

wäu, beeinflussen tua ma jo nix !!





Kantenballtschuker
Trainingsweltmeister
Beiträge: 946
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00

Beitrag von Kantenballtschuker »

Quote:
tschuck! ich bin wieder motiviert wie schon seit langem nicht mehr. ist mir selbst unheimlich. was tut man nicht alles um mit den anderen beiden stars der castingshow psdsdagkuwlsw (Post Sucht Den Superstar Der Auch Gewinnen Kann Und Wiener Liga Spielen Will) an einem tisch zu sitzen. saisonhöhepunkt ist für mich definitiv der vereinsmeistertitel. der muss endlich her. die mannschaftsmeisterschaft ist dafür ein gutes training.



lol - stealth jetzt in der rolle der christl (von-der-post) stürmer der psdsdagkuwlsw-casting-show. vereinsmeistertitel heuer so schwer wie nie zuvor zu erringen, nachdem die anzahl der titelkandidaten sich heuer um einiges erhöht hat.

gruß kanti, bekannt auch als der dieter bohlen des post sv tt.

ad kola : er ist zwar ein sehr sympatischer spieler, aber trotzdem im bedarfsfall auch mit allen salben geschmiert. ich hab vor einigen jahren mal gegen ihn in der 1. klasse erstaunlich lang die partie offen gehalten bevor ich schließlich doch verloren hab. da hat er kurzfristig ein 2. time-out genommen und dann ganz überrascht getan als ich reklamiert habe, daß es sowas nicht gibt. hab mich damals allerdings nicht geärgert sondern eher geschmunzelt über diesen versuch.





Benutzeravatar
VarioSoft
Trainingsweltmeister
Beiträge: 904
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von VarioSoft »

Der Vario hat keinerlei Ahnung!
Warum eine 1. Klassemannschaft unseres Vereins w.o. gibt, kann ich nicht erklären, sorry. (war zuletzt am Dienstag im Verein)


11. Saison Wiener Liga (*gähn*). Bisherige Rankings: 13-6-1-5-1-6-3-4-4-2
R.K.
Ausredenkaiser
Beiträge: 174
Registriert: Mi 1. Jun 2005, 02:00

Beitrag von R.K. »

geschafft !!

trotz der gestrigen 6:4 niederlagen gegen wsc/3 haben wir den klassenerhalt durch den 6:1 sieg von olympic/1 gegen eden/3 in der 1a gesichert.

so eine saison habe ich schon lange nicht erlebt. teilweise kämpften bis zu 8 mannschaften gegen den abstieg. die rückrunde war von kuriosen und zweifelhaften ergebnissen geprägt. die ersten 4 mannschaften aus der hinrunde verschenkten reihenweise die punkte in der rückrunde.

nix für schwache nerven oder gererchtigkeitsfanatiker.

mich hat leider eine schlimme verletzung erwischt und ich musste dadurch die saison schon mitte märz beenden.

hoffentlich läuft das nächstes jahr besser.



Benutzeravatar
thewanderer
Routinier
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von thewanderer »

@R.K. Gratuliere zum Klassenerhalt!

Wünsche dir auch gute Besserung und hoffe du kannst bald wieder geigen!

Von zweifelhaften Ergebnissen darf wohl in beiden 1.Klasse gesprochen werden.. Siehe die kampflose Aufgabe von UKJ gegen WSC bei uns in der Klasse.. aber hauptsache UKJ hat uns im Herbst noch nen wichtigen Punkt abgenommen.. manchen ´clubs ists einfach wurscht wies die Meisterschaft beeinflussen.. hauptsache die eigenen schäfchen ins trockene gebracht.. Kann leute wie TheWall verstehen die einfach drauf pfeifen..


Blauwaliger Mannschaftskollege des Vereinsmeisters 2009
Benutzeravatar
igelfisch
Jägermeister
Beiträge: 3279
Registriert: Di 8. Jun 2004, 02:00
Kontaktdaten:

Beitrag von igelfisch »

Eden/2 gegen Wili/1 6:4

Gt eisig bis zum Schluß,kann nur eine Partie gegen Mischu Peter ins Trockene retten!
Toni legt auf der 9er ein zittriges 3:0 hin!
Ich verliere meine erste gegen Trizil nach 1:0 und 5:1 glatt in 4 Sätzen,konnte aber den Ärger in positive Energie ummünzen und gegen Mischu und Grimus glatt 3:0 gewinnen....Tschuck!


40....na und?

eden4ever
SOZi
Kampfschupfer
Beiträge: 428
Registriert: Mi 22. Sep 2004, 02:00

Beitrag von SOZi »

@Wanderer: Naja, aber Spar hat im Frühjahr in der 3. Klasse auch nicht immer mit der gleichen Mannschaft gespielt. Und wenn Schöffmann plus Puchner spielen, ist es für eine normale 3. Klasse-Mannschaft praktisch unmöglich, einen Punkt zu machen. (Mich hats nicht gestört, weil wir sind eh zu schwach für die 2. Klasse.)



The first of the gang doing time

Benutzeravatar
thewanderer
Routinier
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von thewanderer »

würdiges spitzenspiel in der 1-klasse B

Post/1 - NFS /1 6-4

Zittere immer noch...

Ein echter Thriller.. Ich in der 1.Partie gegen einen wahren super-mario total abgemeldet.. keine fehler jeden auf punkt.. dann stealth gegen simon recht glatt..

OldRubber mit der 1. überraschung..sieg gegen daniel!

Doppel auch sicher an die Post-Boys!

Dann Stealth gegen Mario überstark, 4-1... sah gut aus doch dann begann das flippen... ich bin gegen daniel trotz braver leistung ohne meter-- schnell 0-2 hinten.. dann 2-2.. 5.satz drama.. bin 4-9 hinten, hole mir matchball bei 10-9 und verlier 10-12.. dann oldrubber solide gegen simon.. 5-2

Doch NFS fightet zurück.. Daniel 3-1 gegen Stealth und Mario 3-2 gegen OldRubber nach 2-0...) verkürzen und es kommt zu meiner 9er.. Weiß nicht wie ichs gewonnen hab (speziell nach dem 1. satz) aber der Maikäfer (der leise) hat die Post Halle erstmals beehrt...



Blauwaliger Mannschaftskollege des Vereinsmeisters 2009
stealth
Foren-Legende
Beiträge: 6052
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00

Beitrag von stealth »

wsc kassiert gegen tyrolia und korneuburg ein kampfloses 7:0. von vario höre ich nicht viel dazu. ist natürlich etwas ganz anderes wenn es nicht der andere ist.
wir haben und heute auf jeden fall ehrlich ein 6:4 gegen nfs mühsam erkämpft. mario kann die ganz wichtige letzte partie nach hause spielen, verliert davor im nachspiel im 5. gegen paulsteiner nach matchball. oldrubber gewinnt knapp gegen paulnsteiner, kann sich aber nicht gegen mllletich durchsetzen (auf unterschied).das doppel wieder eine bank. schön langsam arbeiten wir uns auch in der doppelrangliste nach vorne. ich bin in der heimhalle wieder einmal gegen das druckspiel von paulnsteiner machtlos, gewinne aber die anderen beiden partien ohne satzverlust. sriverfx bleibt heute sieglos.
wie gehts weiter, mario?


Benutzeravatar
thewanderer
Routinier
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von thewanderer »

p.s. ich glaub wir waren die einzigen 2 mannschafen die immer gleich angetreten sind... (oly und spar viell auch, wobei spar glaub ich nicht)

@stealth sie sollen nur kommen

WSC natürlich mitm übertag.. 4 punkte an einem tag.. sieg gegen KON und kampflos von SKG is wahrscheinlich einmalig so ein tag...

bin gespannt wieviele 1-klasse spieler wir am 15.4 zu gesicht bekommen...


Blauwaliger Mannschaftskollege des Vereinsmeisters 2009
R.K.
Ausredenkaiser
Beiträge: 174
Registriert: Mi 1. Jun 2005, 02:00

Beitrag von R.K. »

@postler,

i druck für euch, wäu solche talente gehören nach oben


Benutzeravatar
igelfisch
Jägermeister
Beiträge: 3279
Registriert: Di 8. Jun 2004, 02:00
Kontaktdaten:

Beitrag von igelfisch »

Quote:
@postler,

i druck für euch, wäu solche talente gehören nach oben


welche meinst denn da genau....


40....na und?

eden4ever
Benutzeravatar
thewanderer
Routinier
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von thewanderer »

víelen dank RK! Werden alles geben!



Blauwaliger Mannschaftskollege des Vereinsmeisters 2009
Benutzeravatar
VarioSoft
Trainingsweltmeister
Beiträge: 904
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von VarioSoft »

@stealth:
Du kannst gerne von mir hören
Warum Tyrolia nicht angetreten ist, ist mir nicht bekannt. Dass SKG wenige Stunden vor dem Spiel w.o. gegeben hat, lag am Einsatz von Kola in der WL (siehe im gleichnamigen Thread).

Meine Meinung dazu habe ich bereits ausführlich bekannt gegeben und sie ist unabhängig von den betroffenen Vereinen/Mannschaften. Offensichtlich muss man derartiges aber akzeptieren ... ich selbst bzw. meine Mannschaft wird jedoch immer versuchen, Verzerrungen zu vermeiden.


11. Saison Wiener Liga (*gähn*). Bisherige Rankings: 13-6-1-5-1-6-3-4-4-2
Benutzeravatar
Old Rubber
Ausredenkaiser
Beiträge: 4
Registriert: Fr 19. Mai 2006, 02:00

Beitrag von Old Rubber »

@Igelfisch

na mich!!!!

bin derzeit die einzige Nachwuchshoffnung beim Post SV.




knapp daneben, is a vurbei !!!
Benutzeravatar
thewanderer
Routinier
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von thewanderer »

stimmt oldrubber.. Die Post hatte noch nie einen Spieler der so viel Potenzial hat bei den über 80 jährigen einmal was zu gewinnen

Ich warte ja noch immer das es WM oder EM für eine Gewichtsklasse ab 120 gibt.. da wär ich auch "dick" da


Blauwaliger Mannschaftskollege des Vereinsmeisters 2009
Da Verkehrde
Ausredenkaiser
Beiträge: 117
Registriert: Di 5. Jul 2005, 02:00

Beitrag von Da Verkehrde »

Gratulation an die Boys von Post
An der heurigen Saison kann man die Sinnhaftigkeit der neuen WL-Aus(f)stiegsregel ausführlich studieren und herausfinden warum es in Wien bald nur mehr Großvereine mit Nachwuchsarbeit (wenn überhaupt) geben wird.
Danke an alle WSC Funktionäre, die Ihren Einfluss für diese neue Regelung geltend gemacht haben.
Und ihr Kleinvereine gehts halt bei den Pensionisten fischen, de haben nämlich keine WL Ambitionen mehr.




along the line, ja des is mein
Benutzeravatar
VarioSoft
Trainingsweltmeister
Beiträge: 904
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von VarioSoft »

Was die Aufstiegsregel mit der Tatsache, dass so und so viele Partien kampflos abgegeben werden, zu tun hat, ist mir nicht ganz klar.

Quote:warum es in Wien bald nur mehr Großvereine mit Nachwuchsarbeit (wenn überhaupt) geben wird.
Seit Jahren gibt es in Wien grad mal 6-8 Vereine, die erfolgreich(er)e Nachwuchsarbeit machen, Tendenz abnehmend (angeblich hat ja NFS sein Jugendtraining eingestellt/reduziert). Hören diese Vereine damit auch noch auf, ergibt das logischerweise nur mehr Pensionistenklubs.
Ist das wünschenswert?


11. Saison Wiener Liga (*gähn*). Bisherige Rankings: 13-6-1-5-1-6-3-4-4-2
Sriver FX
Kampfschupfer
Beiträge: 486
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 02:00

Beitrag von Sriver FX »

Quote:
Ist das wünschenswert?


Nein. Aber die bequeme und kostengünstigere Variante für Wien





Überzeugter Minimalist
System:
Intel Core2Duo@2x3,46GHz|Corsair XMS2 DHX 2GB|X1950Pro 512MB|Asus P5K|
Da Verkehrde
Ausredenkaiser
Beiträge: 117
Registriert: Di 5. Jul 2005, 02:00

Beitrag von Da Verkehrde »

Prinzipell gar nichts!
Wollte einfach nur meinen Unmut kund tun!
Gerade die Tatsache, dass es eh nur 6-8 Vereine mit Nachwuchsarbeit gibt, sollte schon von der Schwachsinnigkeit der 2. WL Mannschaft zeugen. Dadurch werden es nämlich nicht mehr werden. Und Vereine wie Kontakt oder LSV oder OMV usw werden es sich in Zukunft noch viel mehr überlegen Geld, in einen Nachwuchs zu stecken, der dann zwangsläufig sowieso zu anderen Vereinen laufen muss
Wahrscheinlich sind die OMVler schon am Sprung zu WSC weil sie dort einen WL-Platz bekommen können.
Ich bin auf alle Fälle dafür, dass nächstes Jahr Eden, Flöz eine zweite WL-Mannschaft pushen.
Des wird dann ein schönes Herumgurken, da kann ich mir dann 2 WL Partien an einem Tag anschauen, sehr zuschauerfreundlich


along the line, ja des is mein
Antworten