Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Sa 25. Mai 2019, 06:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1456 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 59  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 18. Aug 2004, 12:22 
Offline
Topspinner

Registriert: Fr 16. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1265
Wohnort: Good Old Vienna
Glaube an glatten 2:0 Sieg - für de Piefke - leider


Optimismus ist nur eine Form von Informationsmangel !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 18. Aug 2004, 22:21 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 946
Das 1:3 spiegelt wohl ziemlich den spielverlauf wieder.

vor der pause engagiert, auch ein "tor des monats" erzielt.
nach der pause : "ich will, aber ich kann net" , d.h.
irgendso ein halbwarmes rückzugsgefecht mit einem schrecklichen patzer zum 1:3.

wenn krankl gegen england wieder thomas mandl aufstellt, würd ich ihm raten stattdessen einen pappkameraden der polizei ins tor zu stellen. sicher effektiver . noch schlimmer als das 1:3 war ja das mit dem ball ins eigene tor laufen in der 1. halbzeit !!!!!!!!

wie roman wallner 2 mal in aussichtsreicher position (auch wenn 1 mal abseits) nicht mal den ball trifft verdient auch "bewunderung" (wohl auch so einer, der glaubt es ist a frosch im ball weil der hupft).

"opa" kühbauer gehört auch raus.

gut dagegen fand ich ivanschitz, aufhauser, ehmann, schopp und stranzl, mit abstrichen auch kollmann.




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 19. Aug 2004, 07:13 
Offline
Abservierer

Registriert: Di 13. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1933
@Ktbsch

habs zwar net ganz gesehen - aber von Stranzl nur Fehlpässe bewundern dürfen !

Ivanschitz ist halt wirklich gut - ihm gehört ja auch die BEwunderung vom Stickler :b

Aber ich versteh nicht, warum halb Österreich glaubt, dass wir Deutschland gefährden können ?!? - Wir können überglücklich sein, wenn wir in der WM Quali gegen alle anderen als Englang punkten und dann geht sich vielleicht ein 2ter Platz aus ! - denke aber, dass wir mindestens 2 Aussetzer haben werden und dann nur 3ter oder 4ter werden ! - aber ein 2ter Platz könnte schon drinnen sein ! - achja und Mandl ist ja eine Vorgabe gestern gewesen - obwohl ich das Ex-Veilchen auhc in Schutz nehmen muss, da er sonst immer recht gut im Team gespielt hat.

so long
Herbstl


Holz: Stiga Clipper CR
VH: DHS Hurricane 3 Provincial
RH: Butterfly Tenergy 05
-> Master of the "Schupfattacke"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 19. Aug 2004, 10:01 
Offline
Topspinner

Registriert: Fr 16. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1265
Wohnort: Good Old Vienna
Solange wir solche Fliegenfänger haben wie den Ersatzmann von Basel (warum wohl ist er dort Ersatz???) werden wir immer ein paar blöde Tore einfangen - Spiel war schlechter als die Presse schreibt, hatten eingentlich vor allem in der 2.Halbzeit keine Chance.


Optimismus ist nur eine Form von Informationsmangel !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 19. Aug 2004, 10:04 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Di 20. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 952
Aber jetzt haben wir ja in Österreich 2 super Tormänner. Helge Payer soll bald wieder gesund werden und Jürgen Macho spielt hoffentlich schon gegen England.

Denn nix gegen das ehemalige Veilchen im Tor, aber naja, als Tormann sollte man nicht solche Tore bekommen .




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 19. Aug 2004, 10:31 
Offline
Foren-Göttin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 2657
Wohnort: Gumpoldskirchen
also ein 1:3 gegen deutschland ist meiner meinung nach schon schwach...hab mir etwas mehr erwartet.....


-Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ein Geschenk-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 19. Aug 2004, 10:57 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 946
@herbstl : gegen einen europäischen mittelständler, wie die piefkei, kann man zumindest zu hause schon erwarten, daß man sie gefährden kann.

von auswärts will ich da nicht sprechen, da macht sich das österreichsiche gackionalteam sowieso gegen jeden an, und sei es moldawien.


fehlpässe stranzl : schon möglich, hab ich vielleicht verpaßt . aber denke, das war in der abwehr zumindest wieder ein zweikampfstarker, laufstarker spieler.

fazit : ohne leistungssteigerung und ohne besseren tormann wird es gegen england keinen punkt zu hause geben. der wird aber notwendig sein für platz 2




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 19. Aug 2004, 15:22 
Offline
Foren-Göttin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 2657
Wohnort: Gumpoldskirchen
ich glaub auch mit besserem tormann hama kaum chancen gg england


-Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ein Geschenk-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 19. Aug 2004, 17:07 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: So 22. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 175
Sehr traurig für den österr. Fußball!! Schwache Deutsche besiegen uns locker mit 3:1!!
Einziger Lichtblick, Ivanschitz, der die deutschen manchmal wie Anfänger aussteigen hat lassen!! Kühbauer, Schopp sehr bemüht!! Stranzl und Ehmann starke Verteidger!! Amerhauser sehr ordentlich

Katzer schwach wie immer, Wallner haut zweimal frei stehend vorm Tormann neben den Ball, Linz ohne Durchsetzungfähigkeiten, Kollmann sehr schwach und Mandl am absteigenden Ast!!

Vielleicht wäre mit Schranz im Tor und Pogatetz in der Abwehr, zwei Tore zu verhindern gewesen......

Trotzdem tolle Stimmung im Happel-Stadion!!


Wir sind die Jungs aus Favoriten......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 5. Sep 2004, 09:34 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7700
Schlechte Generalprobe, aber die Premiere für die WM Quali 2006 in Deutschland ist geglückt, 2:2 gegen England, nach 0:2 Rückstand, uuuuuunglaublich!

Mir tun heute noch die Stimmbänder weh vom Schreien und Anfeuern, die Hände vom Klatschen sind rot und meine Kniescheiben haben das Feiern der beiden Tore auch nicht ganz heil überstanden, komme mir vor wie wenn ich selbst gespielt hätte, so kaputt bin ich, aber es war ein waaaaahnsinns Erlebnis, ein tolles Spiel, eine tolle Stimmung und kämpferisch haben unsere Jungs wirklich alles gegeben was sie hatten, BRAVO!!!!

Jetzt erhoffe ich mir am Mittwoch ein ausverkauftes Happelstadion, denn nach dieser heroischen Leistung gegen die Briten haben sich unsere Fussballer auch gegen Aserbaitschan die grösstmögliche Unterstützung verdient, hoffe, dass einige Fussballfans aus dem Fairen Forum den Weg ins Happelstadion finden, denn mit 48.000 Fans wird ein Sieg gegen den vermeintlichen Gruppenzwerg sicherlich möglich sein, auch wenn diese gestern mit dem 1:1 gegen Wales ein ähnlich positives Erfolgserlebnis hatten wie wir!!!!

Hier die Infos von der ÖFB-Homepage
http://www.oefb.at/oefbchannels

Quote:
Österreich erreicht im ersten WM-Qaulifikationsspiel gegen England ein 2:2 (0:1). Die Österreicher begannen im mit 48.500 Zuschauern ausverkauften Ernst Happel-Stadion gut. England diktierte zwar das Spielgeschehen, Stranzl und Co ließen aber kaum zwingende Chancen zu.

In der Offensive klappte zunächst wenig. Spätestens am Sechzehner wurden die Angriffsbemühungen der Krank-Elf abgeblockt.

In der 24. Minute führte ein Mißverständis in der Hintermannschaft zu einem indirekten Freistoß für England. Beckham rollte den Ball kurz auf und Lampard stellte aus kurzer Distanz auf 1:0 für den Weltmeister von 1966. Sichtlich geschockt versuchten die Österireicher ihr Spiel im Angriff zu verbessern, die gefählicheren Tormöglichkeiten hatten aber die Engländer.

In der zweiten Hälfte entwickelte sich dann eine dramatische Partie. Zunächst gelang den Engländern durch Gerrard das 2:0 (65. Minute). In der 71. Minute versenkte der kurz zuvor eingewechselte Roland Kollmann einen Freistoß aus 20 Metern. Nur zwei Minuten später stellte Kapitän Andreas Ivanschitz nach einem herrlichen Solo auf 2:2.

Österreich spielte mit: Manninger; Standfest, M. Hiden, Stranzl, Pogatetz, Aufhauser (74./ Kiesenebner), Sick, Kühbauer, Ivanschitz; Haas (89./ Hieblinger), Glieder (68./ Kollmann).

Teamchef Krankl war mit der Leistung seiner Spieler sehr zufrieden: "Wir haben nach dem 0:2 heute unheimliche Moral bewiesen. Ich bin sehr stolz auf diese Mannschaft."





Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 5. Sep 2004, 19:45 
Offline
Foren-Göttin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 2657
Wohnort: Gumpoldskirchen
also ich find die österreicher haben endlich einmal "gut" und "sehenswert" fußball gespielt, nach einem 0:2 rückstand noch ein 2:2 rauszuholen ist schon eine beachtliche leistung.england sollte sich eigentlich in grund und boden schämen, man hätte sich mehr von den "stars" erwartet


-Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ein Geschenk-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 5. Sep 2004, 20:49 
Offline
admin

Registriert: Do 12. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 1940
Wohnort: Niederösterreich
starke leistung unserer nationalelf. der james ist ja fast so ein fliegenfänger wie der mandl, der hat sich jetzt wirklich schon ein paar mal ausgezeichnet......


http://www.youtube.com/SGKGTT


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 5. Sep 2004, 22:31 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: So 22. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 175
Ein Sieg wäre trotzdem mehr als nur realistisch gewesen!!!


Wir sind die Jungs aus Favoriten......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 6. Sep 2004, 07:35 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7700
Freue mich schon auf Mittwoch, hoffe auf ein volles Haus, wieder eine super Stimmung und einen vollen Erfolg!!!!

Also wer am Mittwoch noch nix vor hat, Karten kaufen Ich sitze C, 2 Rang, würde mich freuen einige von euch zu treffen


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 6. Sep 2004, 11:24 
Offline
Foren-Göttin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 2657
Wohnort: Gumpoldskirchen
@Markus: biste aba auch ein Fußball freak gg


-Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ein Geschenk-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 6. Sep 2004, 13:34 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7700



Quote:
@Markus: biste aba auch ein Fußball freak gg



*kopfnick*

Wie sehen eure Tipps aus?

Ich hoffe auf ein sicheres 2:0 für Österreich

Quote:
Sonntag, 16.50 Uhr, landete Aserbaidschans A-Team in Wien. Heute, 20.30 Uhr, ist im Mödlinger Stadion ein Training angesetzt. Die Gäste, die am Mittwoch im Ernst-Happel-Stadion antreten (20.30 Uhr), erreichten im ersten WM-Qualifikations-Spiel zu Hause in Baku gegen Wales ein überraschendes 1:1-Remis. Das Tor erzielte Kashad Sadykhov - mit einem beeindruckenden Freistoß aus knapp 40 Metern (55. Minute).
Seit Februar steht Carlos Alberto Torres, als Spieler Kapitän der brasilianischen Weltmeistermannschaft 1970 in Mexiko, auf der Kommandobrücke. Bislang konnte Aserbeidschan nur bei Heimspielen überraschen - wie Siege gegen die Schweiz, Slowakei, Serbien und die Unentschieden gegen Portugal und Wales beweisen.
Bislang einziger Aserbaidschaner, der in die WM-Geschichte einging, ist Tofik Bakhramov. Er war der Linienrichter im WM-Finale 1966 zwischen England und Deutschland und dafür verantwortlich, dass das "Wembley-Tor" anerkannt wurde und die Briten Weltmeister wurden. Nach Bakhramov ist das Stadion der Hauptstadt Baku benannt.



Quelle: http://www.oefb.at




Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 6. Sep 2004, 14:42 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Do 26. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 448
@Markus G.

Mit einem 2:0 könnten wir schon zufrieden sein. Obwohl die Leistung gegen England wirklich toll war ... Konstanz war noch nie unsere Stärke, und am Mittwoch können wir nur verlieren. Ich hoffe unser Team wird von der starken Leistung gegen England beflügelt und erfreut die hoffentlich zahlreich erscheinenden Fans mit einem tollen Spiel (plus dazugehörigen Sieg).

Die Daumen werden auf alle Fälle gehalten.


Netz und Kante lieb ich sehr, kanns auch gut gebrauchen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 6. Sep 2004, 18:00 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 946
auf jeden fall wird es ein ganz anderes spiel als gegen england.

da galt die devise : wir haben keine chance, aber die müssen wir nutzen.

diesmal startet die österr. nationalmannschaft als favorit und muß vor eigenem publikum das spiel machen.

ich schätze mal : gelingt uns ein tor in der 1. halben stunde wird es der von markus erhoffte sichere sieg, z.b. mit 2:0. weil dann können wir es etwas ruhiger angehen und den gegner auch mal kommen lassen, brauchen selbst nicht soviel riskieren.

wenn nicht steigt die nervosität und es wird ein zitterspiel. noch schlimmer wenn man in rückstand gerät (bei unserer verteidigung, die in den letzen spielen sich immer wieder individuelle grobe schnitzer erlaubt hat, nur allzuleicht möglich. im hinterkopf sitzt dann, daß man sich die gute ausgangsposition vom 1. spiel mit einem schlag wieder zunichtemachen könnte, wenn man den pflichtsieg nicht einfährt.

also abwarten - und vorsichtig auf bessere fussballzeiten als die letzten jahre hoffen




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 7. Sep 2004, 10:38 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: So 20. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 304
Ist das spiel nicht 2:2 ausgegangen?


Motto:
Manche entscheidungen können das leben verändern ^.^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 7. Sep 2004, 10:41 
Offline
Abservierer

Registriert: Di 13. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1933
@Nicolikova

BITTE SCHAU DIR NICHT NUR DIE BILDER AN, SONDERN LESE GENAU DIE POSTINGS (die komischen Buchstaben die die Leutchen hier im Chat mühevoll eintippen)


Holz: Stiga Clipper CR
VH: DHS Hurricane 3 Provincial
RH: Butterfly Tenergy 05
-> Master of the "Schupfattacke"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2004, 08:40 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: So 20. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 304
Herbstl was regst du dich auf? ich glaube zu wissen das das spiel gegen england 2:2 ausgegangen ist! das habe ich aber leider hier noch nicht gelesen! Also was soll daqs ganze?


Motto:
Manche entscheidungen können das leben verändern ^.^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2004, 09:35 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Di 13. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 502
@Herbstl

ja genau herbstl reg dich ab - hier herrscht narrenfreiheit!


It"&expquot;s not a mistake just a little happy accident!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2004, 10:07 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7700
@nici: Herbstl ist als Webmaster und "Erfinder" unseres Forums bemüht, dass hier alles klappt und gut läuft. Dazu gehört einfach, dass wir hier nicht in Werbepostings, Spams, Off-Topics, Beleidigungen usw "untergehen! Von daher ist es seine, wie auch die Pflicht der übrigen Moderatoren einzugreifen, wenn gegen Forenregeln verstossen wird oder Forumsteilnehmer "Fehler" machen. Wir, auch Du Nici, können froh sein, dass Herbstl eine so tolle Arbeit macht, schliesslich haben wir hier das wohl beste TT-Forum in Österreich, in dem man fair miteinander umgeht und Forenregeln die meiste Zeit über eingehalten wird! Von daher gibt es für Dich keinen Grund böse auf Herbstl zu sein, sondern im Gegenteil finde es ist an der Zeit, dass wir uns alle bei Erich für seinen grossen Einsatz und sein grosses Engagment bedanken...!!!

THX Erich!!!

Im übrigen solltest Du Dich liebe Nici wirklich bemühen Themen durchzulesen, bevor Du Postings machst, ich habe eine Seite vorher einen kleinen Bericht über das Spiel gegen England samt Ergebnis gepostet, das ist in unser aller Interesse, damit unser Forum so toll bleibt wie es ist

Liebe TT-Grüße,

Markus


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2004, 11:37 
Offline
Abservierer

Registriert: Di 13. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1933
@Markus G.

Schleimer


Holz: Stiga Clipper CR
VH: DHS Hurricane 3 Provincial
RH: Butterfly Tenergy 05
-> Master of the "Schupfattacke"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2004, 12:09 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 946
also ich schleim nicht, herbstl - im gegenteil : ich beschwer micht jetzt mal ganz offziziell darüber immer noch ein "nasser sack" zu sein




Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1456 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 59  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de