Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 01:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Timo Boll ist die Nummer 1 der Welt
BeitragVerfasst: Mi 5. Jan 2011, 16:44 
Offline
Portal.TEAM

Registriert: So 31. Jan 2010, 16:23
Beiträge: 88
Timo Boll ist die Nummer 1 der Welt

Die Jänner-ITTF-Weltrangliste ist erschienen: Deutschlands Superstar sitzt nach mehr als sieben Jahren wieder auf dem Thron und löst damit Chinas Jungstar Ma Long ab.

Experten wussten es (nach Eigenberechnungen) schon länger. Jetzt ist es amtlich: Timo Boll ist die neue Nummer eins der Tischtennis-Weltrangliste. Düsseldorfs Superstar (2726 Punkte) löst mit heutigem Tag den zuletzt in Führung gelegenen Chinesen Ma Long (2683 Punkte) ab.

Bild
Boll wird nach zuletzt September 2003
in der Jänner-Rangliste 2011 erstmals wieder
an Position eins geführt.


Dritter ist Weltmeister Wang Hao (2665 Punkte). Ma Long hatte 2010 eine stolze Serie hingelegt. Er wurde im Jänner 2010 die Nummer eins und blieb sie bis Ende 2010. Der Sieg Timo Bolls beim VOLKSWAGEN-Cup in Braunschweig Anfang Dezember (im Endspiel hatte Boll Chinas Einzel-Olympiasieger Ma Lin klar besiegt) gab jetzt den Ausschlag zu Gunsten von Boll. Ma Long war in Braunschweig nicht am Start. Timo Boll ist freilich kein Neuling auf dem Thron. Er war bereits 2003 insgesamt sieben Monate die Nummer 1 im Ranking. Erstmals im Jänner 2003, zuletzt im September 2003. Auch zur Weltmeisterschaft 2003 in Paris-Bercy (die der Österreicher Werner Schlager als Weltmeister und Nummer 1 der Welt verließ) trat Boll als Nummer eins der Welt an. Was ihm freilich damals kein Glück bescherte. Er unterlag in Runde zwei dem Chinesen Qiu Jike. Im Jänner 2001 erschien zum ersten Mal die Computer-Weltrangliste in der jetzt gültigen Form. Timo Boll war damals die Nummer 33. Seinem Hoch im Jahr 2003 folgte 2004 (im Jahr der Olympischen Sommerspiele in Athen) Bolls Zwischentief im Ranking. Er flog zwischenzeitlich (April 2004) sogar aus den Top 10 (Nummer 11). Jetzt ist Boll zurück auf dem Thron. Eine Gewähr, für sehr lange Zeit dort zu sitzen, besteht freilich nicht. Während Boll zum Beispiel das Pro Tour Turnier in Velenje (Slowenien / ab 18. Jänner) auslässt, treten Ma Long, Weltmeister Wang Hao und die Teamkollegen aus China in Velenje an. Allesamt würden sie natürlich Platz eins im Ranking gerne dafür eintauschen, am 15. Mai ganz oben zu stehen. Am Finaltag der Individual-Weltmeisterschaft in Rotterdam.

Weitere Informationen und alle Ranglisten finden Sie unter http://www.ittf.com.

Quelle: de.ittf.com


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de