Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Mo 23. Jul 2018, 00:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 21. Aug 2009, 09:53 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 10. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 783
Nachdem es schon bald wieder losgeht habe ich mich auch mal mit der Auslosung auseinandergesetzt. Ich werde auch vor den ersten Runden meinen Schläger suchen und vielleicht sogar einmal trainieren. Die letzte Frühjahrsrunde ist schon ein bisl her...

Grundlegend finde ich unsere OL heuer nicht sonderlich stark, außer die Aufsteiger haben sich alle verstärkt?!?

Weiß jemand wer wie spielen wird?


"Wenn in St. Andrews der Wind weht, gehen sogar die Möwen zu Fuss." (Nick Faldo)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 21. Aug 2009, 10:15 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421

Quote:
Nachdem es schon bald wieder losgeht habe ich mich auch mal mit der Auslosung auseinandergesetzt. Ich werde auch vor den ersten Runden meinen Schläger suchen und vielleicht sogar einmal trainieren. Die letzte Frühjahrsrunde ist schon ein bisl her...

Grundlegend finde ich unsere OL heuer nicht sonderlich stark, außer die Aufsteiger haben sich alle verstärkt?!?

Weiß jemand wer wie spielen wird?



Also wir spielen erwartungsgemäß mit RIEPL, RIEPL, WEIßBÖCK, SCHMID ...

Stärker sind sicherlich die 2 Mannschaften von Waidhofen - weil bei 2 Teams bringens die Waid'ler locker zam, dass sie zwei Teams aufstellen, die ganz vorne mitspielen.

Ich glaube das Niveau hat sich in den letzten Jahren so eingependelt - aber find ich gut so, dass da jetzt ned so eine "Top-Liga" wird mit lauter bezahlten Spielern


Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2009, 13:05 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 10. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 783
Wie spielen Hagenbrunn und Ottenschlag?
Verstärkt?

Ich denke Hadersdorf wird sich nicht verstärken...


"Wenn in St. Andrews der Wind weht, gehen sogar die Möwen zu Fuss." (Nick Faldo)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 28. Aug 2009, 20:02 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421

Quote:
Wie spiel Hagenbrunn



Also Hagenbrunn wird sich nicht verstärken ... im Gegenteil wird Parzer Martin (ca. 22 Jahre und Tendenz steigend) dieses Jahr nicht spielen ... HAGE wird die Saison als Lehrjahr sehen und hat gesagt "wemma meister werden, nützen wir die chance und spielen oben ... auch wemma in einem jahr wieder unten spielen, genießen wir dieses jahr" ...

und so einige GRDI'ler werden noch sehen, dass wir im Weinviertel trinkfest sind --> zumindest wird das HAGE beweisen können


Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 30. Aug 2009, 17:09 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 10. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 783

Quote:



und so einige GRDI'ler werden noch sehen, dass wir im Weinviertel trinkfest sind --> zumindest wird das HAGE beweisen können



Ist das eine Herausforderung an den TTC GRDI? ;-)




"Wenn in St. Andrews der Wind weht, gehen sogar die Möwen zu Fuss." (Nick Faldo)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 30. Aug 2009, 18:31 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421

Quote:
Ist das eine Herausforderung an den TTC GRDI? ;-)



Da ich mit den Hagenbrunnern gestern gesprochen habe und die gemeint haben "na, do schlof ma sicha oben .. wer soitn sunst vo uns hamfoan?" - sag ich mal ganz klar: JA


Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 9. Sep 2009, 10:50 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421
Tipps:

Wait1 - Wait2 6:4
Sgwv2 - Otte1 6:2
Sghk1 - Matz1 5:5
Horn1 - Hage1 6:1
Grdi3 - Mark1 0:7 (schon gespielt)
Grdi1 - Grdi2 5:5


Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Sep 2009, 18:04 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 10. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 783
Wait1 - Wait2 5:5
Sgwv2 - Otte1 7:0
Sghk1 - Matz1 3:6
Horn1 - Hage1 6:1
Grdi3 - Mark1 0:7 (schon gespielt)
Grdi1 - Grdi2 6:4 (ich vermutlich 0:3 - steige aber in einer halben Stunde ins Training nach der Sommerpause ein) ;-)

Wie spielen morgen alle internen Spiele von GRDI...
Gegen die Dreier denke ich an ein 6:1 (da werde ich ev. eine gewinnen) ;-)




"Wenn in St. Andrews der Wind weht, gehen sogar die Möwen zu Fuss." (Nick Faldo)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Sep 2009, 18:11 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421

Quote:

Grdi1 - Grdi2 6:4 (ich vermutlich 0:3 - steige aber in einer halben Stunde ins Training nach der Sommerpause ein) ;-)



brav brav!!!

Naja, do wirst jo heier wieder obeißn in der Oberliga, wennt nix trainierst ... Naja, zum Glück spüst in ana guaten Maunnschaft, des rettet die jo grod no!!!


Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 13. Sep 2009, 17:02 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 10. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 783

Quote:

Quote:

Grdi1 - Grdi2 6:4 (ich vermutlich 0:3 - steige aber in einer halben Stunde ins Training nach der Sommerpause ein) ;-)



brav brav!!!

Naja, do wirst jo heier wieder obeißn in der Oberliga, wennt nix trainierst ... Naja, zum Glück spüst in ana guaten Maunnschaft, des rettet die jo grod no!!!



Ich spiel zu meiner eigenen Überraschung ca. genauso wie die ganze letzte Saison - schlechter gehts offenbar gar nicht mehr ;-)

Wart nur ab. Ich werd mich schon noch auftrainieren (für nächstes Jahr aber erst)

.



"Wenn in St. Andrews der Wind weht, gehen sogar die Möwen zu Fuss." (Nick Faldo)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2009, 16:49 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 10. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 783
Tipps?

SGWV2 - WAIT2 6:3
SGHK1 - WAIT1 1:6
HORN1 - OTTE1 6:1
MARK1 - MATZ1 6:3
GRDI1 - HAGE1 6:1
GRDI2 - GRDI3 schon gespielt


"Wenn in St. Andrews der Wind weht, gehen sogar die Möwen zu Fuss." (Nick Faldo)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2009, 20:30 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421
SGWV2 - WAIT2 6:2
SGHK1 - WAIT1 0:7
HORN1 - OTTE1 7:0
MARK1 - MATZ1 6:2
GRDI1 - HAGE1 6:1
GRDI2 - GRDI3 schon gespielt


Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 23. Sep 2009, 07:09 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Di 20. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 461
SGWV2 - WAIT2 5:5
SGHK1 - WAIT1 2:6
HORN1 - OTTE1 6:2
MARK1 - MATZ1 6:1
GRDI1 - HAGE1 6:2
GRDI2 - GRDI3 schon gespielt


Aus Erfolgen schöpft man Kraft, aus Niederlagen Erfahrung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 26. Sep 2009, 21:11 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421
SGWV2 - WAIT1 7:0

Ein klares Ergebnis, bei einem nicht so klaren Match - 4 Matches im 5. Satz entschieden - alle zugunsten unseres Teams:


1. Match
Thomas Riepl - Daniel Wais 3:1 (-11, 5, 4, 4)

Abgesehen vom ersten Satz eine klare Angelegenheit für Thomas!


2. Match
Andi Weißböck - Gerold Kornell (8, 6, -6, -8, 5)

In den ersten beiden Sätzen spielte ich konzentriert und hatte Gerold auch halbwegs im Griff, dies kehrte sich in Satz 3 und 4 genau um. Erst im fünften kam ich wieder in mein Spiel und konnte mit 11:5 gewinnen.


3. Match
Michi Riepl - Roli Rubick 3:1 (-10, 2, 2, 5)

Im ersten Satz viele Eigenfehler von Michi, anschließend ein fehlerfreies Spiel, dem Roli nichts entgegen zu setzen hatte!


4. Match
RIEPL BROTHERS vs. Wais/Kornell 3:0 (7, 7, 5)

Die klarste Partie an diesem Tag



5. Match
Thomas Riepl - Gerold Kornell 3:2 (10, 10, -5, -7, 13)

Die engste Partie des Tages, in dem beide Spieler mehrere Matchbälle zu verzeichnen hatten - im Endeffekt das bessere Ende wieder für dei SG Weinviertel.


6. Match
Michi Riepl - Daniel Wais 3:2 (5, -8, -10, 7, 5)

Wie es an diesem Tag bereits Standard war, ging ein 5-Satz-Match an uns!


7. Match
Andi Weißböck - Roli Rubick 3:2 (8, -5, -4, 10, 8)

Beim Stand von 6:0 für uns ein "unnötiges" Match, was man anfangs auch an der Motivation beider ablesen konnte. Ich hab glaub ich überhaupt noch nie ein Match gewonnen, wenn ich bei 6:0 drankommen bin, aber diesmal kämpfte ich mich in den fünften Satz, welchen ich dann doch nicht verlieren wollte !!!!


Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2009, 10:35 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 10. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 783
Na bumm - Gratuliere an Weinviertel. Hätte ich nicht gedacht in der Höhe.

Bei uns war gestern, wie bereits erwartet, verdammt gemütlich mit den Hagenbrunnern ;-)

Das Match war eher eine klare Sache. Rudi hat gegen Martin Parzer gekämpft und in 5 gewonnen. Gegen den "Langen" hat er 3:1 gespielt. Martin und ich haben keinen Satz verloren.

Im Anschluss hat Hagenbrunn noch 6:2 gegen unsere Dreier gewonnen.

Im Anschluss daran waren wir noch "kurz essen" ;-)
Freue mich schon auf nächste Woche, wenn die Hagenbrunner gegen unsere Zweier spielen ;-)

@michl: Es könnte sein, dass wir im Frühjahr eine kleine Veranstaltung bei euch oder in Hagenbrunn machen - zumindest haben wir gestern überlegt ob das nicht Sinn machen würde. ;-)


"Wenn in St. Andrews der Wind weht, gehen sogar die Möwen zu Fuss." (Nick Faldo)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2009, 10:45 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421

Quote:
Im Anschluss daran waren wir noch "kurz essen" ;-)
Freue mich schon auf nächste Woche, wenn die Hagenbrunner gegen unsere Zweier spielen ;-)

@michl: Es könnte sein, dass wir im Frühjahr eine kleine Veranstaltung bei euch oder in Hagenbrunn machen - zumindest haben wir gestern überlegt ob das nicht Sinn machen würde. ;-)



Also mit der Veranstaltung --> GENIALE IDEE!!!!! bin ich sofort dabei ... und bei uns wär das mit der Halle locker machbar! Das können wir ja dann noch alles genau abklären, wie wir das genau machen !!!!

Ob's SINN machen würde, bezweifle ich mal ... aber Spaß wird/würde es sicher machen

-----------

kann mir richtig vorstellen, wie ihr noch "kurz essen" warts bzw. jeder, der die Hagenbrunner kennt, weiß das ...

aber WER ist bitte gefahren bei den Hagenbrunnern??



Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2009, 10:54 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 10. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 783
Sinn macht es sicherlich - nämlich viel Spaß. Wir kommen mit 2-3 Mannschaften und schlafen gleich in Mistelbach ;-)

Mario ist gefahren - für nächste Woche hat sich allerdings schon was angekündigt, wenn sie wieder rauf kommen.
Da fährt Patrick und bei uns hat der Kassier bereits angekündigt sich etwas zu überlegen ;-)




"Wenn in St. Andrews der Wind weht, gehen sogar die Möwen zu Fuss." (Nick Faldo)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2009, 13:04 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421

Quote:
Mario ist gefahren - für nächste Woche hat sich allerdings schon was angekündigt, wenn sie wieder rauf kommen.
Da fährt Patrick und bei uns hat der Kassier bereits angekündigt sich etwas zu überlegen ;-)



Naja, wenn da Kassier gscheid is, dann lässt er die Preise gleich ...

dann könnts euch nächstes jahr 2 x Fegerl leisten und in schlager womöglich a no dazua ... daun kaunst du de jungs coachen


Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2009, 13:41 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 10. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 783
Ich wäre ein super non-playing captain ;-)

Der Kassier überlegt sich glaub ich ob wir ein Fasserl anschlagen oder ob es stürmen soll ;-)



"Wenn in St. Andrews der Wind weht, gehen sogar die Möwen zu Fuss." (Nick Faldo)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2009, 17:26 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421

Quote:
Der Kassier überlegt sich glaub ich ob wir ein Fasserl anschlagen oder ob es stürmen soll ;-)




Da ich die Hagenbrunner kenn, sprech ich mal in deren Namen: "naja, des geht beides!!!!!!!!!"


Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2009, 17:45 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Di 20. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 461
Ja Michi hat zu unserem spiel eigentlich alles gesagt.
2 matches an einen tag sind einfach zuviel. wir haben aber beschlossen trotzdem zufrieden zu sein weil stell dir vor du fahrst nur nach mistelbach und fahrst mit 7:0 wieder nach hause :-)

so haben wir zumindest einen punkt gegen Mark :-)


Aus Erfolgen schöpft man Kraft, aus Niederlagen Erfahrung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 29. Sep 2009, 08:34 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 10. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 783
@Roli
Wie gesagt, nehmt euch im Anschluss Zeit und eventuell einen Fahrer mit ;-)




"Wenn in St. Andrews der Wind weht, gehen sogar die Möwen zu Fuss." (Nick Faldo)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2009, 10:31 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 10. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 783
Noch schnell ein paar Tipps?

GRDI3 - WAIT2 1:6
GRDI2 - HAGE1 6:2
GRDI1 - MATZ1 6:3
OTTE1 - MARK1 1:6
WAIT1 - HORN1 6:3
SGWV2 - SGHK1 7:0


"Wenn in St. Andrews der Wind weht, gehen sogar die Möwen zu Fuss." (Nick Faldo)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2009, 19:07 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mi 10. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 783
Bei uns heute relativ klarer Sieg gegen zwei Matzener.
Die Highlights:
Martin führt ganz klar mit 2:0 und 10:6 gegen Norbert und gewinnt dann erst nach 5 Sätzen.
Ich verliere leider nach einem richtig guten Spiel gegen Norbert in 5 Sätzen. 4 Sätze auf Unterschied.
Doppel verlieren wir nach inferiorer Leistung.

Und jetzt die Sensation:
RUDI GEWINNT 3:0 gegen LANG!!!!! ;-)

Endstand 6:2. Martin weiterhin ohne Niederlage heuer.

Unsere Zweier hat 6:1 gegen Hagenbrunn gewonnen. Daniel hat gegen Martin Parzer verloren.
Gegen Matzen haben hat unsere Zweier sogar 7:0 gewonnen. Dabei hat Daniel klar mit 3:0 gegen Norbert gewonnen.

Unsere Dreier hat 1:6 gegen WAIT 2 verloren. Halmi gewinnt gegen Bitsch!



"Wenn in St. Andrews der Wind weht, gehen sogar die Möwen zu Fuss." (Nick Faldo)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 10. Okt 2009, 10:53 
Offline
Trainingsweltmeister

Registriert: Mo 23. Aug 2004, 01:00
Beiträge: 2421
Gestern - 6:3 Niederlage gg. Waidhofen1 - quasi die späte Rache für die 2er-Mannschaft von Waidhofen !!!!

Michi 2:1 (+ Chen 3:2, + Wais David 3:0, - Neuwirth 0:3)

Gegen Mathias leider anfangs kein Mittel gefunden!

---

Thomas 1:2 (+ Wais, - Neuwirth 2:3, - Chen 0:3)

Gegen Mathias schon 10:7 im fünften Satz geführt (beim Stand von 3:5 in Matches), aber leider noch 10:12 verloren

---

Andi 0:2 (- Neuwirth 2:3, - Chen 0:3)

Gegen Chen nicht den Funken einer Chance, dafür gegen Mathias ein gutes Match, aber nach 5:3 im fünften Satz "gerissen" und noch verloren.

-------------


Somit leider die erste Mannschaftsniederlage für mich seit über 2 Jahren (abgesehen von einer w.o. Partie im Vorjahr) -- leider an diesem Tag nicht so gut für uns gelaufen, aber es kommt ja die Rückrunde, wo wir uns dafür revanchieren können

Heute gehts jedenfalls weiter nach Horn, wo wir wieder 2 Punkte einfahren wollen !!


Die Kuh springt hoch, die Kuh springt weit,
warum auch nicht - sie hat ja Zeit!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de