Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Do 21. Mär 2019, 21:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2009, 20:42 
Offline
Abservierer

Registriert: Do 22. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1558
so meine herren.. bis jetzt hats noch keiner erwähnt aber nächsten samstag gehts um den landesligatitel:

oberndorf gg sierndorf:
die ausgangslage ist klar... oberndorf muss gewinnen, ein unentschieden ist zuwenig! sierndorf hat auch das klar bessere spielverhältnis!

aber ich finde es absolut cool das es quasi ein echtes finale gibt!
ich tippe ganz locker auf ein 9-7 für oberndorf

eigentlich würde ich sagen oberndorf ist favorit in 8 partien und sierndorf ist favorit in 8 partien! also wäre ein x vorprogrammiert - das reicht uns aber nicht - daher finden wir diese partie irgendwo....

ich hoffe der schiedsrichter hat alles im griff, weil dann kann es für uns kein nachteil sein


- Einzel-Landesmeister 2006
- Team-Landesmeister 2008/09


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2009, 20:59 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7696
Ich drücke natürlich Sierndorf fest die Daumen und rechne mit einem knappen Sieg oder einem Unentschieden für die Gäste


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2009, 21:09 
Offline
Abservierer

Registriert: Do 22. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1558
@markus g
schaust vorbei?

ich denke an die 70 leut werden kommen...
und es war gg baden mit rund 40 schon laut (oder unspielbar )


- Einzel-Landesmeister 2006
- Team-Landesmeister 2008/09


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2009, 21:22 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7696
Ich habe Training in St. Andrä/Wördern. Ich war das letzte Mal als ich in Oberndorf war auch kein Glücksbringer. Damals haben Peter, Zbiggy und Miko verloren, so weit ich mich erinnern kann. Was ich aber noch weiß, ist, dass der damalige Oberndorf-Spieler Pokorny einen Oberndorf-Zuseher mit Brasilien T-Shirt aufgefordert hat, sich wo anders hin zu setzen, weil ihm die Farbe gestört hat

Schön, dass viele viele Zuseher in Oberndorf sein werden. Das ist Werbung für den TT-Sport


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 11. Apr 2009, 01:04 
überredets euren vereins-chef,dass er die oberliga-partie auf den 17.4. verschiebt - sonst kann ich nicht zuschauen kommen


Law 17: Do not be cocky. If you ever think you have done something great, remember that Haile Gebrselassie has run 26 4:43 miles in a row.
Law 19: If you pass a biker while running, your penis will grow 2 inches.
Law 21: Never ever concede that another sport is either harder or equally as hard as distance running. This is the great blasphemy and is unforgivable.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 11. Apr 2009, 19:27 
Offline
Topspinner

Registriert: Mi 14. Jul 2004, 01:00
Beiträge: 1315
@Mario,wir haben vor vielen Zusehern in Oberndorf auch schon gepunktet, und habst vielleicht einen Heimschiedsrichter," weil nach deinen Schreiben ist es kein Nachteil für Euch".
Ich glaube eher die Spieler sollten sich im Griff Haben
.Freuen uns auf jeden Fall auf das "Finalspiel"
OBERNDORF wird Kommen.
Gruss Helmi


Der Unwissende hat Mut - der Wissende Angst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 11. Apr 2009, 19:31 
Offline
Abservierer

Registriert: Do 22. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1558
@helmi

nein das hast du völlig falsch verstanden mit den schiedsrichtern - aber macht nix

ihr nemmts ja auch ein paar leute mit oder?


- Einzel-Landesmeister 2006
- Team-Landesmeister 2008/09


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 09:42 
Offline
Abservierer

Registriert: Do 22. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1558
so heute steigt der showdown, i hoff trotz des schönes wetters kommen a paar leut in die halle!

i hab das gefühl das da heut richtig was geboten wird


- Einzel-Landesmeister 2006
- Team-Landesmeister 2008/09


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 11:22 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Sa 25. Jun 2005, 01:00
Beiträge: 262
Ich wünsche vor allem thomas viel erfolg, er soll alles gewinnen was es zu gewinnen gibt, egal wer umblättert.




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 18:40 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: So 1. Feb 2009, 01:00
Beiträge: 8
ich helf auf jedenfall zu oberndorf




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 19:41 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7696
Und? Wie ist es ausgegangen???


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 19:58 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Mi 24. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 277
OBER1 SIER1 9 7
DOPPLER Martin 4 : 0
GRUBER Mario 3 : 1
SEYRLEHNER Christian 1 : 3
DAXBÖCK Thomas 1 : 3

BERGER Thomas 1 : 3
HAFIZ Josef 2 : 2
FRACZYK Zbigniew 2 : 2
MISCHU Michael 2 : 2






Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 20:02 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7696
Danke! Und schade...


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 20:53 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Sa 25. Jun 2005, 01:00
Beiträge: 592
unglücklich gelaufen. einige total lächerliche aktionen heute... ich hab noch nie so eine ungute stimmung erlebt beim tischtennis mario als spieler natürlich wieder extrem, habs aber nicht anders erwartet bei ihm.

und dabei gehts ned darum das heut von beiden seiten bei netzrollern von den zuschauern applaudiert wurde, denn das hat jeder normal hingenommen.

sehr nett auch, dass ein zuschauer handgreiflich wurde.

dominik prankl - er sollte sich in 20 jahren noch schämen für das was er heute getan hat. einfach total unsportlich... aber er fand es sogar nacher noch lustig, so schien es.

axel fischer-colbrie - total planlos heute... was der macht ist einfach wahnsinn. und sowas nennt sich schiedsrichter. die mit abstand schlechteste schiedsrichterleistung, die ich je gesehn hab ( und das nicht deswegen, weil ich heute die erste gelbe in meiner karriere kassiert hab, denn die war verdient..) er ist ja noch dazu der schiedsrichter-referent...

oberndorf somit meister - der einzige der es sich verdient hat ist der martin und dem ist herzlich zu gratulieren. leider war es bei weitem kein tischtennisfest, das es hätte werden können...







Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 21:02 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Apr 2005, 01:00
Beiträge: 832
als absolut neutraler beobachter kann ich leider auch nur sagen, dass es, wenn man etwas ahnung hat, leider wirklich kein fest war.
die zählkräfte leider parteiisch und absolut unkorrekt, und der oberschiedsrichter war echt sowas von überfordert.
Habe von dem heute mindestens 4-5 grobe fehlentscheidungen gesehen. und das soll der oberschiedsrichter des NÖTTV sein. eine schande.

nur martin doppler war korrekt und fair die ganze partie über!

Martin, gratuliere dir von Herzen!!!!!!!!

Und richtig: Dominik Prankl sollte sich wirklich schämen für sein Verhalten als Zählkraft, denn das war eine Frechheit.



Nur wer pro Satz mind. 2 Annahmefehler macht ist fair...... der Gegner hätte ja sonst gar keine Chance...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 21:19 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Mi 3. Dez 2008, 01:00
Beiträge: 123
hello, bitte nähere infos
lg ultraman


Ultraman ist ein Hybridwesen von "AMSIR SENSATION", das auf der Jagd nach Bemular ist. Während seiner Suche nach Bemular kollidiert Ultraman über Japan mit einem Flugzeug und verschmilzt mit dem sterbenden Piloten der Maschine, Shin Hayata. Einerseits übe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 23:31 
Offline
Abservierer

Registriert: Do 22. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1558
also wann ich unsportlich(er) war als andere ist mir ein rätsel, aber bitte

mich stört das nicht, es gibt keinen schönheitspreis, sondern wer in der tabelle vorne ist, zählt..

und die netzroller/kantenbälle die sierndorf gehabt hat, puh.... da gwinnn i 3 meisterschaften...

aber natürlich sieht das jeder anders....letztlich sind die sierndofer angefressen weil nach 5-1 schon alles gelaufen schien..... wenn man dann noch verliert wäre ich auch ärger sauer gewesen.......

@holzhand
wieso war ich extrem? das würde mich echt interessieren? gerade wir zwei haben doch eine sehr faire partie gespielt oder hab ich ein falsches spiel gesehen?

du hörst ja nicht was der mischu die ganze zeit während der partie sagt zu mir... wenn du nur hörst was ich sag ist es ja nicht fair... man sollte es immer von 2 seiten sehen!
und was mir die sierndorfer zuschauer erzählt haben auf "eurer" seite will ich in einem öffentlichen forum auch nicht erwähnen... zum glück bin ich redegewandt genug um nicht heulend aus der halle laufen zu müssen

frage:
was habts eigentlich erwartet?

das wir euch die 2 punkte mit einem törtchen überreichen? letztlich war es ein sauenges spiel und jeder ausgang war möglich, das wir mit den schiedsrichterentscheidungen nicht ganz unglücklich waren geb ich gerne zu - aber dort wo ich in der halle bin ist selten ein schiedsrichter auf meiner seite - heute hatte wir glück....

aber die ganze streiterei hat erst angefangen als es nach 1-5 nochmals eng für sierndorf war - das könnt ihr abstreiten oder auch zugeben... egal... - es war so... es war noch nicht gelaufen, und von da an seits a bisssl privat worden

aber letztlich ist ja alles gut ausgegangen... und so ungut kann die stimmung nicht gewesen sein... i mein wer das heimspiel hat sollte schon klar hervorgehen

wenns jemand nicht mitbekommen hat, oberndorf hatte das heimspiel - ich hoffe kein sierndorfer fühlt sich beleidigt wenn seine punkte nicht so applaudiert wurde..... - echt sorry deswegen


und zur schiedsrichterdebatte:
ich habe in meinen postings vorher gemeint, wenn der schiedsrichter hart durchgreift, haben wir vorteile weil wir korrekter servieren als viele andere teams - der doppsi gwinnt auch seine partien wenn er mit der hand den ball einwirft und ich serviere sowieso fast nur mit der rückhand um den ball ins spiel zu bringen, bei den anderen beiden ist es wuascht wie sie einwerfen..... die sierndorfer leben definitiv mehr vom service als wir - aussagen selbst von sierndorfspieler bestätigen meine these

aber wie gesagt... wer die 2 punkte holt gwinnt den titel - warum etc. ist primär

letztlich hat der schiedsrichter seine linie klar verfolgt und dann bin ich der letzte der sich beschwert wenn ich das gefühl habe, jeder wird gleich behandelt

als fazit kann ich sagen:
ich bin nicht sicher ob sierndorf und ich/wir da über das gleiche match diskutieren - ich habe das ziemlich anders gesehen....
aber um etwaige unklarheiten zu klären guck ich doch glatt mal auf die tabelle, vielleicht finde ich dort die wahrheit *ggg*




- Einzel-Landesmeister 2006
- Team-Landesmeister 2008/09


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2009, 11:14 
Offline
Topspinner

Registriert: Mi 14. Jul 2004, 01:00
Beiträge: 1315
Gratulation nochmals an Oberndorf,dem frischen TT-Meister.
Waren spannende Spiele vor einer tollen Zuschauerkulisse.

Leider wurde das TT-Spiel um den Meister von einem kofusen OSR empfindlich mit Entscheidungen gestört.Es wird immer geschrieben von professioneller in den Verein arbeiten,aber ein OSR hat damit so meine Meinung nichts damit zu tun. Und für solche Leistungen muß man auch noch bezahlen. Das gestrige geleitete Spiel ist nicht Zuseher fördern.Aber was macht man nicht alle für TT.
Gruss Helmi


Der Unwissende hat Mut - der Wissende Angst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2009, 11:56 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Mo 1. Mär 2004, 01:00
Beiträge: 514

also wann ich unsportlich(er) war als andere ist mir ein rätsel, aber bitte

mich stört das nicht, es gibt keinen schönheitspreis, sondern wer in der tabelle vorne ist, zählt..

Quote:



so kann man es natürlich auch sehen. wenn ich schon spielerisch meine besten zeiten hinter mir habe und gefahr laufe zu verlieren, dann muß ich
halt auf andere weise versuchen zu gewinnen.weil, schönheitspreis gibts eh kan. da kommt einen natürlich so ein "OSR" recht ,bei dem man narrenfreiheit hat und ich alle meine mätzchen (permanentes spielverzögern)so richtig durchziehen kann.
menschen sind halt verschieden.
wie man es auch anders sehen kann, hat martin doppler gezeigt,der auf sportliche und faire weise den nachmittag gestaltet hat.
@goldhand
dafür meinen respekt,wie du versucht hast immer wieder deine mannschaft und eure fans zu pushen(was schlußendlich zur wende entscheidend beigetragen hat) sowie,dass du unter diesem druck die ruhe bewahrt hast und immer schlichtend (selbsternannter sheriff+ "unparteiische") eingegriffen hast. dafür würde dir und deinen beiden anderen kollegen neben dem (leider,leider) verdienten meistertitel auch ein fairnesspokal gebühren.
in gruber reicht´s wenn er erster ist.



Bin seit über 40 Jahre ein riesengroßes Talent.Es ist nur eine Frage der Zeit bis ich entdeckt werde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2009, 12:01 
Offline
Abservierer

Registriert: Do 22. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1558
versteh gar ned warum i als oaschloch da steh.... ?? echt jetzt nicht?
was hab i gmacht?

spielverzögern? naja i muss mi ja konzentrieren vor dem ballwechsel - absichtlich war das nicht! und nach den ganzen netzbällen hab ich mich halt hin und wieder mal kurz erholen müssen... weil des verkraftet man ned so schnell

und zeitverzögern war auch hin und wieder umgebungsbedingt notwendig

einer serviert unkorrekt, der andere verzögert, der nächste schimpft mit den zuschauern, der nächste mit dem schiri, der übernächste schimpft den gegner, der nächst hält dem anderen die faust ins gesicht....

aber ok, i bin natürlich von haus aus des oaschloch.... ok, wenn ihr meint (a bissl objektivere ansicht wäre ned so schlecht....*gg*) - i hab meinen freundeskreis nicht in der tt-szene




- Einzel-Landesmeister 2006
- Team-Landesmeister 2008/09


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2009, 12:27 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: So 30. Okt 2005, 01:00
Beiträge: 251
Ich melde mich erst jetzt zu Wort weil ich vollkommen ausgebrannt war und bin. Die gestrige Partie war an der Grenze der Legalität und von unverständlichen Entscheidungen des OSR gekennzeichnet. Dieser Meistertitel war mein großes Ziel und wir haben es geschafft. Leider hat dieser Titel einen schalen Beigeschmack. Daß die Emotionen hoch sind war klar, ich habe versucht alles unten zu halten, dies war jedoch aufgrund der Wichtigkeit schwer möglich. Es sollte ein Tischtennisfest werden, dies ist leider nicht passiert, trotzdem sind die Zuschauer auf ihre Kosten gekommen. Ich brauche keinen Fairnesspreis gewinnen, aber ich will sportlich punkten.
Trotz aller Hindernisse und Unstimmigkeiten sind wir verdient Meister geworden. Die Hölle von Oberndorf überlebt man nur als Verlierer. Bei 1:5 hätte ich nicht mehr viel gesetzt, aber unser Kampfgeist geht über alles, und aus ist wenn der letzte Ball gespielt ist. Es war eine tolle Saison.
Goldhand




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2009, 12:48 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7696

Quote:
Die gestrige Partie war an der Grenze der Legalität und von unverständlichen Entscheidungen des OSR gekennzeichnet.



@Goldhand: Meinen tiefen Respekt vor Deinem ehrlichen Posting.

Gratulation an Oberndorf zum Meistertitel!!!


Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem Meer.

Antoine de Saint-Exupery


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2009, 12:57 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Sa 25. Jun 2005, 01:00
Beiträge: 592

Quote:


du hörst ja nicht was der mischu die ganze zeit während der partie sagt zu mir... wenn du nur hörst was ich sag ist es ja nicht fair... man sollte es immer von 2 seiten sehen!
und was mir die sierndorfer zuschauer erzählt haben auf "eurer" seite will ich in einem öffentlichen forum auch nicht erwähnen... zum glück bin ich redegewandt genug um nicht heulend aus der halle laufen zu müssen

frage:
was habts eigentlich erwartet?

aber die ganze streiterei hat erst angefangen als es nach 1-5 nochmals eng für sierndorf war - das könnt ihr abstreiten oder auch zugeben... egal... - es war so... es war noch nicht gelaufen, und von da an seits a bisssl privat worden

letztlich hat der schiedsrichter seine linie klar verfolgt und dann bin ich der letzte der sich beschwert wenn ich das gefühl habe, jeder wird gleich behandelt

als fazit kann ich sagen:
ich bin nicht sicher ob sierndorf und ich/wir da über das gleiche match diskutieren - ich habe das ziemlich anders gesehen....
aber um etwaige unklarheiten zu klären guck ich doch glatt mal auf die tabelle, vielleicht finde ich dort die wahrheit *ggg*





@ mario: das problem ist, das du von sachen redest die niemand meint. ob glück hin oder her ist egal - darum gehts mir nicht. wir sind auch sehr zufrieden mit der ganzen saison, denn wer hätte gedacht das wir 2. werden mich kotzt nur an, wie unsportlich das gestern einfach teilweise war. willst du bestreiten, dass die aktion vom dominik okay war? er schreibt den satzsieg schon ein und revidiert dann doch, nachdem euer spieler auf einmal netz schreit. ist das sportlich? wenn man solche aktionen braucht um meister zu werden, dann tuts mir einfach leid. genauso wenn ihr eure zuschauer nicht unter kontrolle habt. der eine koffer von euch ist doch tatsächlich handgreiflich geworden - muss das sein? nur weil ich mich ärger und meine flasche am boden werfe, geht er mich blöd an und wird hangreiflich.

unsere 16er war überaus fair, das stimmt. hab auch nix anderes behauptet ( schiri hat mich halt verwarnt weil ich angeblich mit der faust in dein gesicht gezeigt hab, was bei weitem nicht so gedacht war, aber ok) - jedoch sind deine aktionen während den matches einfach total überzogen. hast dir ja gegen mich auf einmal auf den fuß gegriffen und so getan als wärst verletzt... dann gleich wieder zum tisch und normal weitergespielt. und das war noch recht harmlos...

und ob wir über dasselbe match reden... ich glaub schon, der martin weiß auch wo er war. und es ist klar, das NACH den unsportlichen aktionen eurer seite die unsrigen sehr erhitzt waren und dementsprechend war dann auch die stimmung. aber das kann man ihnen nicht verübeln.... davor waren sie ganz normal

im endeffekt haben wirs gestern nicht geschafft, ich ärger mich über meine leistung selbst sehr.( dafür hat mein schläger gestern abend noch dran glauben dürfen und ich benötige einen neuen...) denn ich hatte sowohl gegen martin, als auch gegen dich gut gespielt und auch meine chancen. nur gegen daxböck chancenlos ( da war ich irgendwie nimmer anwesend und total unkonzentriert) - wenn man einen grund für den nichtgewinn der meisterschaft bringen wollen würde, dann liegt das nur begrenzt an gestern. es gab einige unnötige punktverluste unsererseits ( traisen auswärts gleich 2, gegen euch daheim nur unentschieden weil ich nicht fit war und 0:4 gespielt hab usw)

mit der partie gestern ist auch quasi mein jahr in sierndorf vorbei. war eine schöne erfahrung. bin gespannt wie es nächstes jahr dann wird







Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2009, 13:04 
Offline
Abservierer

Registriert: Do 22. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1558
@holzhand
ich habe die aktionen vom dominik nicht mitbekommen - ich war am nebentisch beschäftig!
aber du/ihr sagts ich bin die unsportliche sau wenn der schiedsrichter (dominik) eingreift - das versteh ich nicht....

i war ned verletzt - mir is plötzlich ein krampf eingeschossen, das kann ja passieren... dass ich dann von euren leuten verarscht worden bin ist eine andere sache - aber hauptsache fair wars

siehst du - ich hab das mit der handgreiflichkeit nicht mitbekommen - ich habs danach anders gehört!

schaut mal was (aktuell) beim handball los ist - wie gsagt wenns um was geht gibts halt immer wieder mal strittige situationen!

ich hab ja 3 von 4 spielen nicht beim dominik gespielt!

das einzige was mich a bissl stört dass ich als oaschloch da steh wenn der schiedsrichter (welcher auch immer) die sache aus verschiedener sicht verbockt - dafür kann ich nix....

ich hab meine spiele fair gespielt und hab definitv mit keinem sierndorfer nur irgendein problem - und in der pause hab ich einfach meine kollegen angefeuert - somit war ich teil des teams und aus meiner sicht ned des oaschloch... aber gut, wenn ihr dass so seht


- Einzel-Landesmeister 2006
- Team-Landesmeister 2008/09


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2009, 14:53 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1444
Wohnort: Tulln
wie wichtig doch für manche der tischtennissport ist...nicht mal bei einer wm gibt es solche streiereien...




Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de