Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Mi 20. Mär 2019, 04:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 10. Jun 2008, 22:45 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mo 2. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1
Hi

da ich heutzutage nicht mehr so offensiv spiele wie früher, aber immer noch mit Yasaka Mark V und Donic Coppa eher offensive Beläge spiele, bin ich auf der Suche nach neuen Belägen, die mir zum einen etwas mehr Kontrolle im Spiel bzw. bei offensiven Gegnern erlauben und dem Gegner bei entsprechender Behandlung auch Probleme bereiten.

Im Allgemeinen spiele ich eher defensiv, gehe gerne drunter, aber wenn der Gegner es erlaubt, ziehe ich vor allem mit der Vorhand sehr gerne und gut. Mit der Rückhand gehe ich zumeist nur drunter und ziehe eher selten. Aufschläge mache ich zum Großteil mit der Rückhand.
Spiele nun seit gut 18 Jahren TT und bin mit meiner Mannschaft derzeit in der Kreisliga...

Worauf muss ich da achten in Bezug auf die Werte, die immer wieder genannt werden (T/K/E), welche Stärke des Gummis ist da besser und habt ihr evtl. Empfehlungen für Beläge bzw. auf was sollte ich beim Kauf noch achten? Habe mich bisher nie um solche Details bemüht

Vielen Dank schon mal.
Jörg

P.S.: Noppen kommen nicht in Frage, habe ich schon mal versucht und es gefällt mir absolut nicht (ist mir dann doch zu defensiv)







Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 11. Jun 2008, 07:59 
Offline
Topspinner
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 1266
wenn du mit "gehe eher drunter" schupfen mit unterschnitt meinst, dann empfehle ich dir auf der rückhand einen kokutaku blütenkirsche.(1,5)

falls du es eher hart magst = mit chinesischem schwamm.
ansonsten japanischer(mittelhart), oder wenn du sogar weichen schwamm bevorzugst dann eben ein deutscher schwamm.

die blütenkirsche hat ne klebrige oberfläche, damit kannst du fetten unterschnitt erzeugen(viel fetter als mit markV)

ausserdem hält der belag ein halbes leben(solange du ihn nicht mit reinigungsmittel behandelst --------- immer nur mit wasser, sonst verliert er seine klebrigkeit und griffigkeit)

wenn du auf der vorhand weiterhin angreifst, dann behalte da den aktuellen belag.


!! Doppellandesmeister 2009 Allgem !!
!! Doppellandesmeister 2009 UNION !!

Holz: Welte Gringo
Vorhand: Donic-Coppa-Silver max.
Rückhand: Kokutaku Blütenkirsche 1,5 (China)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 11. Jun 2008, 09:03 
Offline
Abservierer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Dez 2005, 01:00
Beiträge: 1870
der tip mit der rückhand ist nicht schlecht vom noppi!

auf der vorhand würd i sagen, du könntest dir an donic JO silver drauf picken da hast dann an gewissen "rumps" dabei wennst den ball abziehst

und das is dann sicher kein ungefährliches spiel, auf der rückhand die fette blütenkirsche u. auf der vorhand a "medium-rakete"


Es ist kein Zufall das die Erde vom Weltall aus betrachtet BLAU/WEISS ist...





Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de