Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 21:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stefan Fegerl & Li Qiangbing sind Staatsmeister 2011
BeitragVerfasst: Mo 7. Mär 2011, 13:22 
Offline
Portal.TEAM

Registriert: So 31. Jan 2010, 16:23
Beiträge: 88
Stefan Fegerl & Li Qiangbing sind Staatsmeister 2011

Die am vergangenen Wochenende in Wels ausgetragenen Österreichischen Staatsmeisterschaften 2011 brachten einige Überraschungen. Allen voran in den Einzelbewerben. Nach der Absage von Robert Gardos, der in den letzten beiden Jahren das Turnier gewinnen konnte, war Chen Weixing der Topfavorit. Dieser scheiterte allerdings im Halbfinale an seinem SVS Vereinskollegen Stefan Fegerl. Somit stand fest, dass es jedenfalls einen neuen Staatsmeister geben würde. Im zweiten Halbfinale setzte sich Daniel Habesohn (ebenfalls SVS) glatt in fünf Sätzen gegen Dominique Plattner durch. Das Finale diktierte Stefan Fegerl und gewann am Ende verdient mit 4-1.

Bild Bild
Erstmals Staatsmeister: Stefan Fegerl und Li Qiangbing

Auch im Damenbewerb gab es eine faustdicke Überraschung. Li Qiangbing krönte sich erstmals zur Titelträgerin und entthronte Langzeitgewinnerin Liu Jia, die mit den Staatsmeisterschaften aufgrund ihrer Schwangerschaft ihr vorerst letztes Turnier bestritten hat. Dabei führte Li bereits mit 3-0 Sätzen, ehe "Susi" nochmals ausgleichen konnte, um dann im siebten Satz doch mit 8-11 zu verlieren.

Den Mixed-Doppel Bewerb gewannen die beiden neuen Staatsmeister Seite an Seite und verwiesen Liu Jia/Bernhard Presslmayer auf den 2. Platz. Die neuen Staatsmeister im Doppel sind Daniel und Dominik Habesohn bzw. Liu Jia und Sofia Polcanova.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stefan Fegerl & Li Qiangbing sind Staatsmeister 2011
BeitragVerfasst: Di 8. Mär 2011, 11:11 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Mo 23. Mai 2005, 01:00
Beiträge: 117
Schön, es hier zu erfahren. Im TV nix, in den Tageszeitungen nix !

_________________
Blick ins Land des Ex-Weltmeisters


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stefan Fegerl & Li Qiangbing sind Staatsmeister 2011
BeitragVerfasst: Di 8. Mär 2011, 12:31 
Offline
Hobbynudler

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1918
oberlehrer hat geschrieben:
Schön, es hier zu erfahren. Im TV nix, in den Tageszeitungen nix !

Naja, in Wahrheit interessiert es auch kaum jemanden.
Oder weißt du wer österreichischer Staatsmeister im Slalom ist?

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stefan Fegerl & Li Qiangbing sind Staatsmeister 2011
BeitragVerfasst: Di 8. Mär 2011, 12:36 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
marcel hirscher....!

_________________
table tennis,play it,watch it,love it

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stefan Fegerl & Li Qiangbing sind Staatsmeister 2011
BeitragVerfasst: Di 8. Mär 2011, 22:54 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 6. Feb 2006, 01:00
Beiträge: 2213
Harnikfan hat geschrieben:
oberlehrer hat geschrieben:
Schön, es hier zu erfahren. Im TV nix, in den Tageszeitungen nix !

Naja, in Wahrheit interessiert es auch kaum jemanden.
Oder weißt du wer österreichischer Staatsmeister im Slalom ist?

genau das ist ja das kernproblem - es interessiert nichteinmal die tischtennisspieler!

_________________
...es is ma liaba es redt ana mit mir nix, und waß warum ois es redt ana mit mir, und waß ned warum...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stefan Fegerl & Li Qiangbing sind Staatsmeister 2011
BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2011, 16:56 
Offline
Hobbynudler

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1918
oliver463 hat geschrieben:
Harnikfan hat geschrieben:
oberlehrer hat geschrieben:
Schön, es hier zu erfahren. Im TV nix, in den Tageszeitungen nix !

Naja, in Wahrheit interessiert es auch kaum jemanden.
Oder weißt du wer österreichischer Staatsmeister im Slalom ist?

genau das ist ja das kernproblem - es interessiert nichteinmal die tischtennisspieler!

Ja schon. Aber der Staatsmeistertitel ist in kaum einer Sportart wirklich interessant und wird thematisiert.
Ich weiß auch nicht wer österreichischer Staatsmeister im Tennis (es ist aber nicht Melzer), Skispringen (Morgenstern glaub ich?) oder Kegeln ist.

_________________
Tischtennis-Jedis 1:0 dunkle Seite der Macht


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de