2.Damen Bundesliga 2007/08

wuzzi
Trainingsweltmeister
Beiträge: 502
Registriert: Di 13. Jan 2004, 01:00

Beitrag von wuzzi »

@noch ein Flötzer
gegen jeden wäre mehr drinnen wenn man das richtige spiel finden würde... den ersten satz hat sie zwar klar gewonnen, die anderen drei jedoch klar verloren...


It"&expquot;s not a mistake just a little happy accident!
helmi
Routinier
Beiträge: 1315
Registriert: Mi 14. Jul 2004, 01:00

Beitrag von helmi »

Gratulation aus Sierndorf den Badenern Damen zur tollen Leistung.
Gruss Helmut F.


Der Unwissende hat Mut - der Wissende Angst
Dr.Gscheit
Ausredenkaiser
Beiträge: 135
Registriert: So 24. Sep 2006, 01:00

Beitrag von Dr.Gscheit »

Wer weiß, wo die 3. Sammelrunde der 2. BL. stattfindet?



wuzzi
Trainingsweltmeister
Beiträge: 502
Registriert: Di 13. Jan 2004, 01:00

Beitrag von wuzzi »

Ich glaube noch niemand... Wenns blöd kommt angeblich Lustenau (wo auch die 1. Buli spielt).


It"&expquot;s not a mistake just a little happy accident!
Klaus Weber
Ausredenkaiser
Beiträge: 221
Registriert: Di 28. Dez 2004, 01:00

Beitrag von Klaus Weber »

Hallo Freunde!
Eure BeBu meldet sich wieder mit einer mehr als erfreulichen Nachricht!
Ich habe meinen Voyeurismus wieder befriedigt und über 150 !!! Bilder
auf unserer Hompage als kleine Erinnerung abgelegt.
Die ganz Ungeduldigen können jetzt direkt, per Mouseklick (Bilder in Bildgalerie) in das Album gelangen! Hoffe, die Bilder gefallen euch!
Liebe Grüße, eure (immer mit der Kamera lauernde) BeBu.





Benutzeravatar
noch ein Flötzer
Foren-Göttin
Beiträge: 2657
Registriert: Sa 21. Feb 2004, 01:00
Wohnort: Gumpoldskirchen

Beitrag von noch ein Flötzer »

ich weiß ich wiederhol mich aber wie immer tolle fotos


-Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ein Geschenk-
prinzessin
Ausredenkaiser
Beiträge: 133
Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00

Beitrag von prinzessin »

ich würde jetzt wirklich gerne wissen wo die nächste runde ist....ich hoffe nicht in lustenau......


herbstl
Routinier
Beiträge: 1933
Registriert: Di 13. Jan 2004, 01:00

Beitrag von herbstl »

Quote:
ich würde jetzt wirklich gerne wissen wo die nächste runde ist....ich hoffe nicht in lustenau......


ich hoffe schon


Holz: Stiga Clipper CR
VH: DHS Hurricane 3 Provincial
RH: Butterfly Tenergy 05
-> Master of the "Schupfattacke"
wuzzi
Trainingsweltmeister
Beiträge: 502
Registriert: Di 13. Jan 2004, 01:00

Beitrag von wuzzi »

das hoffen/lachen wird dir noch vergehen wenns wirklich in lustenau ist...



It"&expquot;s not a mistake just a little happy accident!
Doppelspezi
Trainingsweltmeister
Beiträge: 642
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 01:00
Wohnort: Baden
Kontaktdaten:

Beitrag von Doppelspezi »

@herbstl: Du denkst wirklich nur an Di

Doppelspezi


Wer nicht abschlagen kann, muß den Gegner halt gezielt auslawerln.......
herbstl
Routinier
Beiträge: 1933
Registriert: Di 13. Jan 2004, 01:00

Beitrag von herbstl »

Quote:
@herbstl: Du denkst wirklich nur an Di

Doppelspezi


und an mindestens 2 Andere


Holz: Stiga Clipper CR
VH: DHS Hurricane 3 Provincial
RH: Butterfly Tenergy 05
-> Master of the "Schupfattacke"
prinzessin
Ausredenkaiser
Beiträge: 133
Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00

Beitrag von prinzessin »

der war echt nicht schlecht*gggggggg*


Doppelspezi
Trainingsweltmeister
Beiträge: 642
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 01:00
Wohnort: Baden
Kontaktdaten:

Beitrag von Doppelspezi »

Hmm, das fass ich jetzt mal doppelbödig auf

Doppelspezi


Wer nicht abschlagen kann, muß den Gegner halt gezielt auslawerln.......
Benutzeravatar
noch ein Flötzer
Foren-Göttin
Beiträge: 2657
Registriert: Sa 21. Feb 2004, 01:00
Wohnort: Gumpoldskirchen

Beitrag von noch ein Flötzer »

Langsam wärs echt nicht schlecht zu erfahren wo die Sammelrunde nun stattfindet....is ja schon in weniger als 3 Wochen


-Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ein Geschenk-
prinzessin
Ausredenkaiser
Beiträge: 133
Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00

Beitrag von prinzessin »

Am Donnerstag steht der Ort der 2. Sammelrunde in den BL Mitteilungen oder in der ÖTTV Nachricht. Sie wissen es noch immer nicht, angeblich wissen sie auch nicht wo die erste spielt!


Doppelspezi
Trainingsweltmeister
Beiträge: 642
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 01:00
Wohnort: Baden
Kontaktdaten:

Beitrag von Doppelspezi »

Super, dann spiel ma bei uns auf 6 Tischen ....schad, daß wir die Tische im Strandbad nimma haben

Doppelspezi


Wer nicht abschlagen kann, muß den Gegner halt gezielt auslawerln.......
Benutzeravatar
noch ein Flötzer
Foren-Göttin
Beiträge: 2657
Registriert: Sa 21. Feb 2004, 01:00
Wohnort: Gumpoldskirchen

Beitrag von noch ein Flötzer »

Na toll, ne Woche vorher...dann wird das mim Quartierbestellen sicher super funktionieren


-Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ein Geschenk-
SOZi
Kampfschupfer
Beiträge: 428
Registriert: Mi 22. Sep 2004, 01:00

Beitrag von SOZi »

@Doppelspezi:
Ja genau, im Strandbad gabs ja früher ziemlich viele Tische (9?). Warum gibt es sie eigentlich nimma? (Durfte als Jugendlicher ein paar Mal Frau Schöberl vertreten.)


The first of the gang doing time

wuzzi
Trainingsweltmeister
Beiträge: 502
Registriert: Di 13. Jan 2004, 01:00

Beitrag von wuzzi »

Na bitte so schnell kann es gehen und schon steht fest wo die 2. Buli übernächstes Wochenende spielt: Innsbruck



It"&expquot;s not a mistake just a little happy accident!
prinzessin
Ausredenkaiser
Beiträge: 133
Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00

Beitrag von prinzessin »

yippiehhhhhhh


Benutzeravatar
noch ein Flötzer
Foren-Göttin
Beiträge: 2657
Registriert: Sa 21. Feb 2004, 01:00
Wohnort: Gumpoldskirchen

Beitrag von noch ein Flötzer »

wollt schon immer mal dort spielen, ich leg vor lauter freud ein ei


-Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ein Geschenk-
Saive
Ausredenkaiser
Beiträge: 110
Registriert: Sa 17. Jan 2004, 01:00

Beitrag von Saive »

Hallo!

Wollte mich aus aktuellem Anlass einmal erkundigen wieviel es kostet wenn man ein Wochenende einmal nur zu zweit antreten kann.

Und dann gleich was passiert falls alles schiefläuft und der Verein zu allen Spielen an dem Wochenende nicht antreten kann??

Bitte um eine baldige Antwort.

Lg


Mastertröpfler
Trainingsweltmeister
Beiträge: 886
Registriert: Do 22. Jan 2004, 01:00
Wohnort: WIEN - BUCHLOVICE
Kontaktdaten:

Beitrag von Mastertröpfler »

In den letzten vier Meisterschaftsrunden ist die Rückziehung einer Mannschaft nicht mehr gestattet. Für jedes Nichtantreten wird die dafür vorgesehene Ordnungsstrafe verhängt.

c) Nichtantreten:

Bei Nichtantreten des Heimvereins: € 200.- pro Mannschaftsspiel sowie Reise­kosten­ersatz an den Wett­spielgegner (bei Vierermannschaft: 5 Personen; bei Dreier­mann­schaft: 4 Personen; Bahn, 2. Klasse). Sollte durch rechtzeitige Verständigung des Gegners (mind. 2 Tage vor dem Spieltermin) die Anreise entfallen, wird eine Ordnungsstrafe von € 300,- fällig.

Bei Nichtantreten des Gastvereins: € 200.- pro Spiel sowie ein pauschaler Ausfallsbetrag von weiteren € 300,-- an den Heimverein.

Dies gilt auch für alle Mann­schaften und pro Mannschaftsspiel der 2. Damen-Bundesliga.

d) Unkomplettes Antreten:

Ab dem 2. unkompletten Antreten pro Durchgang je Mannschaftsspiel:

2. Damen Bundesliga : € 22.-




Der Avatar spiegelt meine unheimlich gute Vorhand wieder ... Ups, Tschuldigung ...
Benutzeravatar
noch ein Flötzer
Foren-Göttin
Beiträge: 2657
Registriert: Sa 21. Feb 2004, 01:00
Wohnort: Gumpoldskirchen

Beitrag von noch ein Flötzer »

So, die dritte Sammelrunde ist nun vorüber...die Ergebnisse aus Badener Sicht:

Samstag:

BAAC - Pinkafeld2 :

Prinzessin 1:2 (+Rajkovic,-Csuti,-Malkoc)
noch ein Flötzer 1:2 (wie Prinzessin)
Marianne Sch. 0:2 (-Csuti,-Malkoc)

Doppel ging an Pinkafeld

Marianne spielte die erste Partie gegen Csuti, traf im 1. Satz alle Bälle, verlor leider auf 8, die anderen 2 Sätze eher eindeutig. Gegen Malkoc kam es zu sehr langen und schönen Ballwechsel, Marianne konnte sich ziemlich gut auf die Verteidigerin einstellen, leider reichte es nicht für einen Satzsieg. Prinzessin verlor gegen Csuti im 5ten Satz auf 8. Den ersten Satz gewann sie klar auf 3, die zwei darauffolgenden Sätze verlor sie glatt auf 5 ehe sie sich im 4ten Satz mit 11:9 durchsetzen konnte. Leider war das Glück im fünften Satz auf der Seite der Pinkafelder und Prinzessin verlor auf 8. Eindeutig gewann sie gegen Rajkovic. Im Duell gegen Malkoc ging der Sieg dann an die Pinkafelderin. Ich spielte mein erstes Match gegen Malkoc und verlor glatt 0:3, hab mich einfach nicht bewegt, war noch nicht wach *g*. Meine zweite Partie gewann ich eindeutig mit 3:0 gegen Rajkovic. Doppel verloren wir leider in 4 Sätzen ziemlich knapp mit 8:11, 11:8, 7:11 und 8:11.

BAAC - OSSIACH1 0:7

Prinzessin 0:2 (-Schätzer E.,-Schätzer C.)
noch ein Flötzer 0:2 (-Schätzer E.,-Budayova)
Marianne Sch. 0:2 (-Budayova,-Schätzer C)

Doppel ging an Ossi

Eindeutiges Ergebnis....Prinzessin verlor glatt gegen Schätzer Evelyn, hätte sie den zweiten Satz, den sie auf 10 verloren hat, gewonnen, würd die Partie vielleicht anders ausgehen. Ihr zweites Match verlor sie gegen Schätzer Claudia im fünften Satz (9:11,11:7,11:9,7:11,11:5). Marianne verlor gegen Budayova zwar 0:3, spielte aber sehr druckvolles und schönes Tischtennis viel Einsatz. Gegen Schätzer Claudia verlor sie in 4 Sätzen, den vierten Satz unglücklich auf 9. Ich hatte gegen Schätzer Evelyn keinen Plan und verlor eindeutig mit 0:3. Gegen Budayova kam es zu sehr langen Ballwechsel und Gegentopspin-Duellen, in denen ich mich ab und zu durchsetzen konnte. Zwar verlor ich auch gegen sie 0:3 (-9,-8,-8), aber war dennoch zufrieden, da ich in dieser Partie endlich mal zur Abwechslung das umsetzen konnte, was ich auch im Training spiele *g*.
Das Doppel verloren wir 0:3




-Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ein Geschenk-
Benutzeravatar
noch ein Flötzer
Foren-Göttin
Beiträge: 2657
Registriert: Sa 21. Feb 2004, 01:00
Wohnort: Gumpoldskirchen

Beitrag von noch ein Flötzer »

Sonntag:

BAAC - Oberwart 6:2

Prinzessin 3:0 (+Seidl,+Rauchegger,+Herbst)
noch ein Flötzer 2:0 (+ Seidl,+Rauchegger)
Marianne Sch. 0:2 (-Rauchegger,-Herbst)

Doppel ging an Prinzessin und mich mit 3:0 *freu*

Prinzessin gewann das erste Match gegen Seidl glatt 3:0 ohne großen Aufwand. Die zweite Pratie gegen Rauchegger erwies sich doch als etwas anstrengender. Den ersten Satz gewann Prinzessin eindeutig auf 5, der Zweite ging schon knapp mit 13:11 an Prinzessin. Im dritten Satz lief es nicht so gut und Prinzessin musste ihn mit 7:11 an Rauchegger abgeben, ehe sie den vierten Satz mit 11:7 aufgrund ihrer Sicherheit und Nervenstärke für sich entscheiden konnte. Gegen Herbst gewann sie dann locker 3:0. Marianne spielte gegen Rauchegger ausgezeichnetes Tischtennis, ging mit 2:0 in Sätzen in Führung. Dann stellte Rauchegger ihr Spiel um, holte auf und gewann im 5ten Satz mit etwas Glück und nach langen Rückhandduellen auf 9. In der zweiten Partie ging Marianne dann etwas die Puste aus und sie verlor 1:3. Ich musste gegen Seidl ziemlich kämpfen, machte mir die ganze Sache selber schwerer als nötig (wie immer), gewann dann aber im fünften Satz eindeutig auf 5. Das zweite Match gegen Rauchegger konnte ich ebenfalls für mich entscheiden, wobei es eine ziemlich nervenaufreibende Partie war, da beiderseits das Netz recht oft mit von der Partie war *g*.
Das Doppel entschieden Prinzessin und ich bis auf den letzten Satz glatt für uns.

BAAC - RIED 5:5

Prinzessin 2:1 (+Starzengruber,+Wellinger,-Resch)
noch ein Flötzer 2:1 (wie Prinzessin)
Marianne Sch. 0:3

Doppel gewannen Prinzessin und ich 3:0

Prinzessin hatte gegen Wellinger etwas gehadert, gewann dennoch 3:0. Gegen Starzengruber musste sie einen Satz abgeben, gewann aber durch ihr Druckspiel 3:1. Gegen Resch lief es leider nicht so gut und Prinzessin verlor 0:3. Marianne verlor gegen Wellinger ziemlich eindeutig 0:3. Gegen Resch spielte Marianne tolles Tischtennis, beide wechselten sich mit den Satzgewinnen ab, wobei alle Sätze ziemlich knapp ausgingen. Obwohl Marianne durch druckhafte Rückhand-Blocks etliche Punkte erzielen konnte, reichte es knapp nicht für einen Sieg und sie verlor im 5ten Satz auf 12. In ihrer Ditten spielte sie wieder super Tischtennis, konnte sich nach einem 0:2 Rückstand gegen Starzengruber wieder mit 11:8 und 15:13 ins Match zurückspielen und startete mit viel Einsatz und Kampfgeist in den 5ten Satz, holte nach einem 1:5 Rückstand noch auf 5:5 auf, da verschwand dann aber leider die Konzentration und sie verlor auf 7. Ich habe gegen Resch meine Nerven komplett weggeschmissen und verlor 1:3, setzte mich aber gegen Wellinger eindeutig und ohne troubles mit 3:0 durch. Gegen Starzengruber hatte ich wieder meine liebe Not und Müh, konnte das Match aber mit 3:1 für mich entscheiden. Das Doppel entschieden Prinzessin und ich wieder mal für uns (11:8,11:8,11:4).

Resume: Ein zufriedenstellendes, wenn auch etwas nervenaufreibendes Wochenende mit vielen 5-Satz-Partien, an dem wir 3 Punkte für uns erzielen konnten. Ein Dankeschön an Günther Zillner für die Betreuung und Unterstützung und der Badener AC freut sich auf die letzte Sammelrunde in Pinkafeld


-Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ein Geschenk-
Antworten