Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Mo 17. Dez 2018, 14:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 08:51 
Offline
Foren-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 5192
Wer von euch hat auf ORF Sport + die Partie Österreich gegen Kroatien gesehen??

Da wurde ja massive Kritik von Danny am Verband geäussert.

_________________
FORZA ITALIA !!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 09:44 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7689
Hab es nicht gesehen, nur davon gehört. Hat Danny im Interview die Kritik geäußert oder war es beim Coaching mit Karsai zu hören?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 10:05 
Offline
Foren-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 5192
Beides ;) !

Im Interview nach der ersten Partie, und auch nach der zweiten.


Das coaching konnte man hören, und er meinte in der allerletzen Partie (beim Stand von 2:2) is eh egal ob ich verliere. Das war in Richtung Verband.

Bei einer weiteren Satzpause meinte er ; ich freu mich auf das Interview :D

Karsai hat auch gemeint es war nicht optimal, nur Stefan hat es halt besser verkraftet weil er fiter ist (oder so in der Art).

_________________
FORZA ITALIA !!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 12:48 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7689
Interessant! Danke für die Info!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 12:49 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1962
Naja, im Interview hat er nur gemeint, dass er müde sei, weil er und Fegerl erst kürzlich noch bei anderen Turnieren gespielt hätten. Weiters hat er gesagt, dass diese "Vorbereitung" nicht ganz optimal gewesen sei und das eine Turnier relativ unwichtig gewesen sei, hat aber auch betont, dass es sein Fehler war, sich dermaßen davon rausbringen zu lassen.

Die richtige Verbandskritik hat man eigentlich nur beim Coaching gehört, als Danny die Flasche zu Boden geworfen hat mit dem Satz "Das Spiel ist doch eh wurscht. Das Spiel ist dem Verband doch anscheinend eh komplett egal" (sinngemäß, ganz genau kann ich es nicht wieder geben)

PS: Alles im ORF SportBild gesehen...

_________________
>>Die Macht möge mit euch sein<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 20:39 
Offline
admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 6021
30.8.-1.9. czech open in olomütz ( bis ins achtelfinale am nachmittag)
2.9. a-turnier in linz (bis ins finale)
4.9. euro-"quali" in kapfenberg

ziemlich knapp geplant


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 22:20 
Offline
Kampfschupfer
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Mai 2006, 01:00
Beiträge: 124
...Beruf - Tischtennisspieler...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2012, 14:34 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1962
Black Panther hat geschrieben:
...Beruf - Tischtennisspieler...


Eh, aber im Sport braucht man halt auch Erholungsphasen, zumindest wenn man seinen Beruf erfolgreich ausüben will. Er hat seinen Beruf ja eh ausgeübt, aber nicht so erfolgreich wie er könnte und hat mögliche Gründe genannt...

Hört man ja nicht nur im Tischtennis, sondern auch in anderen Sportarten wie Tennis regelmäßig, dass Spieler aus diversen Gründen (und meistens sind es halt die vielen Reisen) über Müdigkeit klagen.

_________________
>>Die Macht möge mit euch sein<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: So 16. Sep 2012, 16:43 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7689
Aus meiner Sicht ist der Ärger natürlich verständlich weil die Terminplanung (von wem auch immer) nicht optimal war. ABER Danny sollte zumindest im TV zurück haltender agieren, weil er präsentiert natürlich auch Österreich und den Verband. Da wirken solche Aussagen nicht professionell. Solche Dinge gehören "intern" geklärt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Mi 19. Sep 2012, 14:01 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Fr 11. Nov 2005, 01:00
Beiträge: 421
Dilettanten wohin man schaut ! :D

_________________
Heimat bist du großer Söhne !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Fr 21. Sep 2012, 20:51 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 35
Na dann schauts mal hehe !!

In Facebook wurde Daniel und fegerl markiert das sie gegen Croatien spielen.Nach der ersten Partie von Daniel und den Interview schrieb ich ins Facebook (wo beie Markiert waren) "Ma so orm no nie wos ghacklt und miad is a orm " Schaute mir das ganze Match fertig an und "ärgerte" mich auch nach Danni seiner letzten Partie.

Nächsten Tag bekomme ich eine Nachricht mit folgenden Zeilen :
Ich habe wahrscheinlich schon viel härter gearbeitet als Sie es je werden!Nur weil Sie irgendein erfolgloses Würstchen in irgendeiner Firma sind,brauchen Sie Ihren Frust nicht an anderen auslassen!Ausserdem,haben Sie sowieso keine Ahnung von Sport,also besser keine Kommentare abgeben...!!!


Bitte das is Original Kopiert kein Fake :x
Na Bitte da soll er mal da lesen wie ihr " Würstchen" über ihn herzieht.

PS: Ist nicht von Tamara sondern von Ludwig (Göttergatten)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Fr 21. Sep 2012, 20:54 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 35
Es kahmen auch noch andere Nachrichten da ich es mir ja nicht nehmen lasse als "würstchen" hingestellt zu werden aber die behalte ich in meinen Nachrichtenordner hehehehehe ausserdem da bekommts ein anderes Bild von einen Profisportler :shh:

Der soll mal dort hinriechen wo ich schon .......... habe soviel zum hackln.

Mfg Ludwig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Sa 22. Sep 2012, 07:27 
Offline
admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 6021
@ludwig
bitte unter einem eigenen nick schreiben.
so ganz klar ist mir noch nicht, was du uns damit sagen willst. dass es eine überraschung ist, wenn sich nach provokanten aussagen und provokanten antworten die lage aufschaukelt und sich in ein endloses, rein persönliches hickhack verliert? das ist nichts neues seit es newsgroups, foren, kommentarfunktionen gibt. es wird jeden tag in diversen kommentaren von tageszeitungen bis zur völligen sinnentleerung vorexerziert. schade um die zeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Sa 22. Sep 2012, 22:59 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 904
Wohnort: Wien
Zitat:
Ma so orm no nie wos ghacklt und miad is a orm

Auf unnötige Wortmeldungen kommen üblicherweise unnötige Reaktionen - ein altbekannter Kreislauf..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2013, 10:17 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Do 10. Mai 2012, 14:39
Beiträge: 179
Ist bei der EM der Spielmodus identisch mit jenem der Qualifikation, also ohne Doppel? Denke dass in diesem Fall kein Platz für Habesohn sein wird, Fegerl präsentiert sich jetzt ja schon seit geraumer Zeit deutlich stärker als er (auch gestern). Und Gardos + Chen sind sowieso gesetzt.

_________________
kein Profi, aber tischtennisverrückt ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2013, 12:04 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Fr 11. Nov 2005, 01:00
Beiträge: 421
Wie geht denn das ??? Österreich ist angeblich bei der EM gesetzt und spielt dennoch Qualifikation ? :scratch:

_________________
Heimat bist du großer Söhne !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2013, 12:04 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Do 10. Mai 2012, 14:39
Beiträge: 179
bigboss_21 hat geschrieben:
Wie geht denn das ??? Österreich ist angeblich bei der EM gesetzt und spielt dennoch Qualifikation ? :scratch:

Für Österreich gehts da nur um die Setzung, die beiden Gruppenersten müssen erst eine Runde später einsteigen.

_________________
kein Profi, aber tischtennisverrückt ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2013, 23:00 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Fr 11. Nov 2005, 01:00
Beiträge: 421
Habe es leider noch immer nicht: Wenn sich Ö theoretisch nicht qualifiziert, sind sie trotzdem qualifiziert und ein Qualifizierter ist dann nicht qualifiziert ???? Wenn es so ist, ist es wenigstens eine lustige Idee ! :?:
Oder ist die gesamte Quali nur eine Setzungsquali ?

_________________
Heimat bist du großer Söhne !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2013, 11:46 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2005, 01:00
Beiträge: 831
also, um Licht ins Dunkel zu bringen ... die ersten Zwei der beiden Gruppen sind als 1-4 im Viertelfinale gesetzt. die 3. und 4.-Platzierten treffen im Achtelfinale aufeinander, ebenso die 5. gegen die Sieger der 2.Division. Die Gruppenletzten der beiden Qualfikationsgruppen spielen in der 2. Division (Challenge Division). ist also im weitesten Sinne eine Setzungsqualifikation ....

_________________
Echte Männer essen keinen Honig ... sie kauen Bienen !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2013, 12:16 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1962
Österreich wäre aber als einzige Nation auch bei einem letzten Platz qualifiziert gewesen? Sehr spannend. Das gibts auch nur bei Randsportarten wie Tischtennis...

PS: Wenn Danny wirklich so lustlos agiert und im Prinzip deshalb kein Spiel gewinnt, warum setzt man dann nicht einen jungen (Leitgeb?) ein und lässt den Erfahrung auf höchstem Niveau sammeln. Für Danny und Fegerl ist der "Nachwuchshoffnung" Zug eh schon fast abgefahren...

_________________
>>Die Macht möge mit euch sein<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2013, 12:39 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Do 10. Mai 2012, 14:39
Beiträge: 179
Harnikfan hat geschrieben:
Für Danny und Fegerl ist der "Nachwuchshoffnung" Zug eh schon fast abgefahren...

Finde ich nicht, zumindest für Fegerl nicht. Der schlägt doch regelmäßig besser eingeschätzte Spieler, bei den Austrian Open auf fast Süß. Vielleicht findet auch Habesohn wieder zu seiner Form. Und alt sind beide noch nicht, die Zeit von Leitgeb und Pfeffer wird schon noch kommen...

_________________
kein Profi, aber tischtennisverrückt ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Europameisterschafts Qualifikation
BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2013, 13:29 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1962
StrappingYoungLad hat geschrieben:
Harnikfan hat geschrieben:
Für Danny und Fegerl ist der "Nachwuchshoffnung" Zug eh schon fast abgefahren...

Finde ich nicht, zumindest für Fegerl nicht. Der schlägt doch regelmäßig besser eingeschätzte Spieler, bei den Austrian Open auf fast Süß. Vielleicht findet auch Habesohn wieder zu seiner Form. Und alt sind beide noch nicht, die Zeit von Leitgeb und Pfeffer wird schon noch kommen...

Ich meinte auch eher, dass eine Leistungssteigerung aufgrund von Spielpraxis auf hohem Niveau eher nicht mehr zu erwarten ist. Mittlerweile hatten beide recht viele Spiele auf weltklasse Niveau gegen Weltklassespieler... Dass sie sich trotzdem noch steigern können möcht ich ihnen nicht absprechen. Aber Einsätze in der EM Quali werden glaub ich eher nicht mehr dazu beitragen...

_________________
>>Die Macht möge mit euch sein<<


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de