Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 01:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Top-Stars kämpfen um Rekordpreisgeld
BeitragVerfasst: Mi 24. Feb 2010, 23:59 
Offline
Portal.TEAM

Registriert: So 31. Jan 2010, 16:23
Beiträge: 88
Top-Stars kämpfen um Rekordpreisgeld

Bild
Chen Weixing ist in Kuwait Europas
bestgesetzter Teilnehmer.


Seit Dienstag läuft in Kuwait-City das dritte Pro Tour Turnier des Jahres. Die beiden vorherigen Stationen waren die Slowenien Open in Velenje Ende Jänner und die Qatar Open vorige Woche in Doha. Die Kuwait Open sind mit 300,000 $ das am höchsten dotierte Turnier der Pro Tour, und daher alljährlich dementsprechend stark besetzt. Angeführt wird das Teilnehmerfeld von China, das mit sämtlichen Stars antreten wird. Auch die starken Tischtennisnationen Japan und Korea sind mit ihren besten Spielern vertreten. Aus Europa haben hingegen nur wenige der Top-Spieler für die Kuwait Open gemeldet. Die beiden Österreicher Chen Weixing (Setzliste: 12) und Robert Gardos (17) sind die bestplatzierten Europäer unter den 126 teilnehmenden Herren.

Zudem sind aus rot-weiß-roter Sicht noch Christoph Simoner, Feng Xiaoquan, Stefan Fegerl, die Brüder Daniel und Mathias Habesohn und die beiden Damen Liu Jia und Li Qiangbing am Start. Während Liu Jia direkt für den Hauptraster qualifiziert ist, musste Li Qiangbing durch die Qualifikation, die sie erfolgreich bewältigen konnte. Daniel Habesohn und Simoner schafften ebenfalls über die Vorrunde den Sprung ins Hauptfeld. Für Feng, Fegerl und Mathias Habesohn ist das Turnier nach den beiden Qualifikationstagen allerdings schon zu Ende. Im Doppelbewerb schafften - wie schon letzte Woche in Katar - Robert Gardos/Daniel Habesohn durch zwei Siege in der Qualifikation den Sprung ins Achtelfinale. Dort treffen sie morgen auf die an Position zwei gesetzten Singapur-Chinesen Gao Ning/Yang Yi. Simoner/Habesohn und Feng/Fegerl scheiterten in der Qualifikation. Im Einzelbewerb lauten die Auftaktbegengungen der Österreicher wie folgt: Simoner - Igor RUBTSOV (RUS), Gardos - LIU Zhongze (SIN), Chen - Ovidiu IONESCU (ROU), D. Habesohn - Petr KORBEL (CZE), LIU Jia - LI Jie (NED), LI Qiangbing - AI Fukuhara (JPN).

Am Donnerstag werden je eine Hauptrunde im Einzel und Doppel absolviert, Freitags je zwei und der Samstag ist Halbfinal- und Finaltag.

Ergebnisse und aktuelle Infos findet ihr auf der ITTF-Seite.
Livestreaming ist ab Freitag, 26. Februar um 15.00 Uhr verfügbar!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de