Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Mi 19. Dez 2018, 02:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HARIMOTO Tomokazu
BeitragVerfasst: So 10. Jun 2018, 21:16 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1962
Das vielleicht größte Tischtennis-Talent aller Zeiten hat sich meines Erachtens einen eigenen Thread verdient.

Mit 14 Jahren zahlreiche Rekorde aufgestellt die vor ihm noch nie ein so junger Tischtennis Spieler vollbracht hat. Der gebürtige Chinese ist gemeinsam mit seinen beiden chinesischen Eltern in jungen Jahren nach Japan emigriert, da diese dort als Tischtennis Trainer arbeiten wollten. Und wie man sieht scheinen die beiden Eltern vom Fach zu sein.

Man darf gespannt sein wie diese Karriere weiter geht. Sind nicht wenige Sportler aufgrund ihrer Erfolge in sehr jungen Jahren irgendwann in ein gravierendes Tief gestürzt.
Andererseits hat heute Rafael Nadal seinen 11 Titel bei den French Open geholt. Es gibt also auch Beispiele von bodenständigen in jungen Jahren sehr erfolgreichen Athleten.

_________________
>>Die Macht möge mit euch sein<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARIMOTO Tomokazu
BeitragVerfasst: So 10. Jun 2018, 21:27 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1962
Noch eine Frage an die Fachkundigeren User hier im Forum:

Welche Rolle spielt sein Alter bei seinen Erfolgen. Einerseits weil man als Jugendlicher unbekümmerter spielt als als Erwachsener. Und andererseits wie gut können die Gegner diesen Umstand ausblenden? Kann man das überhaupt ausblenden? Spielt das im Hinterkopf immer ein bisschen mit?

Ich weiß noch von früher dass ich mir früher gegen Frauen/Mädchen und minderjährige immer recht schwer getan hab. Aber ich bin halt auch kein Profi und weiß daher nicht wie gut man diesen Umstand ausblenden kann.

_________________
>>Die Macht möge mit euch sein<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARIMOTO Tomokazu
BeitragVerfasst: Mi 29. Aug 2018, 21:58 
Offline
admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 6021
Nachdem ich Harimoto nun bei den Czech Open live gesehen habe, meine vorläufige Einschätzung zu ihm. Auf Videos ist das nicht wirklich zu beurteilen. Die RH ist sicherlich außergewöhnlich stark. Keiner seiner Gegner (ohne chin Topstars) konnte seiner RH standhalten. Auf der VH, vorallem der weiten VH sowie der VH über Tisch, ist noch Luft nach oben. Das Wunderkind kann ich leider nicht teilen. Dazu fehlt ihm definitiv noch die Virtuosität. Seine Stärke ist sicherlich sein Tempo und der frühe Balltreffpunkt. Aber zB ein Patrick Franziska hat gegen ihn bei den Czech Open mehr Ballgefühl und Kreativität gezeigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARIMOTO Tomokazu
BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2018, 14:49 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1962
stealth hat geschrieben:
Nachdem ich Harimoto nun bei den Czech Open live gesehen habe, meine vorläufige Einschätzung zu ihm. Auf Videos ist das nicht wirklich zu beurteilen. Die RH ist sicherlich außergewöhnlich stark. Keiner seiner Gegner (ohne chin Topstars) konnte seiner RH standhalten. Auf der VH, vorallem der weiten VH sowie der VH über Tisch, ist noch Luft nach oben. Das Wunderkind kann ich leider nicht teilen. Dazu fehlt ihm definitiv noch die Virtuosität. Seine Stärke ist sicherlich sein Tempo und der frühe Balltreffpunkt. Aber zB ein Patrick Franziska hat gegen ihn bei den Czech Open mehr Ballgefühl und Kreativität gezeigt.

Mittlerweile ist er ja schon 15 Jahre alt. Also schon ein Routinier. Das "Wunderkind" bezog sich natürlich auf seine sehr jungen Erfolge. Meines Wissens war noch nie ein Tischtennisspieler in diesem Alter so erfolgreich.

Ob gerade die jugendliche Leichtigkeit zu seinen Erfolgen führt, konnte mir leider noch keiner beantworten. Aber da es in anderen Sportarten schon häufig sehr erfolgreiche Teenager gab, die dann mit Mitte 20 weg vom Fenster waren, könnte ich mir das schon vorstellen. Mit 14/15 denkt man noch nicht so viel nach in entscheidenden Momenten sondern spielt einfach.

Wie alt ist eigentlich ZHENG Peifeng der die Czech Open gewonnen hat? Konnte auf die Schnelle kein Geburtsdatum finden.

_________________
>>Die Macht möge mit euch sein<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HARIMOTO Tomokazu
BeitragVerfasst: So 2. Sep 2018, 05:52 
Offline
admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 6021
Zheng ist 22, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Er ist sehr athletisch und flink, sicher aus der Halbdistanz, variables Spiel. Alles Qualitäten, die Harimoto noch fehlen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de