Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Mi 22. Mai 2019, 16:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2005, 16:55 
Offline
Kampfschupfer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 388
Meisterschaftsspiel Oberndorf – SV RAIKA Sierndorf

In der 18. Runde der NÖischen TT-Landesliga kam es zum Schlagerspiel des Tabellenersten Oberndorf gegen den direkten Verfolger SV RAIKA Sierndorf! Nur ein Sieg des Tabellenzweiten hätte noch eine theoretische Chance auf den Meistertitel erhalten. Aber es reichte „nur“ zu einem Unentschieden bzw. für den ersten Punkteverlust des neuen NÖischen Landesmeisters Oberndorf, die mit gutem Gewissen bereits den Sekt kaltstellen können…

Nach einer Spielzeit von 4 ½ Stunden stand das Remis vor ca. 30 Zuschauern fest…

1:0 Peter Gockner – Michi Kozak 3:1 (8, -8, 3, 8)
Den 1. Satz konnte ich gegen Oberndorf’s Nummer 1 bis zum 8:8 offen halten.
Im 2. Satz gab ich eine 8:2 und 9:2 Führung fast noch aus der Hand.
Im 3. Satz bin ich knapp einem „Nullerl“ entgangen -> 0:10
Bis zum 7:9 war im 4. Satz alles offen – Gockner verwertete seinen 2. Matchball…

1:1 Bernhard Löwenstein – Peter Zahradnik 1:3 (-11, -17, 11, -5)
1. Satz: Peter wehrte 3 Satzbälle bei Löwenstein’s Service ab und nützte seinerseits seinen ersten!
Spannung pur auch im 2. Satz: Peter wehrte wieder 6 Satzbälle ab und nützte seinen 5. zum 19:17!
3. Satz: Peter ließ seinen 1. Matchball bei 10:9 ungenützt und Löwenstein verwertete seinen 2. Satzball!
4. Satz: Ab dem 3:3 zog Peter auf 9:3 davon und verwertete seinen 3. Matchball!
Somit gelang Peter die Revanche für die 2:3-Niederlage im Herbst…

1:2 Attila Bathory – Zbiggy Fraczyk 1:3 (-10, -7, 6, -7)
Zbiggy nützte im ersten Satz gegen den ungarischen Legionär seinen 2. Satzball.
Im 2. Satz lag er schnell 6:1 und 10:4 in Führung!
Der 3. Satz war bis zum 5:5 offen – dann zog Bathory auf 10:5 davon!
Im 4. Satz wandelte Zbiggy einen 3:5 Rückstand in ein 7:5 um und nützte seinen 2. Matchball!
Zbiggy gelang die Revanche für die 0:3-Niederlage im Herbst…

1:3 Bathory/Löwenstein – Fraczyk/Zahradnik 1:3 (-7, 12, -9, -13)
1. Satz: 4:4, 4:6, 5:7, 6:9
2. Satz: 3:5, 8:5, 8:7, 10:9, 10:11, 12:11, 13:12 -> 1 Satzball nicht genützt – Oberndorf-Doppel nützte ihren 3. Satzball
3. Satz: 2:4, 6:4, 6:9, 8:9, 8:10 -> 2. Satzball wurde genützt
4. Satz: 3:7, 10:7, 11:10, 12:11, 12:13, 13:14 -> 5. Satzbälle abgewehrt und 3. Matchball genützt!

1:4 Gockner – Zahradnik 2:3 (-6, 6, -8, 6, -12)
1. Satz: 1:3, 2:5, 4:5, 4:7, 5:9
2. Satz: 0:2, 2:2, 3:5, 7:5
3. Satz: 0:4, 1:5, 4:5, 4:7, 6:7, 8:9 -> Timeout Gockner, 8:10
4. Satz: 2:0, 4:1, 4:3, 7:3, 9:4, 9:6
5. Satz: 9:7 -> Timeout Peter, 10:8, 10:11, 12:11, 12:13 -> Peter wehrte 3. Matchbälle ab und verwertete seinen dritten Matchball!

2:4 Bathory – Kozak 1:3 (5, -8, 8, 7)
Mehr als ne achtbare Leistung und der gewonnene 2. Satz blieb mir nichts…

3:4 Löwenstein – Fraczyk 3:0 (6, 6, 7)
Zbiggy wirkte über das ganze Match unkonzentriert – soll aber Löwenstein’s Leistung in keinster Weise schmälern, der in dieser Partie nichts anbrennen ließ!
Somit revanchierte sich Löwenstein für die Niederlage im Herbst!

3:5 Bathory – Zahradnik 1:3 (-10, 9, -7, -8)
1. Satz: 0:2, 1:4, 4:4, 5:8, 6:9, 9:10, 10:11
2. Satz: 2:0, 4:1, 6:2, 7:3, 7:8, 10:8
3. Satz: 1:5, 3:5, 3:10
4. Satz: 0:2, 2:2, 2:4, 3:5, 4:10

4:5 Gockner – Fraczyk 3:0 (6, 5, 6)
Zbiggy konnte seine Leistung zum Spiel gegen Löwenstein nicht steigern! Zwar konnte er in den Sätzen 2 und 3 bis zum 5:5 mithalten, aber letztendlich hatte er gegen Gockner keine Chance!

5:5 Löwenstein – Kozak 3:1 (-11, 5, 8, 4)
Nach gewonnenem ersten Satz ließ Löwenstein nix mehr anbrennen und sicherte somit seiner Mannschaft das Remis zum 99,9 %igen Meistertitel!


Oberndorf
Bathory: 1:2
Gockner: 2:1
Löwenstein: 2:1
Doppel: 0:1

SV RAIKA Sierndorf
Zahradnik: 3:0
Fraczyk: 1:2
Kozak: 0:3
Doppel: 1:0

Die nächste Runde folgt(e) tags darauf am Sonntag Nachmittag – nach dem CUP-Semifinale gegen Gumpoldskirchen/Mödling 3 – einem Nachtragsspiel aus der 17. Runde!

Das Ergebnis dieses Spiels folgt in einem gesonderten Bericht…


Auch schlechte Phasen stärken den Charakter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de