Tischtennisdamen für das Heer?

Antworten
HdB
Foren-Legende
Beiträge: 2974
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Kontaktdaten:

Beitrag von HdB »

Aus der ÖTTV-Info:

AUFNAHME VON FRAUEN (SPITZENSPORTLERINNEN) IN DAS
HEERESSPORTZENTRUM (HSZ) – BEWERBUNGEN 2008

Spitzensportlerinnen, die gerne als „Zeitsoldatinnen“ in das Bundesheer-Leistungszentrum aufgenommen werden
möchten, mögen bis spätestens 3. Februar 2008 das dieser Ausgabe der „ÖTTV-Information“ beiliegende Formblatt
„Leistungsnachweis für eine Verwendung als Bundesheer-Leistungssportler“ ausfüllen und an das
ÖTTV-Sekretariat, Prinz Eugen Str. 12, 1040 Wien, senden. Das Formblatt wird nach der Begutachtung durch den
Sportausschuss an die BSO weitergeleitet.
Folgende Leistungskriterien werden seitens der BSO vorgeschrieben:

- EM, Olympische Spiele, WM (Allgemeine Klasse): Erreichen des Achtelfinales
- Jugend-Weltmeisterschaften: 1.-3. Platz
- Jugend-Europameisterschaften: 1.-3. Platz

Die aufgrund ihrer Meldung selektierten Kandidatinnen werden vom Heeres-Personalamt zu einer zweitägigen
(militärischen) Eignungsprüfung eingeladen. Über die endgültige Aufnahme in das HSZ-Kontingent wird im Juni 2008
entschieden.
Es können nur jene Leistungen berücksichtigt werden, die in der letzten abgelaufenen Wettkampfsaison vor dem
geplanten Einrückungstermin erbracht wurden. Der Einrückungstermin für Tischtennis ist der 1. Juli 2008.
_____________________________________________________________

Wenn es nach diesen Kriterien geht, dürften wir außer Liu Jia keine TT-Frau beim Heeressport haben. Wer sollte sich da melden?



Das Schöne an einem öffentlichen Medium ist, dass wir uns gegenseitig nicht das Schreiben verbieten können.
wuzzi
Trainingsweltmeister
Beiträge: 502
Registriert: Di 13. Jan 2004, 01:00

Beitrag von wuzzi »

Habe auch überlegt wann zB die Petzner unter den ersten 3 war bzw. in der Allg. Klasse unter den ersten 16???

Ist eine volle Verarschung soetwas auszuschreiben - wenns die geben würde wären sie wahrscheinlich schon an die dame herangetreten...




It"&expquot;s not a mistake just a little happy accident!
Benutzeravatar
Mr.Donic
Routinier
Beiträge: 1870
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 01:00

Beitrag von Mr.Donic »

hmm, hab mich auch gerade gefragt für was das ausschreiben...

denn diese kriterien erfüllt doch keine der österreichischen tt-damen... oder täusch ich mich da?

kann i mir zwar ned vorstellen, aber wenns so is, belehrt mich eines besseren bitte....


Es ist kein Zufall das die Erde vom Weltall aus betrachtet BLAU/WEISS ist...



oliver463

Beitrag von oliver463 »

Quote:
Ist eine volle Verarschung soetwas auszuschreiben - wenns die geben würde wären sie wahrscheinlich schon an die dame herangetreten...



welche Voraussetzungen müssen in anderen Disziplinen erfüllt sein, um aufgenommen zu werden?


Law 17: Do not be cocky. If you ever think you have done something great, remember that Haile Gebrselassie has run 26 4:43 miles in a row.
Law 19: If you pass a biker while running, your penis will grow 2 inches.
Law 21: Never ever concede that another sport is either harder or equally as hard as distance running. This is the great blasphemy and is unforgivable.
oliver463

Beitrag von oliver463 »

die Liste der Sportler,die schon im HSZ sind - ist halt die Frage, warum die alle (ausgenommen Chen und Liu) dort sind, wo doch die Kriterien so streng sind


Chen
2x Habesohn
Heine
Liu
Presslmayer
Pichler
Simoner
Petzner
Simoner


http://www.bmlv.gv.at/sport/pdf/ls_sportlerliste.pdf


Law 17: Do not be cocky. If you ever think you have done something great, remember that Haile Gebrselassie has run 26 4:43 miles in a row.
Law 19: If you pass a biker while running, your penis will grow 2 inches.
Law 21: Never ever concede that another sport is either harder or equally as hard as distance running. This is the great blasphemy and is unforgivable.
Benutzeravatar
Mr.Donic
Routinier
Beiträge: 1870
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 01:00

Beitrag von Mr.Donic »

na wahrscheinlich wirds dann ned so heiss gegessen wies gekocht wird...


Es ist kein Zufall das die Erde vom Weltall aus betrachtet BLAU/WEISS ist...



oliver463

Beitrag von oliver463 »

Quote:
na wahrscheinlich wirds dann ned so heiss gegessen wies gekocht wird...


die österreichische lösung also...


Law 17: Do not be cocky. If you ever think you have done something great, remember that Haile Gebrselassie has run 26 4:43 miles in a row.
Law 19: If you pass a biker while running, your penis will grow 2 inches.
Law 21: Never ever concede that another sport is either harder or equally as hard as distance running. This is the great blasphemy and is unforgivable.
Benutzeravatar
Mr.Donic
Routinier
Beiträge: 1870
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 01:00

Beitrag von Mr.Donic »

naja oliver, aber sonst hätten wir gar keine tischtennisspieler der "neuen generation" im hsz...


Es ist kein Zufall das die Erde vom Weltall aus betrachtet BLAU/WEISS ist...



oliver463

Beitrag von oliver463 »

Quote:
naja oliver, aber sonst hätten wir gar keine tischtennisspieler der "neuen generation" im hsz...


darum gehts ja nicht

wenn man sich die vorgeschriebenen kriterien für neuaufnahmen ansieht, dann steht das auf alle fälle in keiner relation zu den erbrachten leistungen derer, die bereits im hsz sind (mit ausnahme von chen weixing und liu jia)


Law 17: Do not be cocky. If you ever think you have done something great, remember that Haile Gebrselassie has run 26 4:43 miles in a row.
Law 19: If you pass a biker while running, your penis will grow 2 inches.
Law 21: Never ever concede that another sport is either harder or equally as hard as distance running. This is the great blasphemy and is unforgivable.
Antworten