1. Bundesliga

RingerlFee
Kampfschupfer
Beiträge: 302
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00

Beitrag von RingerlFee »

Da wir nächstes Jahr 1. Bundesliga spielen werden, kümmere ich mich darum. Dann haben wir fast alles Damenklassen abgedeckt


prinzessin
Ausredenkaiser
Beiträge: 133
Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00

Beitrag von prinzessin »

wie geht das?!
normal darf doch nur eine mannschaft pro verein a-liga spielen, oder?!

lg Claudia


Markus G.
Foren-Legende
Beiträge: 7940
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00

Beitrag von Markus G. »

@RingerlFee: Schön, dass Du wieder im Netz bist!!!!

Spielt die Einser von Schwechat Superliga?

Viel Glück für die laufende Saison und viele schöne RingerlFee-Berichte hier im Forum,

liebe TT-Grüße,

Markus


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery
RingerlFee
Kampfschupfer
Beiträge: 302
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00

Beitrag von RingerlFee »

@prinzessin, Markus

Nein die erste spielt nicht Superliga. Aber laut ÖTTV dürfen auch in der 1. Bundesliga zwei Mannschaften vom gleichen Verein spielen.

Und diese Herausforderung nehmen wir doch glatt an. Auch wenns verdammt hart werden wird. Aber ein paar Ringerl möcht ich in der 1. Bundesliga hinterlassen




prinzessin
Ausredenkaiser
Beiträge: 133
Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00

Beitrag von prinzessin »

ah ha, d.h. bei den damen ist das anders, oder wie?!

na, jedenfalls viel spass; wird sicher SEHR SEHR schwierig!!


vaval
Trainingsweltmeister
Beiträge: 514
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 01:00

Beitrag von vaval »

@RingerlFee
stimmt es,daß ihr eine legionärin aus brasilien in der mannschaft habt?


Bin seit über 40 Jahre ein riesengroßes Talent.Es ist nur eine Frage der Zeit bis ich entdeckt werde
Pinky
Routinier
Beiträge: 1979
Registriert: Do 6. Jan 2005, 01:00
Wohnort: Wien, Simmering
Kontaktdaten:

Beitrag von Pinky »

in der ersten mannschaft werden spielen:
popova, herczig, müller
in der zweiten mannschaft werden spielen:
kubrikova, rauchegger, seidl (zillner, wenns drauf ankommt :-) )
in der dritten mannschaft werden spielen:
xue shuqin, ferencsin (blochberger wenns sein muss ;-) )
somit sind das alle damenmannschaften der svs



HdB
Foren-Legende
Beiträge: 2974
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Kontaktdaten:

Beitrag von HdB »

@vaval: Kubrikova hört sich nicht sehr brasilianisch an


Das Schöne an einem öffentlichen Medium ist, dass wir uns gegenseitig nicht das Schreiben verbieten können.
Pinky
Routinier
Beiträge: 1979
Registriert: Do 6. Jan 2005, 01:00
Wohnort: Wien, Simmering
Kontaktdaten:

Beitrag von Pinky »

nein, ist eine 20 jährige slowakin
obwohl eine junge brasilianerin auch was an sich hätte
aber auf dem brasilianischen markt werden wir und nächstes jahr spezialisieren


Zertrümmerer
Routinier
Beiträge: 1523
Registriert: Sa 20. Mär 2004, 01:00

Beitrag von Zertrümmerer »

@pinky
du bist einer der modernen funktionäre die immer versuchen das nützliche mit dem angenehmen zu verbinden, gelle?


Zertrümmerung now! Jetzt erst recht!
Pinky
Routinier
Beiträge: 1979
Registriert: Do 6. Jan 2005, 01:00
Wohnort: Wien, Simmering
Kontaktdaten:

Beitrag von Pinky »

@Zertrümmerer
lol, das angenehme ist modernen funktionären sogar wichtiger


Zertrümmerer
Routinier
Beiträge: 1523
Registriert: Sa 20. Mär 2004, 01:00

Beitrag von Zertrümmerer »

nana, sowas denkt man sich aber schreibt es nicht


Zertrümmerung now! Jetzt erst recht!
Pinky
Routinier
Beiträge: 1979
Registriert: Do 6. Jan 2005, 01:00
Wohnort: Wien, Simmering
Kontaktdaten:

Beitrag von Pinky »

das ist eben auch bei modernen funktionären anders: was man sich denkt, schreibt man auch


RingerlFee
Kampfschupfer
Beiträge: 302
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00

Beitrag von RingerlFee »

So, schön langsam wieder Zeit aktiv zu werden

In der 1. Bundesliga spielen insgesamt 12 Mannschaften:


1. ASKÖ LZ Linz-Froschberg
2. TSV Raiba Fulpmes
3. TTC Halbturn
4. SV Raiba Kirchbichl/1
5. Union Sparkasse Korneuburg
6. SPG WAT Mariahilf/Sonni Platurn Wien
7. TTV Wiener Neudorf/1
8. UTTV Volksbank Pinkafeld
9. SV Gaulhofer Übelbach
10. SV Schwechat/1
11. SV Schwechat/2
12. TTC Villach

Bin schon gespannt wo wir uns einreihen werden. Aber ich hoffe mal das wir nicht voll den Abschuss bekommen


sell3
Ausredenkaiser
Beiträge: 96
Registriert: So 7. Aug 2005, 01:00

Beitrag von sell3 »

NEUD1 vs SVSW1

Pelzguter war verletzt und bekam eine stunde vor dem match den gips herunter,eva tapai,jugoslavische teamspielerin die ein 3:0 hätte war auch behindert und stepanka pospiskova,die 2er konnte als einzige normal spielen,...verlor gegen popova in 3 knappen sätzen und gegen judith herczig im fünften auf 9 -> 0:7


Pinky
Routinier
Beiträge: 1979
Registriert: Do 6. Jan 2005, 01:00
Wohnort: Wien, Simmering
Kontaktdaten:

Beitrag von Pinky »

@sell3
standard, auch gegen svs2 wurde verloren



sell3
Ausredenkaiser
Beiträge: 96
Registriert: So 7. Aug 2005, 01:00

Beitrag von sell3 »

wenn die tapai da ist ,die stepanka bissal mea glück ghappt hätte und somit die herczig geschlagen hätte,..und die pelzguter keine gebrochenen knochen hätte dann würden wir beide schwechater teams schlagen


Pinky
Routinier
Beiträge: 1979
Registriert: Do 6. Jan 2005, 01:00
Wohnort: Wien, Simmering
Kontaktdaten:

Beitrag von Pinky »

@sell3
sich realistisch einzuschätzen unterliegt einem langen lern- und erfahrungsprozess . . . . . .


Markus G.
Foren-Legende
Beiträge: 7940
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00

Beitrag von Markus G. »

@pinky: Und in diesem Fall wohl einige Niederlagen...


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery
helmi
Routinier
Beiträge: 1315
Registriert: Mi 14. Jul 2004, 01:00

Beitrag von helmi »

Die Sierndorferin Claudia Faltinger hat diese Wochenende ihren ersten Einsatz in der 1. Bundesliga.
Wünsche der Mannschaft Lustenau und vor allen Claudia einen guten Start
Gruss Helmi


Der Unwissende hat Mut - der Wissende Angst
helmi
Routinier
Beiträge: 1315
Registriert: Mi 14. Jul 2004, 01:00

Beitrag von helmi »

Heute und morgen Sonntag,der 15.Okt wird in Pinkafeld die nächste Runde in der 1. Bundesliga gespielt.
Alles gute der Claudia Faltinger mit der Mannschaft aus Lustenau
Gruss Helmi


Der Unwissende hat Mut - der Wissende Angst
Benutzeravatar
stealth
Foren-Legende
Beiträge: 6040
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00

Beitrag von stealth »

dieser thread erfreut sich nicht gerade großer beliebtheit. heute durfte ich auch mal zählen. waren doch einige interessante partien dabei. sehenswert die abwehrleistung (feint long) von brunaiova (pinkafeld), gewinnt glaub ich gegen popova auf unterschied und gegen herczig. die ballwechsel erforderten zuweilen viel geduld. der ball ging schon mal 30-40x hin und her, und wenn ein ball vom nebentisch hineinfiel gings von vorne los.
ps: jetzt ist mir klar warum abschlagprinzesserl abschlagprinzesserl heißt.
lehre des tages: zähle keine kor-partie; die spielen immer am längsten.



Pinky
Routinier
Beiträge: 1979
Registriert: Do 6. Jan 2005, 01:00
Wohnort: Wien, Simmering
Kontaktdaten:

Beitrag von Pinky »

sie hat gegen vali gewonnen, aber gegen judit verloren laut ergebnisdienst!


Benutzeravatar
stealth
Foren-Legende
Beiträge: 6040
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00

Beitrag von stealth »

@pinky
danke, dann hab ich das von 2 tischen weiter doch nicht richtig mitbekommen. wäre wirklich bemerkenswert gewesen. hab selbst vorher das burgenland-derby pink-halb gezählt und da blieb brunaiova ungeschlagen. da ist der spielbericht allerdings nicht richtig eingegeben (doppel).



Benutzeravatar
stealth
Foren-Legende
Beiträge: 6040
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00

Beitrag von stealth »

brunaiova hat gestern tatsächlich 2 gegen svs gewonnen. wird im ergebnisdienst korrigiert werden.
im heutigen spitzenspiel froschberg-svs gabs einen klaren 6:1 sieg für linz. die schwedische linkshänderin jonsson ist ebenso ein klasse für sich wie die penholderin liu yuan (material: new era, h3). dass kubrikova verletzt ist, hat heute keine rolle gespielt.


Antworten