Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: So 18. Nov 2018, 02:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schlager sagt WM-Teilnahme ab
BeitragVerfasst: Di 26. Apr 2011, 16:44 
Offline
Portal.TEAM

Registriert: So 31. Jan 2010, 16:23
Beiträge: 88
Schlager sagt WM-Teilnahme ab

Werner Schlager hat bekanntgegeben nicht an der Tischtennis-WM von 8. bis 15. Mai in Rotterdam teilzunehmen. Der Weltmeister von 2003 hat sich von seiner hartnäckigen Nervenentzündung, die ihn seit Wochen außer Gefecht setzt, immer noch nicht vollständig erholt. „Ich konnte wochenlang nicht trainieren und es entspricht nicht meinem sportlichen Anspruch, bei einer WM einfach nur dabei zu sein“, so Schlager.

Dennoch steht so gut wie fest, dass sich der Niederösterreicher aufgrund seiner Weltranglisteposition direkt für die Olympischen Sommerspiele 2012 qualifizieren wird. Entscheidend ist die Juni-Weltrangliste, die nach den Weltmeisterschaften erscheinen wird. Schlager liegt derzeit auf dem 22. Rang. Die ersten 28 der Juni-Weltrangliste unter Berücksichtigung der Tatsache, dass sich maximal zwei Spieler pro Land qualifizieren dürfen, sind direkt für Olympia 2012 qualifiziert und ersparen sich dadurch den mühsamen und schwierigen Gang durch die Qualifikationsturniere.

Bild
Werner Schlager - in Rotterdam nicht am Start.

Der Niederösterreicher will zunächst vollständig gesund werden, um dann wieder ins Training einzusteigen und sich auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten. Als Ziele hat der 38-jährige die kommende Champions League Saison, die EM im Oktober in Danzig sowie Olympia 2012 ausgegeben. Für SVS Niederösterreich stehen allerdings in dieser Saison noch Superliga-Finale und das Playoff der österreichischen Mannschaftsmeisterschaften auf dem Programm. Ob Schlager dann bereits wieder einsatzfähig ist, bleibt abzuwarten.

Die WM-Absage von Werner Schlager ist aus europäischer Sicht nicht die einzige schmerzvolle in dieser Woche gewesen. Der Däne Michael Maze, WM-Dritter 2005 in Shanghai und zuletzt vor zwei Jahren in Yokohama Viertelfinalist, musste seinen Start ebenso absagen. Maze laboriert bereits seit über einem Jahr an einer Knie- und Fußverletzung.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de