Das faire Tischtennis Forum
http://das-faire-tt-forum.at/

NÖ LM in Amstetten, 8. + 9.11.2008
http://das-faire-tt-forum.at/viewtopic.php?f=20&t=3345
Seite 1 von 3

Autor:  noch ein Flötzer [ So 2. Nov 2008, 12:06 ]
Betreff des Beitrags: 

Nennschluss war am 27.10...wo bleiben zeitplan und auslosung?



-Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ein Geschenk-

Autor:  Runplayer [ Di 4. Nov 2008, 08:05 ]
Betreff des Beitrags: 

alle details siehe noettv.org


ECL -Sieger 2008 - Superliga Sieger 2009 - Play Off Sieger Herren und Damen Sieger der 1.BL 2009 - HEUER ERSTMALS AUCH WIEDER DAMEN SL

Autor:  Doppelspezi [ Di 4. Nov 2008, 09:50 ]
Betreff des Beitrags: 

Kein Zeitplan.............


Wer nicht abschlagen kann, muß den Gegner halt gezielt auslawerln.......

Autor:  Dieter [ Di 4. Nov 2008, 13:24 ]
Betreff des Beitrags: 

Zeitplan ist online.


2 Goldmedaillen für St. Andrä-Wördern bei den Nachwuchsbewerben der LM 2009 :-)

Autor:  herbstl [ Di 4. Nov 2008, 13:46 ]
Betreff des Beitrags: 

Quote:

Zeitplan ist online.



gemütlich um 8:30 Uhr am Samstag beginnen......

Stunde vorher einspielen - Halleneröffnung ist also um 7:30 Uhr ?




Holz: Stiga Clipper CR
VH: DHS Hurricane 3 Provincial
RH: Butterfly Tenergy 05
-> Master of the "Schupfattacke"

Autor:  wuzzi [ Di 4. Nov 2008, 13:51 ]
Betreff des Beitrags: 

pfff da musst ganz schön früh aufstehen du armer


It"&expquot;s not a mistake just a little happy accident!

Autor:  Zertrümmerer [ Di 4. Nov 2008, 16:06 ]
Betreff des Beitrags: 

Quote:

pfff da musst ganz schön früh aufstehen du armer






Zertrümmerung now! Jetzt erst recht!

Autor:  M.o.T. [ Di 4. Nov 2008, 22:58 ]
Betreff des Beitrags: 

8:30 beginn ist eine Frechheit! Amstetten liegt nicht gerade im Zentrum NÖs, und will man wirklich eine halbwegs sportliche Leistung bringen, muss man von FR auf SA auch schon im Amstetten übernachten, wird dann ganz schön teuer das Turnier...
Noch dazu den Zeitplan (und vorallem so einen Zeitplan) NACH der Nennungsabgabe zu veröffentlichen. Glaube nicht, dass es auch nur halb so viele Nennungen für den 2300er Bewerb gegeben hätte, wenn man vorher gewusst hätte, dass man um 5 aufstehn muss... Aber wenn man jetzt seine Nennungen zurückziehen will MUSS man natürlich das Nenngeld trotzdem bezahlen!


Remember, the early bird may catch the worm, but it"&expquot;s the second mouse that gets the cheese! / Wem die Sch... bis zum Hals steht, sollte den Kopf nicht hängen lassen!

Autor:  Ambola [ Di 4. Nov 2008, 23:44 ]
Betreff des Beitrags: 

ich hab mir geschworren, NIE wieder in amstetten ein turnier zu spielen und bei dem bleib ich. ist zwar jetzt eine LM, aber nach dem turnier von 2006, glaub ich, dass ich mich richtig entscheide. wenn i daran denk, bekomm i no immer bauchweh





Autor:  Zertrümmerer [ Mi 5. Nov 2008, 02:28 ]
Betreff des Beitrags: 

Quote:

8:30 beginn ist eine Frechheit! Amstetten liegt nicht gerade im Zentrum NÖs, und will man wirklich eine halbwegs sportliche Leistung bringen, muss man von FR auf SA auch schon im Amstetten übernachten, wird dann ganz schön teuer das Turnier...
Noch dazu den Zeitplan (und vorallem so einen Zeitplan) NACH der Nennungsabgabe zu veröffentlichen. Glaube nicht, dass es auch nur halb so viele Nennungen für den 2300er Bewerb gegeben hätte, wenn man vorher gewusst hätte, dass man um 5 aufstehn muss... Aber wenn man jetzt seine Nennungen zurückziehen will MUSS man natürlich das Nenngeld trotzdem bezahlen!



sehe es mal so...wenn es dich nicht trifft, dann müssen andere wegen ihrem bewerb so früh aufstehen, irgendwen trifft es also immer.

und wenn man so ein grosses (relativ zumindest) turnier an einem tag unterbringen will, muss man halt schon früh beginnen. wenn es an zwei tagen wäre, würden wahrscheinlich die meisten gar nicht daran teilnehmen wollen.

und warum man den zeitplan erst nach nennung veröffentlicht, ergibt sich einfach aus der tatsache das der zeitplan von der teilnehmeranzahl abhängt.

also so dramatisch ist es nicht, oder? (und ich muss auch so früh aufstehen, da wir beide fast einen gleichweiten anfahrtsweg haben)



Zertrümmerung now! Jetzt erst recht!

Autor:  Runplayer [ Mi 5. Nov 2008, 07:54 ]
Betreff des Beitrags: 

ich muss dem zertrümmerer zustimmen, letzten smastga bei den svs-open haben auch zwei spieler aus göstling !!!!! mitgespielt deren bewerbe haben auch schon um 09.00 Uhr begonnen - muesstest halt noch stärker spielen M.O.T, das du nur bei LM-Bewerb mitspielen darfst - dann brauchst dich auf *unteren Bewerbe* einlassen.... ..

Obwohl ein wenig muss ich dir schon recht geben, denn von der Spielstärke sollten diese beiden Bewerbe keine 4,5 std auseinanderliegen.......

lg


ECL -Sieger 2008 - Superliga Sieger 2009 - Play Off Sieger Herren und Damen Sieger der 1.BL 2009 - HEUER ERSTMALS AUCH WIEDER DAMEN SL

Autor:  Guti [ Mi 5. Nov 2008, 08:03 ]
Betreff des Beitrags: 

5 uhr abfahrt - hollodarooooooo


Butterfly Keyshot light
VH Donic Coppa JO
RH Neubauer Tornado Ultra
-----------------------------------------------
RAPID - Tradition kann man nicht kaufen
-----------------------------------------------
www.ttc-bruckleitha.at
forum: http://www.ttc-bruckleitha.at/forum/index.php
-----------------------------------------------

Autor:  Runplayer [ Mi 5. Nov 2008, 08:12 ]
Betreff des Beitrags: 

5 uhr bist wahnsinnig - i fahr ja net 80 auf der autobahn - 6 uhr reicht


ECL -Sieger 2008 - Superliga Sieger 2009 - Play Off Sieger Herren und Damen Sieger der 1.BL 2009 - HEUER ERSTMALS AUCH WIEDER DAMEN SL

Autor:  igelfisch [ Mi 5. Nov 2008, 09:09 ]
Betreff des Beitrags: 

Quote:

5 uhr bist wahnsinnig - i fahr ja net 80 auf der autobahn - 6 uhr reicht



...deshalb kommst a nie zspät...


40....na und?

eden4ever

Autor:  Edelbrand [ Mi 5. Nov 2008, 09:13 ]
Betreff des Beitrags: 

Quote:

5 uhr abfahrt - hollodarooooooo




jawoi und um 7.30 -- hooooooollllllllllllllllaaaaaaaaaaaaaaaaddddddddaaaaaaaaarrrrrrrrrrrrooooooooooooo



14. Josef Paul Gedenkturnier

8.1.2011 Allgemeine Klasse
9.1.2011 Nachwuchs & Hobby

Autor:  M.o.T. [ Mi 5. Nov 2008, 13:56 ]
Betreff des Beitrags: 

Beginn für überregionale ZM ist 10:00. Sehe nicht ein warum eine LM dann um 8:30 beginnen kann... Wenn es sich an einem Tag nicht ausgeht muss man es eben an 2 machen oder man kürzt einfach die Bewerbsanzahl!
Zumindest sollte man gratis seine Nennung zurückziehen können, 1 Woche vor dem Turnier...


Remember, the early bird may catch the worm, but it"&expquot;s the second mouse that gets the cheese! / Wem die Sch... bis zum Hals steht, sollte den Kopf nicht hängen lassen!

Autor:  JJSONARO [ Mi 5. Nov 2008, 14:27 ]
Betreff des Beitrags: 

Ja also wenn ich die Wahl hätte würde ich auch sofort absagen.....stehe doch nicht um 5.30 auf um dann um 7.45 in der halle zu sein.......das ist ja sportlich total wertlos.....


Nur wer pro Satz mind. 2 Annahmefehler macht ist fair...... der Gegner hätte ja sonst gar keine Chance...

Autor:  Pinky [ Mi 5. Nov 2008, 14:30 ]
Betreff des Beitrags: 

i hab vorsichtshalber deshalb gleich nicht genannt
erstens amstetten, wie ambola sagt, bereits des öfteren schlechte erfahrungen bei turnieren, zweitens die weite anfahrt und drittens habe ich mit solchen beginnzeiten fast spekuliert



Autor:  JJSONARO [ Mi 5. Nov 2008, 14:41 ]
Betreff des Beitrags: 

also bei mir ist es 50/50 ob ich antrete um 8.30. da zahl ich sogar die 5 € bevor ich mir den ganzen tag versaue.....


Nur wer pro Satz mind. 2 Annahmefehler macht ist fair...... der Gegner hätte ja sonst gar keine Chance...

Autor:  S.J. [ Mi 5. Nov 2008, 17:40 ]
Betreff des Beitrags: 

ich wär auch nicht hingefahren... hab mir wie ambola auch gesagt, dass ich nie wieder in amstetten spiel...
nur kann man den kindern eine lm nicht versauen...
deswegen werden wir am sonntag ebenfalls um 6 zu einem turnier fahren und wahrscheinlich um 22.00 wieder zaus sein...
weil ein zeitplan wurde in amstetten ja noch nie eingehalten...
größte witz dabei is ja, dass darunter steht, jeder spieler soll eine stunde vorher anwesend sein... und dann fangt der bewerb eh min. 2 stunden später an, obwohl 10 tische frei sind...

warum man solche austragungsorte (80% der spieler haben eine anreise von weit über 1 stunde) weiterhin für lm "verwendet", kann uns wahrscheinlich nur der präsi sagen...
woher kommt der nochmal??






Autor:  geraldhartl [ Mi 5. Nov 2008, 18:24 ]
Betreff des Beitrags: 

ein paar infos für ewige suderanten:

+ veranstalter der lm ist der nöttv
+ turnierleitung s.o.
+ zeitplan s.o.
+ lieber s.j., den letzten teil deines geistigen ergusses muss
man genießen
+ lieber pinky, man kann im netz auch gewisse dinge beschönigen, manche merken es trotzdem, oder wann endete euer letztes turnier, 23:45?

schöne grüße aus amstetten, gerald



Autor:  S.J. [ Mi 5. Nov 2008, 18:47 ]
Betreff des Beitrags: 


hat ja nicht lang dauert...
dann gibts ja noch hoffnung, dass es diesmal was wird und nicht wieder 10 tische frei sind...
und zum schwechater turnier gibts einen gravierenden unterschied...
aber vielleicht kommst du selber drauf...
wenn nicht liefere ich dir wieder einen "erguss", wenn sie dir so gefallen...




Autor:  Pinky [ Mi 5. Nov 2008, 18:50 ]
Betreff des Beitrags: 

@geraldhartl
der einzige unterschied ist nur, dass manche aus fehlern lernen, änderungen vornehmen und manche eben nicht
viele waren schon des öfteren bei euch, wurden immer wieder aufs neue enttäuscht und was hat sich im darauffolgenden jahr geändert? leider nie etwas, aber wenn der verband alles macht, dann wirds sicherlich klappen.



Autor:  geraldhartl [ Mi 5. Nov 2008, 19:00 ]
Betreff des Beitrags: 

lieber s.j.,

ich nehme an, der unterschied ist der erguss in der gulaschsuppe!

grüße, gerald



Autor:  S.J. [ Mi 5. Nov 2008, 19:02 ]
Betreff des Beitrags: 

weiss ja nicht, was ihr mit der gulaschsuppe im amstetten machts, aber dass is es nicht...

is ja egal...




Seite 1 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/