Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Di 26. Mär 2019, 09:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 24. Mai 2008, 20:38 
Offline
Trainingsweltmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 2974
Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Sriver L High Tuned gemacht?


Das Schöne an einem öffentlichen Medium ist, dass wir uns gegenseitig nicht das Schreiben verbieten können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 24. Mai 2008, 21:15 
der steht übrigens nicht mehr auf der ittf-liste
http://www.ittf.com/ittf_equipment/pdf/Racket_list_no_29B.pdf


Law 17: Do not be cocky. If you ever think you have done something great, remember that Haile Gebrselassie has run 26 4:43 miles in a row.
Law 19: If you pass a biker while running, your penis will grow 2 inches.
Law 21: Never ever concede that another sport is either harder or equally as hard as distance running. This is the great blasphemy and is unforgivable.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mai 2008, 09:34 
Offline
Abservierer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Dez 2005, 01:00
Beiträge: 1870
ich glaub allerdings das der unter den "normalen" sriver fällt! denn zb der bryce HT wird auch nicht extra angeführt!


Es ist kein Zufall das die Erde vom Weltall aus betrachtet BLAU/WEISS ist...





Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mai 2008, 09:36 

Quote:

ich glaub allerdings das der unter den "normalen" sriver fällt! denn zb der bryce HT wird auch nicht extra angeführt!



ich denke,dass das im prinzip getunte beläge waren/sind und sie deshalb nicht (mehr) auf der liste stehen


Law 17: Do not be cocky. If you ever think you have done something great, remember that Haile Gebrselassie has run 26 4:43 miles in a row.
Law 19: If you pass a biker while running, your penis will grow 2 inches.
Law 21: Never ever concede that another sport is either harder or equally as hard as distance running. This is the great blasphemy and is unforgivable.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mai 2008, 10:04 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Mi 19. Dez 2007, 01:00
Beiträge: 175

Quote:

Quote:

ich glaub allerdings das der unter den "normalen" sriver fällt! denn zb der bryce HT wird auch nicht extra angeführt!



ich denke,dass das im prinzip getunte beläge waren/sind und sie deshalb nicht (mehr) auf der liste stehen



sind die sriver g2 ht schon jemals explizit auf der liste gestanden? - oder sind die nicht eh seit anfang unter dem normalen sriver g2 geführt worden?

von der ittf werden doch nur obergummis bewertet und keine schwämme, oder?


Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mai 2008, 10:05 
Offline
Foren-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 5192
Ich denke getuned ist dann nicht mehr zulässig, das kann man drehen und wenden wie man will.

Ob die jetzt von Butterfly getuned werden oder von einem selber ist da WUASCHT!

Eine nachträgliche Behandlung wird nicht mehr zulässig sein. Bei den HT Belägen tuned ja das Werk - was mMn auch schon regelwiedrig ist!




FORZA ITALIA !!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mai 2008, 10:18 
Offline
Abservierer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Dez 2005, 01:00
Beiträge: 1870
das ist nicht regelwidrig! denn die ittf bekommt den belag fix u. fertig von der produktionsfirma, und wenn sie ihn dann mit dem ittf-logo versehen MUSS er zulässig sein! die eigenschaften werden ja nach der "prüfung" nicht mehr verändert! und da keine manipulation der eigenschaften passiert, muss der belag zulässig sein!


Es ist kein Zufall das die Erde vom Weltall aus betrachtet BLAU/WEISS ist...





Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mai 2008, 10:22 

Quote:

das ist nicht regelwidrig! denn die ittf bekommt den belag fix u. fertig von der produktionsfirma, und wenn sie ihn dann mit dem ittf-logo versehen MUSS er zulässig sein! die eigenschaften werden ja nach der "prüfung" nicht mehr verändert! und da keine manipulation der eigenschaften passiert, muss der belag zulässig sein!



müsste er dann aber nicht in der liste stehen?
andernfalls ist es ja nix anderes, als ein behandelter sriver (=andere eigenschaften als der zugelassene belag), und somit regelwidrig


Law 17: Do not be cocky. If you ever think you have done something great, remember that Haile Gebrselassie has run 26 4:43 miles in a row.
Law 19: If you pass a biker while running, your penis will grow 2 inches.
Law 21: Never ever concede that another sport is either harder or equally as hard as distance running. This is the great blasphemy and is unforgivable.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mai 2008, 10:27 
Offline
Abservierer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Dez 2005, 01:00
Beiträge: 1870
ich denke einfach nicht das es ein problem geben würde mit diesem belag! ausserdem kann sein das er noch zu neu ist, und das der grund ist das er noch nicht in der liste steht!?

ausserdem wäre nach deiner ansicht ein bryce speed auch nicht zulässig, denn bei diesem wurden auch die eigenschaften geändert! dieser wurde aber auch zugelassen!

die ganze belagsdiskussion wird so u. so eine katastrophe! von wegen zulässigkeit! deswegen auch die eröffnung meines thread`s...


Es ist kein Zufall das die Erde vom Weltall aus betrachtet BLAU/WEISS ist...





Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mai 2008, 10:46 
Offline
Foren-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 5192

Quote:
ich denke einfach nicht das es ein problem geben würde mit diesem belag! ausserdem kann sein das er noch zu neu ist, und das der grund ist das er noch nicht in der liste steht!?



Alle anderen "neuen" stehen meines Wissens nach aber drinnen, so wie z.B. der Stiga Boost der ja auch erst jetzt lieferbar ist/wird.

Die Speed Beläge sind glaub ich hochgezüchtet und nicht getuned - das ist dann doch ein Unterschied


FORZA ITALIA !!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mai 2008, 15:17 
Offline
admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 6021
ich finds witzig, wenn man über regeln diskutiert, die nicht schriftlich vorliegen, geschweige denn über interpretationen nicht vorhandener regeln zu streiten. also erstmal abwarten wie der genaue regeltext lautet, dann die ittf-erklärung dazu lesen. danach kann man diskutieren.
es gibt nur die marke sriver (l,s...). high tune bezieht sich auf einen speziellen schwamm zum obergummi, wenn ich das richtig verstanden habe. was ist auf das obergummi gedruckt?
jeder versteht unter "tunen" etwas anderes. "tune" als markenbezeichnung ist prinzipiell nicht verboten sondern höchstens irreführend, genauso wie bryce speed in anlehnung an speed gluing.




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 28. Mai 2008, 23:07 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Mi 19. Dez 2007, 01:00
Beiträge: 175

Quote:

was ist auf das obergummi gedruckt?



...also die Bedruckung des Obergummis des normalen sriver G2 ist mit dem vom G2 HT komplett ident => deshalb visuell auch nicht unterscheidbar - deshalb denke ich, daß der HT bis jetzt explizit gar nicht auf der Liste war...




Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21. Jul 2008, 09:47 
Offline
Abservierer

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1632
Wohnort: Bruck/L.
also ist der sriver L high tune nun erlaubt?


Butterfly Keyshot light
VH Donic Coppa JO
RH Neubauer Tornado Ultra
-----------------------------------------------
RAPID - Tradition kann man nicht kaufen
-----------------------------------------------
www.ttc-bruckleitha.at
forum: http://www.ttc-bruckleitha.at/forum/index.php
-----------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21. Jul 2008, 13:33 
Offline
Kampfschupfer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 309

Quote:

...also die Bedruckung des Obergummis des normalen sriver G2 ist mit dem vom G2 HT komplett ident => deshalb visuell auch nicht unterscheidbar - deshalb denke ich, daß der HT bis jetzt explizit gar nicht auf der Liste war...



Wenn das auch für den Sriver L HT gilt, dann ist er wohl erlaubt.


Dr.exnoppe,
Papa von Jonas, *2.8.2008


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24. Jul 2008, 07:41 
Offline
Abservierer

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1632
Wohnort: Bruck/L.
lt info von butterfly sei der belag zwar erlaubt, die herstellung wird jedoch mit 31.08.08 eingestellt!


Butterfly Keyshot light
VH Donic Coppa JO
RH Neubauer Tornado Ultra
-----------------------------------------------
RAPID - Tradition kann man nicht kaufen
-----------------------------------------------
www.ttc-bruckleitha.at
forum: http://www.ttc-bruckleitha.at/forum/index.php
-----------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de