Das faire Tischtennis Forum
http://das-faire-tt-forum.at/

Tennis Davis-Cup
http://das-faire-tt-forum.at/viewtopic.php?f=6&t=4468
Seite 1 von 1

Autor:  Harnikfan [ So 6. Mär 2011, 18:08 ]
Betreff des Beitrags:  Tennis Davis-Cup

Wer schaut? Wer ist/war sogar vor Ort?

Der nächste Gegner wäre Deutschland :mrgreen:

Autor:  Harnikfan [ Fr 10. Feb 2012, 15:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tennis Davis-Cup

Frage bleibt die gleiche wie vor einem Jahr...

Die Chancen auf den Aufstieg sind sogar realistisch...

Autor:  Aut Spirit [ Fr 10. Feb 2012, 23:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tennis Davis-Cup

ich hab das match vom melzer gesehen und naja es war ein "kampfsieg" vorallem gegen sich selbst und vom haider maurer bin ich sehr positiv überrascht, hätt ich mir nicht gedacht..
ich hoffe das sie morgen das doppel gewinnen und den sack zu machen..
weiß jemand von euch wer bei Ö doppel spielen wird?!?

gegen deutschland in der nächsten runde wär super :)
vorallem wenn im doppel melzer und petschner gegen einander spielen :P

Autor:  Harnikfan [ Sa 11. Feb 2012, 00:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tennis Davis-Cup

Aut Spirit hat geschrieben:
ich hab das match vom melzer gesehen und naja es war ein "kampfsieg" vorallem gegen sich selbst und vom haider maurer bin ich sehr positiv überrascht, hätt ich mir nicht gedacht..
ich hoffe das sie morgen das doppel gewinnen und den sack zu machen..
weiß jemand von euch wer bei Ö doppel spielen wird?!?

gegen deutschland in der nächsten runde wär super :)
vorallem wenn im doppel melzer und petschner gegen einander spielen :P


Witzige Entwicklung die unser Tennissport derzeit nimmt. Seit Muster-Zeiten befindet man sich in Österreich im Stillstand. Positiv heraus stechen dabei die Leistungen von Melzer, speziell vor 2 Jahren. Dieser ist derzeit aber leider wieder am absteigenden Ast und danach gab es jahrelang (abgesehen von Koubek) leider mehr Schatten als Licht.

Andreas Haider Maurer zeigt jetzt schön langsam auf, aber auch erst seitdem er eigene Wege geht und nicht mehr in der Südstadt trainiert... Dazu kommt das hoffnungsvolle Talent Domi Thiem, der mal ein wirklich großer werden könnte. Der Daviscupkapitän wurde ausgetauscht und könnte unter Umständen gleich einen tollen Einstand feiern. Und Leitgeb wird bald neuer Präsident. Und trotz des Erfolgs im Daviscup steht man erst am Anfang des längst nötigen Umbruchs...

Autor:  Harnikfan [ Mo 13. Feb 2012, 08:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tennis Davis-Cup

Etwas Großes ist am Wochenende gelungen :thumbup:

Nun gehts gegen Spanien, die laut übereinstimmenden Ankündigungen ohne Nadal und Ferrer antreten, da sich diese für Olympia vorbereiten wollen..

Autor:  Aut Spirit [ Mo 13. Feb 2012, 13:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tennis Davis-Cup

finde es auch stark das sie russland geschlagen haben :)
gegen spanien wirds aber deutlich schwerer werden auch wenn die ohne nadal und ferrer spielen..

Autor:  Harnikfan [ Mo 13. Feb 2012, 18:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tennis Davis-Cup

In der Daviscup Weltrangliste befinden wir uns nun auch auf Rang 8 (wären damit nächstes Jahr gesetzt)

http://www.daviscup.com/en/rankings/cur ... kings.aspx

Falls es jemanden interessiert, wie diese Rangliste berechnet wird:

Die letzten 4 Jahre werden zu Berechnung herangezogen. In diesen Jahren haben wir die Slowakei, Israel, Belgien und Russland besiegt. Je weiter ein Sieg zurück liegt, desto weniger zählt der Sieg. Siege im PlayOff (Israel, Belgien) sind niedriger bewertet als Siege in Runde 1 (Russland). Dazu gibts es Bonuspunkte für Siege gegen gesetzte Teams, und die Punktezahl wird mit dem Faktor 1,25 multipliziert, falls man Auswärts gewonnen hat. Ziemlich kompliziert das ganze, aber müsste so stimmen.

2010: Slowakei: 300 Punkte
2010: Israel: 500 Punkte + 37,5 Bonuspunkte (Israel damals #7 der Welt) x1,25 (weil Auswärts gewonnen) = 671,875
2011: Belgien: 750 Punkte x1,25 = 937,5
2012: Russland: 2000 Punkte + 75 Bonuspunkte (Russland #8)

Gesamt: 3984,375

Zumindest sollte sich die Rangliste bis zur nächsten Auslosung noch soweit verändern.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/