Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Sa 26. Mai 2018, 14:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 120 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Fr 18. Dez 2015, 11:02 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1943
Das stimmt natürlich grundsätzlich. Trotzdem geht es auch um den sportlichen Aspekt. Und mit Aut Spirit als Stammspieler Meister zu werden wäre keine große Kunst. Ich mag Herausforderung, nur herausfordernde Titel befriedigen mich. Bei anderen Teams ist das anders, muss man auch akzeptieren.

Und um den Titel oder Aufstieg geht es gar nicht so sehr, sondern um den Spaß mit (gleichaltrigen) Freunden. Felix Gottwald nannte sein Comeback einst "Genussprojekt" und so würde ich meinen Ausflug in die 2. Klasse auch nennen. Dort ist alles wesentlich gelassener und ich kann mit meinem Bruder und zwei gleichaltrigen guten Freunden ein Team bilden. Jetzt ist dazu noch Aut Spirit gestoßen und auch mit ihm verstehe ich mich menschlich prima, deshalb ist er jetzt Teil des Genussprojekts. Es wird aber mit ziemlicher Sicherheit mein letzter freiwilliger Abstecher in der 2. Klasse sein, denn über kurz oder lang reizt mich die traditionsreiche Liga mit all ihren "Legenden" einfach am meisten.
Hoffentlich spielt auch meine Gesundheit (Rücken) dann endlich mit.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2016, 23:32 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1943
Haben den Berufsschulen (diesmal wie angekündigt in Abwesenheit von Aut Spirit) im Titelkampf ein 6:1 gegen Neuerlaa vorgelegt.
Besonders stolz bin ich auf die Leistung von Robert, der auch diesmal wieder einen Sieg geholt hat. Die Leistungskurve meines jungen "Tischtennis-Padawan" zeigt steil nach oben. Das Training mit "Meister Yoda" fruchtet. :thumbup:

Auch ich hatte ein kleines Erfolgserlebnis, indem ich mich für die 1:3 Hinrundenniederlage gegen Manfred diesmal mit einem ebenfalls sehr knappen 3:1 Sieg revanchierte. Trotz allem bleibt die Erkenntnis, dass mir Manfreds Spielweise nicht wirklich entgegen kommt.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2016, 23:37 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: So 26. Jan 2014, 22:09
Beiträge: 34
Wohnort: Wien 14
Harnikfan hat geschrieben:
Haben den Berufsschulen (diesmal wie angekündigt in Abwesenheit von Aut Spirit) im Titelkampf ein 6:1 gegen Neuerlaa vorgelegt.
Besonders stolz bin ich auf die Leistung von Robert, der auch diesmal wieder einen Sieg geholt hat. Die Leistungskurve meines jungen "Tischtennis-Padawan" zeigt steil nach oben. Das Training mit "Meister Yoda" fruchtet. :thumbup:


ich stelle mich gerne für ein testspiel zur verfügung.

mfg, mathias haidvogl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Do 21. Jan 2016, 16:53 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1943
St. Anton/4 und KSV d. Wr. Berufsschulen bewegen sich im Gleichschritt. Nachdem wir ein 6:1 vorgelegt haben, hat der nun mit Kevin verstärkte KSV mit 6:1 nachgelegt. Erfreulich, dass auch Normann offenbar wieder fit ist.
So wendet sich das Blatt. Mit Normann und Kevin im Verbund und Yang in der Hinterhand ist der KSV nun wieder großer Titelfavorit und würde in dieser Konstellation auch den Titel in der 1. Klasse souverän holen.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Sa 30. Jan 2016, 09:06 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1378
Wohnort: Tulln
@harnikfan:
In Telefonaten diese Woche meintest du zu Hubert und mir, dass du gegen Sportunion IX/2 nur Zuschauer sein wirst, bzw. max. im Doppel spielen wirst. Im Spielbericht jedoch scheinst du nicht nur im Doppel, sondern auch ich Einzel auf. Du sprachst über die für dich bedeutende Fairness.
Habt ihr euch nur im Spielbericht geirrt, oder war das auch eine deiner "Spaßaktionen" (wie in deinem Mailverkehr mit Hubert), die wir nicht verstanden haben? :scratch:

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Sa 30. Jan 2016, 13:46 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
_lümmmel hat geschrieben:
@harnikfan:
In Telefonaten diese Woche meintest du zu Hubert und mir, dass du gegen Sportunion IX/2 nur Zuschauer sein wirst, bzw. max. im Doppel spielen wirst. Im Spielbericht jedoch scheinst du nicht nur im Doppel, sondern auch ich Einzel auf. Du sprachst über die für dich bedeutende Fairness.
Habt ihr euch nur im Spielbericht geirrt, oder war das auch eine deiner "Spaßaktionen" (wie in deinem Mailverkehr mit Hubert), die wir nicht verstanden haben? :scratch:


@lümmel: auch wenn wir uns nicht rechtfertigung müssen wer wann wo wie gegen wem spielt solltest du mal die fakten klären bevor du hier irgend welche unnötige unterschwellige andeutungen machst.
ich hätte gestern spielen sollen und hab den harnikfan zu mittag informiert das es mir nicht so gut geht und er statt mir spielen soll.. :!:
ich zitiere "wir entscheiden für unseren verein selbst-dazu brauchen wir dich nicht"

du als "Obmann und Coach" des KSV solltest dich eher darum kümmern das zb meisterschaftsergebnisse eingetragen werden ;)
des weiteren solltest du in deiner funktion als "provokanter Aufdeckungsjournalist" die fakten besser und genauer analysieren und keine fehlangaben verbreiten, harnikfan hat kein Doppel gespielt :!:
ich zitiere erneut "sollten weitere attacken auf mich bzw unseren verein folgen, werden wir uns wehren!" :nono:


Zuletzt geändert von Aut Spirit am Sa 30. Jan 2016, 14:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Sa 30. Jan 2016, 16:32 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1378
Wohnort: Tulln
Jetzt schickst du mir eine "Entschuldigung" :-) Alles sehr glaubwürdig... :-))
Wie gesagt: Uns ist es egal, wen ihr aufstellt. Nur mische dich nicht in unsere Interna ein und beknie andere Teams, dass sie gegen uns voll aufstellen sollen...

Ich könnte jetzt auch einen Screenshot ins Netz stellen, wo du Hubert "motivieren" wolltest, dass sie gegen uns mit ihren stärksten Leuten spielen...Du hast einen krankhaften Ehrgeiz... :)
Wir haben, wie besprochen mit Monika Schratt als 3.Spielerin gespielt...
Mehr ist nicht mehr zu schreiben...

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 00:52 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
_lümmmel hat geschrieben:
Wie gesagt: Uns ist es egal, wen ihr aufstellt. Nur mische dich nicht in unsere Interna ein und beknie andere Teams, dass sie gegen uns voll aufstellen sollen...

Ich könnte jetzt auch einen Screenshot ins Netz stellen, wo du Hubert "motivieren" wolltest, dass sie gegen uns mit ihren stärksten Leuten spielen...Du hast einen krankhaften Ehrgeiz... :)
Wir haben, wie besprochen mit Monika Schratt als 3.Spielerin gespielt...
Mehr ist nicht mehr zu schreiben...


ich bin zwar noch nicht so lange in der RHTT aber für mich als spieler ist es logisch und selbstverständlich das wenn möglich man mit der stärksten mannschaft antritt den jedes team sollte doch das ziel haben aus ihren möglichkeiten das beste raus zu holen, ausnahmen gibts natürlich immer wie zb krankheit,verletzung,arbeit/familie,spieler weiter entwicklung(wie bei uns zb)..

ich finde es interessant das du "lümmel" immer fehler bei anderen suchst(glaubst zu finden) aber auf eigene fehler wie zb deine aussage das Harnikfan angeblich doppel gespielt hat oder deinen vorwurf das Harnifan unfair ist da er einzel gespielt hat(ohne zu wissen was sache ist) gehst du nicht ein, du solltest dir "EIN FÜR ALLE MAL" merken das du auf uns und unsere angelegenheiten/entscheidungen genauso wenig einfluss hast wie es auch in "deinem verein" scheint sonst hättest es geschafft das 2 tage nach einem meisterschaftsmatch das ergebniss im internet steht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 09:04 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1943
Die Berufsschulen werden auch heuer Meister und dann geht es seinem Ego wieder gut. Sinnlos mit einem solchen Menschen zu diskutieren.

Wenn man wissen will wie er wirklich tickt, braucht man nur Vorstandsmitglieder aus anderen Verbänden fragen. Die zeichnen allesamt ein recht schlüssiges Bild, das mit meinen Erfahrungen als Vorstandsvertreter so ziemlich komplett übereinstimmt.

Seine Taktik vom eigenen krampfhaften Ehrgeiz abzulenken, indem er auf meinen Ehrgeiz verweist geht halt nicht immer auf.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 11:41 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1378
Wohnort: Tulln
:sleep: :roll:

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 12:24 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1943
_lümmmel hat geschrieben:
:sleep: :roll:

Egal lassen wir das Thema. Ich möchte nicht streiten.
Wie geht's dir eigentlich in Tulln? Wirst du dort in der 3. Klasse Mitte mehr gefordert als ich in der 2. Klasse RHTT?
Ich glaub Ronny hätte in der RHTT Liga mehr Herausforderung gehabt als dort? Oder wie schätzt du das ein?

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 15:01 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1378
Wohnort: Tulln
Ronny wurde Vater von Zwillingen und ist beruflich enorm eingespannt. Er ist die halbe Woche in Salzburg und pendelt zwischen Salzburg und Wien. Zudem übersiedelt er mit seiner Familie gerade.
Dies bedeutet auch für die Zukunft, dass wir mit ihm nicht 100% rechnen können.
Im VÖB hat er bislang kein Match mehr in der Rückrunde bestritten, was ich gut verstehen kann.

@hanak:
Wir könnten nächstes Jahr in der 2.Klasse NÖ spielen, auch höher. Nur Werner Schindlauer ist noch nicht so weit, dass wir höher spielen können. Tulln hätte mich gerne in der Landesliga eingesetzt, was ich nicht möchte, weil ich mit meinen Jungs zusammen spielen will.
Zudem ist nicht klar, ob Ronny nächste Saison ein Stammspieler sein will/kann.
Er könnte in der Liga sicher weit vorne mitspielen. Leider haben wir aber sonst niemanden fix zur Verfügung. Norman möchte nicht höher als 1.Klasse spielen. Dietmar ist beruflich oft außerhalb von Wien und ist nur selten verfügbar. Vielleicht wäre Kevin eine Option, wenn er das will. Allerdings wäre vorher noch abzuklären, wie unsere VÖB-Mannschaft (Kevin spielt auch dort) nächstes Jahr aussieht, welche in die 2.Klasse aufsteigen wird.
Ein kleiner Verein tut sich immer mit kurzfristigen Ausfällen/Absagen sehr schwer.
Für mich selbst bleibt aufgrund stark beruflicher Belastung und vielen Trainerstunden nur die Rolle eines Ersatzspielers (VÖB: 1x gespielt) bzw. ist die Entfernung von Tulln nach Wien auch ein Motivationskiller, wenn es darum geht, dauernd zu spielen.
Grundsätzlich wollen Werner, Ronny und ich gerne weiter in einem Team spielen, wodurch der NÖTTV (Samstag-Termine) für uns alle drei optimal ist.

Ließe das Hanak-Regulativ Verbandsspieler zu, würde Werner auch gerne mitspielen. Das hätte uns in der 2.Klasse sehr geholfen. Wir müssen grundsätzlich mal schauen, welche Spieler wir nächstes Jahr zur Verfügung haben. Wenn Spieler im Verband spielen wollen (war bei uns bislang immer ein Thema), dann dezimiert sich der Kader schnell:
Bsp.: Görnet, Schindlauer, Haidvogl, Punzer, Borlak, Prätorius

Sollten wir in die 1.Klasse Hanak aufsteigen, würden wir auf jeden Fall Monika Schratt als Stammspielerin einsetzen. Alle anderen alternierend nach ihrer zeitlichen Verfügbarkeit, wobei Norman und Dietmar nicht fix spielen möchte (wäre auch für diese Saison so geplant gewesen). Kurt Rudolf will nur dann spielen, wenn alle anderen ausfallen.

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 21:04 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1943
_lümmmel hat geschrieben:
Grundsätzlich wollen Werner, Ronny und ich gerne weiter in einem Team spielen, wodurch der NÖTTV (Samstag-Termine) für uns alle drei optimal ist


Genau das will ich mit meinem Bruder und Robert/Daniel auch. Mit Klemens und Aut Spirit als Backup. Warum ist das also bei uns ständig ein Thema?

Für euren Werner wäre es aus meiner Sicht sinnvoller gewesen noch eine Saison in der 2. Klasse RHTT zu spielen, der NÖTTV kommt laut Rangliste eine Spur zu früh? (Ohne das als Einmischung zu meinen)

Und ich denke du wirst mir auch durchaus zustimmen, dass die Truppe Kevin, Normann und Monika mit Yang, Dietmar und Kurt als Backups in der 1. Klasse besser aufgehoben gewesen wären.
Genauso wie natürlich auch die Truppe Harnikfan, Thomas und Aut Spirit in der 1. Klasse besser aufgehoben gewesen wäre. Nur war das absolut nicht abzusehen. Zu Saisonbeginn wusste ich noch nicht mal dass Aut Spirit überhaupt zur Verfügung stehen wird. Auch wusste ich nicht, dass mein Bruder in seiner ersten vollen Tischtennissaison (er spielt ja zusätzlich rund 3x in der Woche Tennis) so eine gute Figur machen wird. Um sein Talent wusste ich bescheid, aber Talent alleine ist im Tischtennis ja nicht alles (Erfahrung und Nervenstärke sind mindestens genauso wichtig)
Die anderen 3 Spieler (Robert, Daniel und Klemens) sind in der 2. Klasse genau richtig aufgehoben (allesamt schwächer als Monika)

Hätten wir in der 1. Klasse gespielt, hätten 2 oder 3 andere in der 2. Klasse spielen müssen. Anton2 und Anton3 führen in der 1. Klasse die Tabelle an. Und die Spieler Klaus, Dusan, Walter und Raphael von Anton1 sind für die 2. Klasse genauso zu stark wie ich und mein Bruder. Es hätte sich bei St. Anton also von der Stärke her nichts geändert. Im Gegenteil, Klaus ist sogar stärker als ich. Dusan etwa gleichstark. Raphael und Walter eine Spur schwächer. Aber Raphael wollte ich ermöglichen Spielpraxis in der 1. Klasse zu sammeln und Walter passt mit seinen 40+ menschlich einfach besser in die 40+ Truppe mit Klaus und Dusan als in die 25- Truppe mit Thomas und Robert.
Wie schon am Telefon erwähnt, war die Mail an Hubert nicht so gemeint wie du (ihr?) sie aufgefasst hast. Wenn du mir das nicht glauben willst, ist das deine Sache, aber dann darfst du dich halt nicht wundern wenn das auf Gegenseitigkeit beruht. Denn beides sind plausible Erklärungen, aber keine Beweise.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 22:15 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1378
Wohnort: Tulln
Werner wollte mit Ronny und mir spielen. Nachdem Ronny fast nur am Samstag spielen kann, war dies die logische Folge. Alles andere wurde glaube ich schon ausgiebig diskutiert.

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 22:39 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1943
_lümmmel hat geschrieben:
Werner wollte mit Ronny und mir spielen. Nachdem Ronny fast nur am Samstag spielen kann, war dies die logische Folge. Alles andere wurde glaube ich schon ausgiebig diskutiert.

"Fast nur" ist natürlich ein dehnbarer Begriff, bei 8 Einsätzen im VÖB.
Aber bevor du mir wieder vorwirfst irgendwas "aufdecken" zu wollen, belasse ich es nun endgültig.

Auf eine spannende und friedliche Meisterschaft.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2016, 20:45 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1943
KSV Berufsschulen mit einem 7:0 gegen MUGO. (Obwohl ich sie extra bekniet habe in bester Besetzung aufzulaufen)

Damit ist der KSV wieder Tabellenführer. Ich prognostiziere hiermit endgültig den Meistertitel. Und ich hab mit meinen Einschätzungen zur RHTT meistens recht.
_lümmmel hat geschrieben:
Harnikfan hat geschrieben:
_lümmmel hat geschrieben:
Nach nur 4 Runden kann man noch nicht viel sagen...
Favorit ist für mich Anton/4

Danke für die Rosen. Wenn die Berufsschulen aber noch ein paar 7:0 w.o. Partien bekommen, wird es schwer das aufzuholen. Gerade Laaerberg wäre ein harter Gegner gewesen. Schade dass es zu keiner Verschiebung kam.


Dieses Spiel ist sicher nicht entscheidend. Keine Sorge: So viele w.o-Partien werden wir schon nicht bekommen. Wir sind ja nicht Juventus :D

Wie schon im Herbst vermutet, wird uns dieses hart erkämpfte 0:7 auf den Kopf fallen.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2016, 21:05 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1378
Wohnort: Tulln
Wie kommst du zu dieser Einschätzung, der Titel wäre vergeben? Es sind doch erst 3 Runden in der Rückrunde gespielt! Mugo hat zudem nicht kampflos abgegeben?!? Ihr habt 6:1, wir 7:0 gewonnen.
Nachdem wir nicht vorhaben, Monika aus dem Rennen zu nehmen und ihr mit eurem "Backup" hin und wieder einlaufen werdet, ist euch im Normalfall der Titel nicht zu nehmen. Immer dann, wenn ihr mit Knapp, Knapp und Tintel spielt geht es 7:0 aus. Monika wird nur selten 2:0 spielen. Rein rechnerisch eine klare Sache.

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 05:55 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1943
_lümmmel hat geschrieben:
Wie kommst du zu dieser Einschätzung, der Titel wäre vergeben? Es sind doch erst 3 Runden in der Rückrunde gespielt! Mugo hat zudem nicht kampflos abgegeben?!? Ihr habt 6:1, wir 7:0 gewonnen.
Nachdem wir nicht vorhaben, Monika aus dem Rennen zu nehmen und ihr mit eurem "Backup" hin und wieder einlaufen werdet, ist euch im Normalfall der Titel nicht zu nehmen. Immer dann, wenn ihr mit Knapp, Knapp und Tintel spielt geht es 7:0 aus. Monika wird nur selten 2:0 spielen. Rein rechnerisch eine klare Sache.

Wie oft sind Knapp/Knapp/Tintel heuer zusammen aufgelaufen?

Sehe den Vorteil ganz klar auf eurer Seite. Aber wir können ja gern um eine öffentliche Entschuldigung (oder sonstigen Wetteinsatz) wetten?

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 08:21 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1378
Wohnort: Tulln
Also ich wette gerne um 3 Matchbälle, dass euch der Titel nicht zu nehmen ist :-)

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 09:26 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1943
_lümmmel hat geschrieben:
Also ich wette gerne um 3 Matchbälle, dass euch der Titel nicht zu nehmen ist :-)

3 neue Plastikmatchbälle die sich der Gewinner aussuchen darf und die Wette steht! Mitzubringen bei der GV.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 09:47 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
Krenn und Fogl verlieren wahrscheinlich kein Match mehr, Yang verliert sicher kein Match mehr, "Monika" Schratt kenn ich nicht und kann ich nicht einschätzen(gegen uns haben ja 3 "neue" in der Rückrunde gespielt)..
Harnikfan und dessen Bruder verlieren max noch 1-2Matche, bei Robert je nach Einsätzen 2-3Matche und bei mir selbst keine Ahnung(ich kenn ja noch nicht mal alle Gegner also ist das schwer zu sagen, ich hab zb mehr mit einer Niederlage gegen Norman Krenn der nicht angetreten ist oder gegen Yang nachm einspielen bzw ersten Match gerechnet als gegen Fogl, das kann man nie wissen)..

Alles in allem ist der Kader des Ksv sicher stärker/stabiler als der von St. Anton deshalb wär es auch logisch wenn sich der Titelfavorit Ksv im endefekt durchsetzen würde, mal schauen wielange wr den Ksv ärgern können..

@lümmel: Ich finde es erstaunlich wieviel Zeit du hier im Fairen Forum verbringst um Kommentare zu lesen bzw zu schreiben aber du findest keine 2-3Minuten um einen Spielbericht ein zu geben, wie kommt das??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 13:10 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mo 24. Sep 2012, 19:04
Beiträge: 33
Also Leute: Wetten abschließen, dass man selbst jeweils verliert ist schon etwas speziell :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 13:16 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1378
Wohnort: Tulln
Aut Spirit:
Willst du wieder diskutieren/streiten/provozieren? Gegen uns habt ihr doch auch mit zwei neuen gespielt. Das ist natürlich in Ordnung...Hättet ihr es lieber gehabt, wenn wir in der schwächsten Aufstellung oder nur zu zweit gekommen wären, damit ihr uns wegballern könnt? Leider konnten wir Krenn N. nicht einsetzen. Dann hätten wir das Spiel vermutlich gewonnen. Verschieben wollten wir nicht, damit es nicht wieder Diskussionen gibt.
Schau mal wie viel Postings harnikfan geschrieben hat, bevor du dich um mich kümmerst.
Einen Spielbericht eintragen kann ich nur, wen ich diesen auch habe. Nachdem ich selbst nicht aktiv spiele, dauert es immer einige Tage. Aber harnikfan hat das Ergebnis bei MUGO ja schon recherchiert.
Das Geraunze nervt wirklich schon. Lasst uns die Saison einfach fertig spielen. Ihr könnt doch einfach immer mit Knapp, Knapp und Tintel spielen. Dann ist euch der Titel nicht zu nehmen. Verstehe die Aufregung nicht. Wir werden Monika Schratt nicht aus dem Rennen nehmen. Es sei denn, sie verletzt sich oder wird krank!
Ihr habt es also selbst in der Hand! Es kann uns zudem auch immer wieder einmal passieren, dass uns jemand, so wie leider Krenn N. gegen euch, ausfällt. Eine Saison dauert lange. Für uns ist auch ein 2.Platz in der Endabrechnung ein Erfolg!

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 15:50 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1943
Dean hat geschrieben:
Also Leute: Wetten abschließen, dass man selbst jeweils verliert ist schon etwas speziell :D

Naja ich würde sagen eine Win-Win-Situation. Aber ich bin mir nicht ganz sicher ob die Wette nun auch wirklich gilt???
_lümmmel hat geschrieben:
Gegen uns habt ihr doch auch mit zwei neuen gespielt. Das ist natürlich in Ordnung...

Wer sollen die beiden neuen gewesen sein? Also mit viel Fantasie kann man Aut Spirit als "neuen" Spieler werten, aber wer ist der zweite?
Wir sind mit mir (zu diesem Zeitpunkt 9 Einsätze in der MS und 2 im Cup) meinem Bruder (zum Zeitpunkt der Begegnung 8 Einsätze in der MS und 2 im Cup) sowie Aut Spirit (zum Zeitpunkt der Begegnung 3 Einsätze in der MS, 2 im Cup) angetreten.
Ihr habt 3 Spieler eingesetzt die in Summe 0 - in Worten Null - Einsätze in dieser Saison hatten. Zwei davon haben noch nie zuvor in der RHTT gespielt. Wer den Unterschied nicht erkennt ist leider nicht sehr hell. Ich hab aber nie gesagt, dass es nicht in Ordnung ist. Ich finde es nämlich in Ordnung. Es ist von Regulativ her gedeckt und steht natürlich jedem selbst zu aufzustellen wie er will.
_lümmmel hat geschrieben:
Schau mal wie viel Postings harnikfan geschrieben hat, bevor du dich um mich kümmerst.

Die Spielberichte von den Mannschaften bei denen ich Mannschaftsführer bin, werden eigentlich seit Jahren von mir am Matchtag oder spätestens am Tag danach eingetragen.

_lümmmel hat geschrieben:
Einen Spielbericht eintragen kann ich nur, wen ich diesen auch habe. Nachdem ich selbst nicht aktiv spiele, dauert es immer einige Tage.

In Zeiten des Internets ist das zwar absolut keine Ausrede mehr, aber meinetwegen.
_lümmmel hat geschrieben:
Ihr könnt doch einfach immer mit Knapp, Knapp und Tintel spielen. Dann ist euch der Titel nicht zu nehmen. Verstehe die Aufregung nicht.

Achso? Du bist ja meist recht gut informiert, aber dass du sogar über unsere privaten Zeitressourcen so genau bescheid weißt, überrascht mich jetzt doch etwas.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RHTT - 2. Klasse
BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 16:07 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
_lümmmel hat geschrieben:
Aut Spirit:
Gegen uns habt ihr doch auch mit zwei neuen gespielt. Das ist natürlich in Ordnung...Hättet ihr es lieber gehabt, wenn wir in der schwächsten Aufstellung oder nur zu zweit gekommen wären, damit ihr uns wegballern könnt? Leider konnten wir Krenn N. nicht einsetzen. Dann hätten wir das Spiel vermutlich gewonnen. Verschieben wollten wir nicht, damit es nicht wieder Diskussionen gibt.


wer war neben mir der zweite "neue" bei uns?
ihr habt doch gegen uns verstärkt gespielt den Yang ist sicher stärker als Krenn und Fogl stärker als Rudolf und die "Monika" die laut dir ja immer spielt hat gegen uns nicht gespielt also sag nicht immer das ihr so arm und schwach seit bzw ein "notfallteam" aufgestellt habt sondern gib einfach mal zu das ihr absichtlich(und das auch zu recht, jeder kann machen was er will solang es den regeln entspricht)verstärkt gegen uns angetreten seit..

Knapp-Knapp-Tintel haben übrigends genau 3mal in der meisterschaft zusammen gespielt also übertreib es nicht mit deinen aussagen..

Dean hat geschrieben:
Also Leute: Wetten abschließen, dass man selbst jeweils verliert ist schon etwas speziell :D


Es geht nicht darum ob man verliert sondern darum welches team öfter(höher) 7:0 bzw 6:1 oder 6:2 gewinnt, beide teams sind punktegleich(2mal unentschieden im direkten vergleich) und haben alle anderen matche gewonnen deshalb geht es um die matchbilanz :thumbup:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 120 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de