Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Di 21. Aug 2018, 03:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Mo 13. Okt 2014, 13:30 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1945
Die reizvollste Klasse der RHTT ist trotz allem die LIGA. Seit vergangenem Jahr darf auch ich sie als kurzen Abschnitt meiner persönlichen Tischtenniskarriere bezeichnen. Trotz unseres Abstiegs eigentlich durchwegs mit positiven Erinnerungen.
Die Liga hat meines Erachtens ihr ganz eigenes, einzigartiges Flair. Das ist meiner Meinung nach vor allem gewissen Urgesteinen zu verdanken, die zwar nicht immer die aller einfachsten Kontrahenten sind, aber alle ihre ganz eigene DSG/RHTT-Geschichte in sich tragen. Und ich genieße es, mit den meisten über Tischtenniszeiten zu plaudern in denen ich noch nicht einmal gelebt habe.

Zum sportlichen: Schon nach der ersten Runde ist klar, dass PSV Grom gehörige Probleme haben wird den Titel zu verteidigen. Das liegt vor allem daran, dass Macej seine Vorjahresform offenbar nicht mit in die neue Saison nehmen konnte. Ein Stück weit betrachte ich sogar meine Partie gegen ihn als Schlüssel für diesen "Abwärtstrend". Nach seiner 1:3 Niederlage gegen mich ist bei ihm ein wenig der Faden gerissen, von da an spielte er "nur" noch in Normalform. Die hat letztes Jahr gereicht um den Punktevorsprung über die Runden zu bringen, wird aber nicht reichen um neuerlich den Titel zu holen.

Favorit ist natürlich Cupsieger Juventus, wobei ja auch die meines Wissens einen Spielerabgang zu verkraften haben.

Franz von Sales muss natürlich immer als Mitfavorit genannt werden, besonders weil Martin offenbar die Lust am Tischtennis wieder gefunden hat. (Böse Zungen behaupten seitdem er wieder zu rauchen begonnen hat)

Bei Sajoma1 wartet man seit Jahren auf den Durchbruch von Marko, den seine Gegner zwar schon des längeren prophezeien, der dann aber irgendwie doch noch nie so wirklich gelungen ist.

Und dann wäre da natürlich noch Wolfersberg, die sich in der ersten Runde stark präsentierten, im Cup bestimmt wieder eine Rolle spielen, in der Meisterschaft ohne Richard aber wohl nur um die Plätze 4-7 spielen werden.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Zuletzt geändert von Harnikfan am So 29. Nov 2015, 08:00, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: So 19. Okt 2014, 12:53 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1414
Wohnort: Tulln
FRA/1 ist für mich der Topfavorit, weil sie mannschaftlich am geschlossensten sind.

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Sa 25. Okt 2014, 11:51 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Di 1. Okt 2013, 17:07
Beiträge: 6
ich wollte kurz anmerken, dass wir inzwischen in der 4. runde sind. wenn man sich die tabelle anschaut, sieht man, das knapp die hälfte der spiele gespielt wurden...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: So 26. Okt 2014, 08:53 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1945
hubertmicheluzzi hat geschrieben:
ich wollte kurz anmerken, dass wir inzwischen in der 4. runde sind. wenn man sich die tabelle anschaut, sieht man, das knapp die hälfte der spiele gespielt wurden...

Es sind erst drei Runden gespielt, in der 4.Runde sind wir erst ab morgen. Von 15 Spielen sind 9 eingetragen.
Zum Vergleich ist der 1. Klasse sind es 12 von 12, in der 2. Klasse 10 von 12.

Aber ja, das ist definitiv ein Problem - allerdings ein ligaspezifisches. Wenn man in die 1. und 2. Klasse blickt, gibt es so gut wie keine Verschiebungen (KSV mal ausgenommen, aber auch die bemühen sich) während es in der Liga halt schon extrem ist. Letztes Jahr hab ich mich in der Rückrunde mal geweigert zu verschieben (nachdem in der Hinrunde etwa 6 der 8 Spiele verschoben wurden), woraufhin mir unsportliches Verhalten vorgeworfen wurde.

Das Problem ist einfach, dass die Ligamannschaften zu wenig Spieler haben und offenbar nicht bestrebt sind nach neuen Spielern zu suchen. Wobei natürlich anzumerken ist, dass es auch nicht so einfach ist, Spieler mit Liganiveau zu finden.

Frei aus dem Kopf heraus - alle Angaben ohne Gewähr:

Wolfersberg hat 3 Stammspieler + Richard für den Cup
Juventus hat genau 3 Spieler
St. Hubertus hat genau 3 Spieler
Sportunion hat 3 Spieler
Rossau hat 3 Stammspieler und 2 Ersatzspieler
Sajoma hat 4 Spieler
Stadlau hat 5 Spieler
Franz von Sales hat 6 Spieler
JAMS hat 5 Spieler
Grom weiß ich gerade nicht, da hab ich den Überblick verloren.

Die Mannschaften mit 3 Spielern sind halt ein kleines Problem, wobei die Mannschaften mit mehr Spielern ja auch oft genug verschieben, weil sie gern in Bestbesetzung antreten möchten.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Mo 27. Okt 2014, 13:48 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Fr 20. Apr 2012, 14:16
Beiträge: 114
Das terminbezogene Disziplinproblem wird im VÖB per Rundenkalender gelöst. Der ist auf der HP einzusehen und wird jeweils in Rundschreiben kommuniziert. Es ist die Aufgabe der Mannschaftsführer, ihre Mitspieler anzutreiben.

In den Rundschreiben steht dann
Runden 1 – 3 müssen absolviert sein bis … [Datum]
Runden 4 – 7 müssen absolviert sein bis … [Datum].

Wenn sich die Teams nicht zusammenraufen können, gibt es w.o.-Partien/ bzw. es spielt halt ein Team mit 2 Aktiven (siehe Juventus mit Hach)/ bzw. es soll auch vorkommen, das Spiele "geschrieben" werden - was nicht schön und auch nicht legal ist - aber die Meisterschaft geht voran und kommt irgendwann zu einem sinnvollen Abschluss...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Mo 27. Okt 2014, 23:28 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Di 1. Okt 2013, 17:07
Beiträge: 6
bemerkung am rande
wir (3 spieler nur) haben die gesammte letzte meisterschaft ohne verschiebung, vollzählig und noch im voeb (3 spieler) gespielt;.))

p.s. hat da etwa Florian einen langjährigen rekord eingestellt?

ich habe wieder hoffnung;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Mo 27. Okt 2014, 23:44 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1945
hubertmicheluzzi hat geschrieben:
bemerkung am rande
wir (3 spieler nur) haben die gesammte letzte meisterscaft ohn verschiebung, vollzählig und noch im voeb (3 spieler) gespielt;.))e

p.s. hat da etwa Florian einen langjährigen rekord eingestellt?

ich habe wieder hoffnung;-)

Klar ist es auch mit 3 Spielern möglich. Ist halt auch eine Berufssache, manche haben Abends immer Zeit, manche sowieso den ganzen Tag und manche haben halt Schichtdienste oder familiäre Verpflichtungen. Und bei 3er-Teams mit eben eher unflexiblen Spielern kommt es halt zu Schwierigkeiten.

@Richard: Im Prinzip haben wir das ja so im Regulativ stehen. Fixer Termin + (bei Einwilligung des Gegners) 3 Wochen nach hinten (unendlich nach vorne) Verschiebefrist. Wird diese Frist nicht eingehalten ist die Partie eigentlich auch kampflos verloren.

Generell braucht es diese Verschieberei aber nicht, man kann als Gegner ja auch einfach eine Verschiebung ablehnen. Ich hab das letztes Jahr bei Rossau gemacht, galt dann als unsportlich und hab dann im Sinne des sportlichen Wettkampfs doch zugestimmt.

Im Prinzip empfinde ich das Ablehnen einer Verschiebung aber als wesentlich sportlicher als das "Schreiben" von Begegnungen oder einer kampflosen Partie nach Ablauf der Frist.

Natürlich könnte man (ich) einen genauen Kalender erstellen, aber so viel Eigenverantwortung trau ich dann doch jedem Mannschaftsführer zu, Termine + 3 Wochen am Kalender ablesen zu können.

Das einzige was VÖB und RHTT wohl unterscheidet ist, dass es bei uns keiner exekutiert, wenn diese 3 Wochen Frist nicht eingehalten wird. Da könnte man natürlich eine schärfere Linie fahren, allerdings weiß ich nicht, ob das auch wirklich so gewünscht ist.

Allzu oft ist es meines Erachtens aber auch noch nicht zu dieser Regulativsüberschreitung gekommen. Die Spiele aus Runde 1 dürfen beispielsweise noch in dieser Woche ausgetragen werden.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Di 28. Okt 2014, 23:30 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1945
hubertmicheluzzi hat geschrieben:
p.s. hat da etwa Florian einen langjährigen rekord eingestellt?

Überraschende dritte Niederlage für Bruno in seiner gesamten RHTT/DSG-Laufbahn.
Und seine erste in der Meisterschaft (die Niederlagen gegen Gerhard Zinner und Martin Alb. waren ja beide im Cup.)
Bisher hat Bruno Niederlagen in der RHTT aber immer sportlich weggesteckt, gehe auch diesmal davon aus.
Dennoch überraschend und macht die Meisterschaft zusätzlich spannend!
Florian ist offenbar sehr gut in Form, hat auch Thomas von Franz von Sales besiegt. Noch besser in Form ist aber offensichtlich Martin. Das freut mich besonders, weil ich ihn menschlich einfach unglaublich schätze..
Gut möglich, dass Martin heuer sogar die Einzelrangliste gewinnt..

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2014, 13:53 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1414
Wohnort: Tulln
Harnikfan hat geschrieben:
hubertmicheluzzi hat geschrieben:
p.s. hat da etwa Florian einen langjährigen rekord eingestellt?

Überraschende dritte Niederlage für Bruno in seiner gesamten RHTT/DSG-Laufbahn.
Und seine erste in der Meisterschaft (die Niederlagen gegen Gerhard Zinner und Martin Alb. waren ja beide im Cup.)
Bisher hat Bruno Niederlagen in der RHTT aber immer sportlich weggesteckt, gehe auch diesmal davon aus.
Dennoch überraschend und macht die Meisterschaft zusätzlich spannend!
Florian ist offenbar sehr gut in Form, hat auch Thomas von Franz von Sales besiegt. Noch besser in Form ist aber offensichtlich Martin. Das freut mich besonders, weil ich ihn menschlich einfach unglaublich schätze..
Gut möglich, dass Martin heuer sogar die Einzelrangliste gewinnt..


Niemand ist unbesiegbar :-) Florian sei es vergönnt, weil er ein sehr sympathischer Kerl ist! Kann mir nicht vorstellen, dass Martin die Eiinzelrangliste gewinnt...

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2014, 17:19 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1945
_lümmmel hat geschrieben:
Harnikfan hat geschrieben:
hubertmicheluzzi hat geschrieben:
p.s. hat da etwa Florian einen langjährigen rekord eingestellt?

Überraschende dritte Niederlage für Bruno in seiner gesamten RHTT/DSG-Laufbahn.
Und seine erste in der Meisterschaft (die Niederlagen gegen Gerhard Zinner und Martin Alb. waren ja beide im Cup.)
Bisher hat Bruno Niederlagen in der RHTT aber immer sportlich weggesteckt, gehe auch diesmal davon aus.
Dennoch überraschend und macht die Meisterschaft zusätzlich spannend!
Florian ist offenbar sehr gut in Form, hat auch Thomas von Franz von Sales besiegt. Noch besser in Form ist aber offensichtlich Martin. Das freut mich besonders, weil ich ihn menschlich einfach unglaublich schätze..
Gut möglich, dass Martin heuer sogar die Einzelrangliste gewinnt..


Niemand ist unbesiegbar :-) Florian sei es vergönnt, weil er ein sehr sympathischer Kerl ist! Kann mir nicht vorstellen, dass Martin die Eiinzelrangliste gewinnt...

Ich schon. Für mich kommen nur 3 Spieler in Frage. Bruno, Florian und Martin.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2014, 18:42 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1945
Juventus und Sajoma trennten sich überraschend mit 5:5. Juventus verlor überraschend das Doppel...

Damit bringt sich Sajoma (bisher noch ungeschlagen) in eine gute Position um den Titelgewinn.
Wird ein spannendes Frühjahr....

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 00:01 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1945
Sajoma1 schlägt überraschend Franz von Sales in Bestbesetzung.
Ganz ganz spannende Ausgangsposition. Besonders auf Juventus Wien und ihren neuen Spieler Gerhard Mandl bin ich gespannt. Falls es sich tatsächlich um jenen Herrn handelt, der vor einem Jahr im VÖB in der Liga-Einzelrangliste ziemlich weit vorne war, wäre interessant, was den zu uns in die RHTT verschlägt...

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 11:25 
Ist der Schiedsrichter der Wiener Liga gemeint?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 14:04 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1945
luksi hat geschrieben:
Ist der Schiedsrichter der Wiener Liga gemeint?

Das kann ich dir leider nicht beantworten, da ich ihn nicht kenne.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 17:54 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1414
Wohnort: Tulln
Harnikfan hat geschrieben:
Sajoma1 schlägt überraschend Franz von Sales in Bestbesetzung.
Ganz ganz spannende Ausgangsposition. Besonders auf Juventus Wien und ihren neuen Spieler Gerhard Mandl bin ich gespannt. Falls es sich tatsächlich um jenen Herrn handelt, der vor einem Jahr im VÖB in der Liga-Einzelrangliste ziemlich weit vorne war, wäre interessant, was den zu uns in die RHTT verschlägt...


Freundschaftsdienst an Bruno Hach? :)

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 21:58 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Fr 20. Apr 2012, 14:16
Beiträge: 114
Ich würde mir den Hintern ablachen, wenn tatsächlich DER Gerhard Mandl in der RHTT auflaufen würde - ein Mann, der Hach & Prätorius wie Schulbuben abschießen würde. Mit eitriger Angina, auf einem Bein. Findet sich noch wer hier, der das verteidigen würde?! Weil Gerhard aktuell nicht im XTTV aktiv ist? Ich hoffe mal, das ist ein Scherz. Oder eine lustige Namensgleichheit? :sleep:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 21:09 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1945
Also ich hatte über Weihnachten eine Angina und da ich mich kaum auf den Beinen halten konnte, geschweige denn auf einem, bezweifle ich deine Aussage doch sehr.
Ich denke allerdings, dass sich hier niemand von dieser Aussage angegriffen fühlen sollte.
Richard wollte sicher niemanden beleidigen, sondern wollte mit dieser stark überzeichneten Aussage lediglich die von ihm vermuteten Stärkeverhältnisse aufzeigen.
Es liegt jetzt an Robert, Richard Lügen zu strafen, indem er im Cup gegen Juventus als Sieger hervor geht.
Vielleicht fühlst du dich angespornt?

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 21:45 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Fr 20. Apr 2012, 14:16
Beiträge: 114
Ich wurde überraschend angerufen und damit konfrontiert, wie verletzend und goaschtig mein Posting war. Das finde ich ok, daher möchte ich meine Aussage nachschärfen: Ich kenne alle Beteiligten und habe gegen alle drei mindestens 1x gespielt. Ich habe sie mehrmals von außen spielen gesehen. Angina und Holzbein beiseite - das war nur eine Pointe - wenn Mandl voll spielt, haben die beiden genannten Herren keine Chance. Bist du anderer Meinung, sehr gut, ich halte die Wette. Große Sorgen um mein Geld mache ich mir nicht...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 22:24 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1945
Richard3006 hat geschrieben:
Ich wurde überraschend angerufen und damit konfrontiert wie verletzend und goaschtig mein Posting war. Das finde ich ok, daher möchte ich meine Aussage nachschärfen: Ich kenne alle Beteiligten und habe gegen alle drei mindestens 1x gespielt. Ich habe sie mehrmals von außen spielen gesehen. Angina und Holzbein beiseite - das war nur eine Pointe - wenn Mandl voll spielt, haben die beiden genannten Herren keine Chance. Bist du anderer Meinung, sehr gut, ich halte die Wette. Große Sorgen um mein Geld mache ich mir nicht...

Ich wurde wegen deines Beitrags ebenfalls angerufen... Kann auf deine Wette jedoch nicht eingehen, da ich Gerhard Mandl nicht kenne. Grundsätzlich vertraue ich auf deine Expertisen, Robert selbst schätzte in einem Gespräch die Chancen auf ungefähr 50:50 ein. Auch seinen Einschätzungen in Bezug auf Tischtennis kann man normalerweise vertrauen.
Ob es jemals zu einem direkten Duell kommt wird man sehen. Da es bisher jedoch noch nicht mal zu einem Duell zwischen Bruno und Robert gekommen ist und Gerhard/Bruno gemeinsam in einer Mannschaft spielen bezweifle ich das aber gehörig.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Do 12. Feb 2015, 00:22 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1945
_lümmmel hat geschrieben:
FRA/1 ist für mich der Topfavorit, weil sie mannschaftlich am geschlossensten sind.
Da liegst du diesmal wohl falsch.
_lümmmel hat geschrieben:
Kann mir nicht vorstellen, dass Martin die Eiinzelrangliste gewinnt...
Dafür liegst du hier wohl richtig.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Do 12. Feb 2015, 09:37 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1414
Wohnort: Tulln
Wieso liege ich falsch? FRA/1 liegt 3 Punkte hinter GROM/1 :-)

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Do 12. Feb 2015, 11:55 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1945
_lümmmel hat geschrieben:
Wieso liege ich falsch? FRA/1 liegt 3 Punkte hinter GROM/1 :-)

Ich denke die Sache ist gegessen. Der Rückrundenstart war katastrophal. Martin dürfte seine Form wieder verloren haben. 3 Punkte klingen nach wenig, aber das direkte ,Duell mit Grom ging bereits verloren und das Spiel gegen Juventus ist noch ausständig. Normalerweise läuft es jetzt auf einen Dreikampf zwischen Sajoma1, Juventus und Grom hinaus, wobei Grrom leichte Vorteile hat.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Mi 4. Mär 2015, 22:58 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mo 23. Jul 2012, 20:47
Beiträge: 12
Hi,

Also..Juve hat wirklich "den" Gerhard Mandl verpflichtet.

Somit haben wir heute 6:1 verloren.

Gegen Mandl, Hach und Liebinger hat hier keine Mannschaft Chancen...

Was solls...bin gespannt, ob dieser Zug bei der nächsten Mannschaftsbesprechung wieder zur Diskussion wird.
Ich werde dann für nächste Saison im polnischem Verband aus der 1.Liga einen Spieler leihen, damit wir gegen Juve wieder Chancen haben..Fair? :)

LG
Maciej (GROM)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Mi 4. Mär 2015, 23:11 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1414
Wohnort: Tulln
djmafia hat geschrieben:
Hi,

Also..Juve hat wirklich "den" Gerhard Mandl verpflichtet.

Somit haben wir heute 6:1 verloren.

Gegen Mandl, Hach und Liebinger hat hier keine Mannschaft Chancen...

Was solls...bin gespannt, ob dieser Zug bei der nächsten Mannschaftsbesprechung wieder zur Diskussion wird.
Ich werde dann für nächste Saison im polnischem Verband aus der 1.Liga einen Spieler leihen, damit wir gegen Juve wieder Chancen haben..Fair? :)

LG
Maciej (GROM)


Laut dem Regulativ ist alles in Ordnung. Sinn macht diese Aktion freilich nicht...

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - Liga
BeitragVerfasst: Do 5. Mär 2015, 08:41 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Fr 20. Apr 2012, 14:16
Beiträge: 114
Ich habe solches Verhalten (Juve mit Hach + Mandl) auch schon bei anderen Sportarten erlebt. Der Ablauf ist immer gleich: In eine Schutzgruppe, die sich auch als solche definiert, sickern Leute ein, die den Grundgedanken pervertieren. Normalerweise findet sich dann zumindest ein Team, das bei der Eskalation mitzieht und SCHWUPS - ein Wettrüsten beginnt, bei dem die Hobbyspieler auf der Strecke bleiben. Macin hat es natürlich sarkastisch gemeint, aber wer hält die Teams davon ab, sich aus Trotz gegen Juve zwei slowakische Halbprofis zu holen?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de