Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: So 24. Mär 2019, 12:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 5. Mär 2005, 21:35 
Offline
Topspinner

Registriert: Mi 14. Jul 2004, 01:00
Beiträge: 1315
Diet 1 - Gren 1 1:6
Ybbs 1 - Sggm 4 5:5
Eams 1 - Bade 1 6:2
Sier 1 - Sggm 3 7:0
Schw 1 - Ober 1 2:6


Der Unwissende hat Mut - der Wissende Angst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 6. Mär 2005, 11:26 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Mi 1. Dez 2004, 01:00
Beiträge: 115
Mein Tipp:

Diet 1 - Gren 1 0:7
Ybbs 1 - Sggm 4 4:6
Eams 1 - Bade 1 6:3
Sier 1 - Sggm 3 6:1
Schw 1 - Ober 1 1:6





Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 6. Mär 2005, 17:53 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7696
Diet 1 - Gren 1 0:7
Ybbs 1 - Sggm 4 5:5
Eams 1 - Bade 1 6:4
Sier 1 - Sggm 3 6:1
Schw 1 - Ober 1 1:6




Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 13. Mär 2005, 08:27 
Offline
Topspinner

Registriert: Mi 14. Jul 2004, 01:00
Beiträge: 1315
Guten Morgen.
Wo bleiben die Ergebnisse


Der Unwissende hat Mut - der Wissende Angst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 13. Mär 2005, 09:57 
Offline
Topspinner

Registriert: Mi 14. Jul 2004, 01:00
Beiträge: 1315
Eams 1 - Bade 1 5:5 (eigentlich eine Überraschung )
Diet 1 - Gren 1 2:6
Ybbs 1 - Sggm 4 4:6 (auch eine Überraschung )
Schw 1 - Ober 1 ??????


Der Unwissende hat Mut - der Wissende Angst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2005, 00:16 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mi 24. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 72
@helmi
Muss sagen obwohl unser Spiel ganz schön knapp war und wir auf ein Unentschieden gehofft haben (aber wie gesagt -nur gehofft), ist das Ergebnis für uns keine Überraschung.

Beim Spiel Baden gegen Amstetten kann ich dir nur beipflichten.


warum ist sein, viel mehr sein, als nichts mehr nichts? ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2005, 13:07 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mo 2. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 632
Wohnort: Baden
Eigentlich Glück für Amstetten, Roman hatte im 5. Satz gegen Pergel eine komfortable 9:5 Führung, leider nicht heimgespielt. Und Tom hat gegen Pergel und Hartl keinen Satz verloren, ich sagte ja schon in der Herbstsaison, Hartl 3:0 gegen Baden in Baden, das war a Sensation!!!

Doppelspezi


Wer nicht abschlagen kann, muß den Gegner halt gezielt auslawerln.......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2005, 13:51 
Offline
Abservierer

Registriert: Sa 20. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 1523
@lux
michi und ich waren einfach zu gut vorbereitet...die ganze woche abfahrts- und einkehrtraining, direkt vorm spiel noch eine 500km lange Sonderprüfung, dagegen ist schlichtweg kein kraut gewachsen...


Zertrümmerung now! Jetzt erst recht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2005, 16:40 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mi 24. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 72
@zertrümmerer

genau das wird es gewesen sein, das einkehren, lange autofahren...
deshalb bist du (bzw. alle 3) diesesmal auch so verdammt ruhig geblieben und hast eigentlich (so weit ich mich erinnern kann) nie geflucht - ihr dürftet von der sicht aus wirklich k.o. gewesen sein- war vielleicht sogar ein vorteil
na scherz beiseite - habts es euch schon verdient, keine frage. das nächste mal soll wieder der grex spielen, der kann dich wenigstens ein wenig ärgern mit seinem schnittlosen spiel.


warum ist sein, viel mehr sein, als nichts mehr nichts? ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2005, 18:03 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Do 10. Mär 2005, 01:00
Beiträge: 39
lieber doppelspezi,
habe mich leider verdrückt und so ein neues thema begonnen.
lag nicht in meiner absicht, so wichtig ist mir das ganze mit sicherheit nicht!
sorry




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2005, 16:53 
Offline
Kampfschupfer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 388
MS-Bericht SV RAIKA Sierndorf – Gumpoldskirchen/Mödling 3


1:0 Michi Kozak – Erich Mauerböck 3:0 (8, 7, 6)
1. Satz: 1:5

2:0 Peter Zahradnik – Hans-Peter Thaler 3:0 (6, 4, 5)
1. Satz: 5:5, 9:5
2. Satz: 4:1, 6:2, 8:3
3. Satz: 3:0, 4:1, 7:2, 8:3, 10:4

3:0 Zbiggy Fraczyk – Konrad Manninger 3:2 (-5, -7, 6, 7, 5)
1. Satz: 0:4, 1:5, 3:5, 3:9, 5:9
2. Satz: 0:2, 3:2, 3:5, 4:7, 5:9, 6:10
3. Satz: 0:3, 6:3, 6:6
4. Satz: 3:3, 8:3, 8:6, 9:7
5. Satz: 6:1 7:2, 9:3, 9:5

4:0 Fraczyk/Zahradnik – Thaler/Manninger 3:2 (3, -6, 9, -8, 10)
1. Satz: 3:0, 5:1, 5:3
2. Satz: 3:0, 4:1, 5:2, 6:3
3. Satz: 1:2, 5:2, 6:3, 6:6, 8:6, 9:7, 9:9
4. Satz: 3:3, 5:3, 5:7, 7:7, 7:10
5. Satz: 3:1, 4:2, 4:4, 6:4, 6:6, 8:6, 9:7, 10:9, 11:10 -> Servicefehler Thaler -> 12:10 Netzkante von Peter

5:0 Zahradnik – Mauerböck 3:0 (8, 1, 4)
1. Satz: 4:4, 4:6, 7:6, 8:8
2. Satz: 7:0
3. Satz: 2:0, 3:1, 7:2, 7:4

6:0 Kozak – Manninger 3:1 (14, 8, -4, 10)
1. Satz: 3 oder 4 Satzbälle abgewehrt.
4. Satz 1:6, 7:7, 9:10

7:0 Fraczyk – Thaler 3:0 (5, 7, 4)
1. Satz: 3:3, 8:3, 9:4
2. Satz: 3:3, 6:3, 8:4, 8:6, 10:6,
3. Satz: 6:1, 9:2, 10:3,

SV RAIKA Sierndorf
Zahradnik: 2:0
Fraczyk: 2:0
Kozak: 2:0
Doppel: 1:0

Gumpoldskirchen/Mödling 3
Manninger: 0:2
Mauerböck: 0:2
Thaler: 0:2
Doppel: 0:1

Die nächste Meisterschaftsrunde findet am Samstag, den 02.04.2005 in Sierndorf gegen SV Schwechat statt!
Im Herbst haben wir zwar auswärts 6:1 gewonnen, aber trotzdem darf diese Mannschaft nicht unterschätzt werden, weil Schwechat in der selben Runde den Tabellen-Dritten Groß Enzersdorf klar mit 6:2 besiegt haben!

Am Tag darauf, Sonntag, den 03.04.2005 um 09:00 Uhr findet das CUP-Finale im Sportzentrum „Alte Au“ in Stockerau statt!





Auch schlechte Phasen stärken den Charakter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 3. Apr 2005, 18:02 
Offline
Topspinner

Registriert: Fr 16. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1077
Nachtragsspiel: Schwechat - Oberndorf: 1:6
Gockner 2:0 (3:1 Pichler, 3:0 Pinka)
Bathory 2:0 (3:0 Pinka, 3:2 Mucka - 5.Satz auf 12)
Löwenstein 1:0 (1:3 Mucka, 3:0 Pichler)
Bathory/Löwenstein 3:1

Somit sind wir nun endlich 100% MEISTER




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 3. Apr 2005, 18:27 
Offline
Topspinner

Registriert: Mi 14. Jul 2004, 01:00
Beiträge: 1315
@löbe.war ja schon nach unseremn Spiel klar.
Nochmals herzlichen Glückwunsch, die kompakteste Mannschaft hat den Meister errungen


Der Unwissende hat Mut - der Wissende Angst


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de