Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 12:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2008, 14:51 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
...vielleicht ist das nur mein persönlicher eindruck,aber mir kommt vor,daß wesentlich weniger gepostet wird als zbsp. vor 1 jahr!?!
@mods: gibt es statistiken,die das be-/widerlegen....


40....na und?

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2008, 14:59 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 6. Jan 2005, 01:00
Beiträge: 1331
Wohnort: Wien/Meidling
Ich kann nur mehr sehr wenig Schwachsinn posten, weil ich dank des Studiums/der Studien TT auf ein Mindestmaß reduzieren musste...? ^^




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2008, 15:08 
Offline
Topspinner
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 1263
ein opfer der finanzkrise


!! Doppellandesmeister 2009 Allgem !!
!! Doppellandesmeister 2009 UNION !!

Holz: Welte Gringo
Vorhand: Donic-Coppa-Silver max.
Rückhand: Kokutaku Blütenkirsche 1,5 (China)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2008, 15:19 
Offline
Abservierer

Registriert: Di 13. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1933
ausgredt is...


Holz: Stiga Clipper CR
VH: DHS Hurricane 3 Provincial
RH: Butterfly Tenergy 05
-> Master of the "Schupfattacke"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2008, 15:55 
Offline
admin

Registriert: Do 12. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 1933
Wohnort: Niederösterreich
Ich würde trotzdem noch gerne etwas dazu sagen.

Ob insgesamt weniger gepostet wird, kann ich nicht beurteilen, da ich keinen Einblick auf Statstiken habe, aber ich kann für mich sprechen und sagen, dass zumindest ich das Forumsgeschehen nicht mehr so intensiv verfolge wie das früher der Fall war.

Warum dies so ist, kann ich auf die geringere Zeit zurückführen, die ich bereit bin zu investieren, andererseits allerdings fällt mir auch auf, dass ich bei kaum einem Thema das Bedürfnis verspüre mitzudiskutieren. Kurz-Postings mit wenig Inhalt und vielen Smilies sprechen mich nicht mehr so an wie früher...


http://www.youtube.com/SGKGTT


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2008, 16:12 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 6. Jan 2005, 01:00
Beiträge: 1331
Wohnort: Wien/Meidling
Ob das Forum stirbt oder nicht, würde ich auch zusätzlich eher an der Zahl der Onlineleute aufhängen, und nicht nur an der Postingzahl. Und es sind ja doch stets mindestens 2-4 Leute da...




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2008, 20:19 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421

Quote:
...vielleicht ist das nur mein persönlicher eindruck,aber mir kommt vor,daß wesentlich weniger gepostet wird als zbsp. vor 1 jahr!?!
@mods: gibt es statistiken,die das be-/widerlegen....



... sollte wieder mal jemand den HAIKI anrufen, damit der wieder mal was postet


Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2008, 20:37 
Offline
Trainingsweltmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 2974
Mit dem Postingbedürfnis gehe ich konform. Das ist bei mir auch sehr schwach. Dazu kommt, dass ich aufgrund meines Fulltime-Jobs - zuvor war ich Student und hatte SEHR viel Zeit - nun meine Freizeit genau planen muss und da fällt das Forum großteils durch den Rost, da ich auch viel lieber Zeit mit meinem Sohn verbringe.


Das Schöne an einem öffentlichen Medium ist, dass wir uns gegenseitig nicht das Schreiben verbieten können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2008, 21:12 
Offline
Noppengeier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 853
Wohnort: Salzburg -> Wien
Das Forum hat aus meiner Sicht nach einem sehr interessanten Beginn, als man beinahe überall mitdiskutieren konnte, eine Phase durchlebt, in der die (manchmal auch noch etwas unreifen) Spammer überhand nahmen.

Das hat einerseits den Nachteil, dass viel Unnötiges zu lesen ist, andererseits auch zusätzlich den Nachteil, dass die eigenen Postings in Kurzbeiträgen wie "lol" oder " " verschwinden. Und wenn eh kaum jemand sie liest und darauf reagiert, steigert das die Motivation nicht gerade.

Weniger Postings insgesamt wären also gar nicht mal schlecht, aus meiner Sicht eher positiv - entscheidend ist aber zusätzlich die Qualität.


21 ist nur die halbe Wahrheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2008, 22:02 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279

Quote:

Das Forum hat aus meiner Sicht nach einem sehr interessanten Beginn, als man beinahe überall mitdiskutieren konnte, eine Phase durchlebt, in der die (manchmal auch noch etwas unreifen) Spammer überhand nahmen.

Das hat einerseits den Nachteil, dass viel Unnötiges zu lesen ist, andererseits auch zusätzlich den Nachteil, dass die eigenen Postings in Kurzbeiträgen wie "lol" oder " " verschwinden. Und wenn eh kaum jemand sie liest und darauf reagiert, steigert das die Motivation nicht gerade.

Weniger Postings insgesamt wären also gar nicht mal schlecht, aus meiner Sicht eher positiv - entscheidend ist aber zusätzlich die Qualität.


Aha,dem nach ist das optimum KEINE postings mehr....


40....na und?

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2008, 23:58 
Offline
admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 6000
es gibt ein paar spammer weniger, und die user mit den meisten beiträgen schreiben weniger. der großteil der geschriebenen beiträge entfiel bisher auf ein paar wenige user, die das forum in gang brachten. in summe finde ich, dass die qualität nicht gelitten hat, eher im gegenteil. es gibt eine menge entscheidungsträger und funktionäre, die dieses forum aufmerksam verfolgen, auch wenn sie das nicht so offen zugeben würden, aber man erkennt an dem einen oder anderen nebensatz, was sache ist. es werden auch tendenziell heiklere themen angesprochen. leider herrscht bei einigen noch immer die auffassung, nicht mit diesem medium in berührung zu kommen. das ist mmn einfach auch ein generationsproblem, also ein problem im umgang mit diesem medium. es entwickelt sich eben schnell eine eigendynamik, was vielen unheimlich ist. es zeigt sich aber auch dass ein schlecht moderiertes forum der tod jeder fundierten diskussion mit betroffenen, insidern, experten und spitzenspielern ist. da muss sich jeder selbst an der nase nehmen, der statt mitzudiskutieren, kleinkariert über rechtschreibfehler lästert, pauschaliert, sarkastisch wird oder gar beschimpft, weil es für manche doch eine genugtuung zu sein scheint, es dem einen oder anderen mal so richtig zu sagen. aber auch moderatoren müssen immer wieder grenzen überdenken undneu definieren.





Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 1. Nov 2008, 00:04 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
Ich lese eher die matchberichte und da sind eindeutig weniger....


40....na und?

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 1. Nov 2008, 11:48 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2007, 01:00
Beiträge: 713

Bei mir hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass Meinungen zu allem gar nicht so gefragt sind. Besonders, wenn man versucht, etwas Humor rein zubringen, werden schon mal auch gerne geografische Voruerteile mit Ost- Westgefälle bemüht. Brauche ich nicht.
Habe zudem mehr gesundheitliche Probleme als mir lieb sind - zur Zeit nur kurz zwischendurch zuhause - und tut etwas mehr Muse sicher gut.
mfg der "für einige nur lästige Gsiberger"


Die Jungen rennen zwar schneller, aber die Alten kennen die Abkürzung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 1. Nov 2008, 12:48 
Offline
Foren-Göttin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 2657
Wohnort: Gumpoldskirchen
@HdB : ich bin Studentin und habe SEHR wenig zeit
ne, also seit ich mit dem neuen studium angefangen hat, nimmt mich dies voll in anspruch und, nebenbei noch training, etc...ich kann froh sein wenn ich mal 10 min fürs net habe....daher keine postings mehr ...nur noch touristin


-Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ein Geschenk-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 1. Nov 2008, 17:48 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 6. Jan 2005, 01:00
Beiträge: 1331
Wohnort: Wien/Meidling
Ja, mir gehts nicht anders, allerdings ist es eher umgekehrt. Viel, viel Internet, aber sehr, sehr, sehr wenig Tischtennis (einmal die Woche MAXIMAL - wenn ich nichts zu tun habe - und der eine oder andere Auftritt im Cup und bei Turnieren, Meisterschaftspartie habe ich heuer noch keine gespielt - Heimtag Dienstag und just da hab ich abends Vorlesungen...), hat im Bezug aufs Forum denselben Effekt...Mal sehen, wies im nchsten Semester aussieht




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 1. Nov 2008, 22:54 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7645

Quote:
Weniger Postings insgesamt wären also gar nicht mal schlecht, aus meiner Sicht eher positiv - entscheidend ist aber zusätzlich die Qualität.



100% agree - Ein gewisser Gewöhnungseffekt stellt sich nun mal in jedem Forum ein. Viele Themen wurden bereits ausdiskutiert, sodass neue Themen nicht wie die Schwammerl aus dem Boden schießen. Ich finde es gut wie es ist. Es braucht nicht 1000 Beiträge am Tag um ein tolles Forumsleben zu haben. Ich bin in Foren angemeldet, wo 5-10 Beiträge am Tag gepostet werden, wo aber die Qualität stimmt und das Gemeinschaftsleben darunter nicht leidet.

Abgesehen vom Portal, dass in dieser unaktuellen Form eher peinlich statt nützlich ist, finde ich unser Forum nach wie vor als großen Gewinn für das österreichische Tischtennis.


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Nov 2008, 08:31 
Offline
Trainingsweltmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 2974
@noch ein Flötzer: Dann erwarte nicht, dass du nach dem Studium wieder mehr Zeit hast


Das Schöne an einem öffentlichen Medium ist, dass wir uns gegenseitig nicht das Schreiben verbieten können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Nov 2008, 11:24 
Offline
Foren-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 5185
Na sterben wird das faire Forum nicht, ABER....


.....es gibt immer MEHR Leser, und weniger Schreiber.

Wenn aber die Leute weniger schreiben, wirds auch weniger zum lesen für die Leser (Wortwiederholung ich weiß) geben.

Sprich : Do beißt si de Kotz in Schwaf



Wenn ich mir z.B. ansehe was in dt. Foren alleine im Materialthemen an Beiträgen zu finden ist wird man neidig.




FORZA ITALIA !!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Nov 2008, 14:11 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2007, 01:00
Beiträge: 713

Quote:

Na sterben wird das faire Forum nicht, ABER....
.....es gibt immer MEHR Leser, und weniger Schreiber.

...Oder es müssen Getränkerezepte bis zur Bewusstlosigkeit als Signatur gelesen werden. Nochmals: Eine Signatur sollte eine Zeile nicht überschreiten. Wer sagt es dem Bullen endlich?



Die Jungen rennen zwar schneller, aber die Alten kennen die Abkürzung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Nov 2008, 14:21 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7645
Solange eine Signatur niemanden beleidigt oder Forumsregeln bricht, soll doch jeder so eine Sig haben, wie er es möchte. Abgesehen davon werden die kürzere Sigs wohl kaum die User motivieren mehr zu schreiben, ganz im Gegenteil - zu viele selbstauferlegte Regeln demotivieren eher.

Wenn die Tendenz ist mehr zu lesen, als zu schreiben, dann muss man das einfach akzeptieren. Grundsätzlich wäre es Aufgabe der Moderatoren Beiträge zu schreiben um die anderen User mit neuen Beiträgen zum posten zu motivieren. Ich hab es aber zur Zeit auch nicht so mit der Zeit. Als Vater muss ich meine Prioritäten auch ein wenig "aktualisieren".


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Nov 2008, 16:55 
Offline
Abservierer

Registriert: Do 6. Jan 2005, 01:00
Beiträge: 1979
Wohnort: Wien, Simmering
@wolmay
aufgabe des webmasters die signaturlänge zu beschränken wie ich finde! so ist es zumindest in unserem forum!




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 12. Nov 2008, 18:29 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421
... also wenn die Signaturlänge unser "ärgstes" Problem ist, dann müssen wir glücklich sein, denn dann weiß man, dass wir keine anderen Probleme haben


Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 12. Nov 2008, 22:15 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2007, 01:00
Beiträge: 713
Wäre schon glücklicher, den Kern eines neuen Postings mit weniger Scrollerei lesen zu können. Man kann, als Beispiel, das Bullen-Saft-Lob schon etwas kürzen. Aber, die großen Probleme des Lebens sind in der Tat ganz andere.



Die Jungen rennen zwar schneller, aber die Alten kennen die Abkürzung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Nov 2008, 07:29 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 5. Mär 2008, 01:00
Beiträge: 760

Quote:

Wäre schon glücklicher, den Kern eines neuen Postings mit weniger Scrollerei lesen zu können. Man kann, als Beispiel, das Bullen-Saft-Lob schon etwas kürzen. Aber, die großen Probleme des Lebens sind in der Tat ganz andere.




"Aber, die großen Probleme des Lebens sind in der Tat ganz andere."


na da bin ich aber froh....böse zungen behaupten, wolmay hätte bereits alpträume wo er von wütenden bullen verfolgt wird..hahaha....





Red Bull ® Energy Shot - Vorteile

- Erhöht die Leistung
- Erhöht die Konzentrations-und Reaktionsfähigkeit
- Verbessert die emotionalen Status
- Regt den Stoffwechsel an




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 14. Nov 2008, 08:12 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2007, 01:00
Beiträge: 713
[na da bin ich aber froh....böse zungen behaupten, wolmay hätte bereits alpträume wo er von wütenden bullen verfolgt wird..hahaha....


Bin sehr beruhigt: Habe böse Zungen - wer / wo / welche? - zum Sprechen gebracht*g* Nur, um jedes Gerücht zu stoppen: Habe ehrlich keine Albträume, sondern genau das Gegenteil. Bin dort EIN BULLE ohne jedes Stärkungsmittel.
Liebe Grüße dem Bullenkollegen, hoffentlich nicht Rot vor Zorn?




Die Jungen rennen zwar schneller, aber die Alten kennen die Abkürzung.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de