Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Do 20. Sep 2018, 15:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Volleyball EM 2011 in Wien
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2011, 20:04 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Fr 11. Nov 2005, 01:00
Beiträge: 417
Die wahrscheinlich international größte Sportveranstaltung des Jahres in Wien ist kläglich gescheitert. Nach dem letzten Platz "unserer" Volleyballer bei der EM 99 in Wien, dieser Ergebnis auch 12 Jahre später. SOOOO viel Geld hat Grete Laska in dieser Zwischenzeit in Manager Kleinmann hineingesteckt. Europacupfinali, Auslosungen, Championsleague alles in Wien um viel Geld. Interesse kann man nicht kaufen ! 5000 Besucher je Spiel in Tirol veranschlagt, 4400 kamen - zu allen dreien. Realistische Einschätzung einer Sportart ? Kennt wer noch andere so denkende Funktionäre in einer anderen Sportart ?
"Wir müssen ehrlich sein, wir sind gescheitert !" sagt der Volleyballfunktionär Areschew (Post-Damen) Griechische Geldvernichtung ! :banghead:

_________________
Heimat bist du großer Söhne !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Volleyball EM 2011 in Wien
BeitragVerfasst: Do 22. Sep 2011, 09:28 
Offline
Foren-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 5192
Zitat:
5000 Besucher je Spiel in Tirol veranschlagt, 4400 kamen - zu allen dreien


Also diese Zeile ist ein wenig aus dem Zusammenhang gerissen - hier der richtige Wortlaut (aus der Presse) :

In Innsbruck dagegen gab es lange Gesichter. Täglich sollten 5000 Zuschauer in die 6500 Menschen fassende Olympiahalle kommen. Am Ende waren es 4400 – insgesamt. „Die Italiener haben komplett ausgelassen“, klagte Innsbrucks OK-Chef Hannes Kronthaler.

Hier übrigens der ganze Bericht : http://diepresse.com/home/sport/mehrspo ... ern.portal

Und warum immer nörgeln, es gibt scheinbar auch positive Aspekte das der Zuschauerrekord geknackt wurde, siehe diesem Artikel :

http://diepresse.com/home/sport/mehrspo ... ern.portal

_________________
FORZA ITALIA !!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Volleyball EM 2011 in Wien
BeitragVerfasst: Do 22. Sep 2011, 21:01 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Fr 11. Nov 2005, 01:00
Beiträge: 417
Den Riss aus dem Zusammenhang kann ich nicht nachvollziehen. Es ist eher eine Kontraktion. Aber egal, heute sieht man noch klarer: aus dem Kurier: "Nur wenige Tage nach dem Ende der Heim-EM trägt Peter Kleinmann tiefe Sorgenfalten. "Wir sind pleite", erklärte der Manager von Rekordmeister hotVolleys"
Laska-Millionen im Rauchfang, wir sind pleite ! Das haben wir doch schon wo gehört und werden es leider bald wieder hören !!!! :thumbdown:

_________________
Heimat bist du großer Söhne !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de