Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Fr 22. Feb 2019, 23:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2010, 04:23 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
ich hab mir gedacht ich fang mit dem ersten entry zur neuen meisterschaftssaison in der 4.Klasse an..
wen seht ihr als favoriten auf den meistertitel bzw für die aufstiegsplätze und wer wird eurer ansicht eher mit dem abstieg zu tun haben?
in bin mir ziehmlich sicher das bei uns in der 4.Klasse B beim meister/aufstieg der LSV und EDEN viel mit zu reden haben vorraus gesetzt die mannschaften treten mit den angegebenen spielern an ;)
wir pers. hoffen auf einen platz im vorderen mittelfeld und wenn möglich die chance lang im aufstiegskampf dabei zu sein :thumbup:

wünsch euch allen eine sportlich erfolgreiche saison, lg Bernhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2010, 05:33 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
Da so gut wie nie,die spieler wirklich spielen,die in den bindungen stehen kann man das mmn nicht wirklich sagen,wer vorne mitspielt! du bist ja ein vereinshopper.....also wer ist "wir"?

_________________
table tennis,play it,watch it,love it

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Do 23. Sep 2010, 22:35 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
igelfisch hat geschrieben:
du bist ja ein vereinshopper.....also wer ist "wir"?

wenn du meinst ich bin ein vereinhopper dann weißt ja sicher auch wo ich jetzt spiele und wennst meinen entry genau ließt dann weißt das ich mit "wir" die mannschaft mein wo ich jetzt spiele(FLW) ;)
außerdem wenn man nicht weiß worum es geht sollte man ausdrücke wie "vereinshopper" lassen denn hotis hat sich aufgelöst und somit musste ich zu einem anderen verein und hab es bei ttc21 versucht da es vom alter und den spielern/leuten passte aber es gab gründe zum vereinswechsel(meinungsverschiedenheiten, lange hin und rückfahrt[zusammen 3std jedes mal]pers. gschichten..) und hab ich mich dazu entschlossen mit bester freundin und bestem freund in einer mannschaft spielen zu wollen und das machen wir jetzt auch ;)

erste runde haben WIR (FLW) zuhause gegen LSV mit 6:2 gewonnen,
Keinert Miriam mit starken leistungen und 2:0,
Zierer Christopher ebenfalls gut gespielt und 1:1
Tintel Bernhard(ich) etwas glücklich 3:0
Miriam und ich Doppel leider 2:3 verloren

zweite runde heute auswärts gegen KAI2,
naja dazu gibts eig nicht viel zu sagen, wir(flw) spielten alle unter unseren möglichkeiten, waren teilweise wegen verletzungen oder krankheiten nicht 100% fit und gingen leider mit 0:7 unter..
natürlich muss man aber auch sagen das unsere gegner echt stark aufspielten und uns kaum möglichkeiten gaben ins spiel zu kommen..(außer mir als ich 1:0 in sätze und 9:1 im 2.satz geführt hab und es schaffte den satz und danach das match 1:3 zu verlieren)

in diesem sinne tschuck - tschüss - gute nacht :mrgreen: :thumbup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Do 23. Sep 2010, 22:46 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7696
Ich kenn Dich noch, da hast Du als kleiner Bub bei Komperdell gespielt ;) Es wird immer Spieler geben, die öfters den Verein wechseln weil sie Abwechslung suchen und Spieler geben, die ihr Leben lang bei ein und dem selben Verein spielen. Beim Fussball solltest Du auf alle Fälle den Verein wechseln :lol: :P ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Fr 24. Sep 2010, 06:17 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
die Bezeichnung "Vereinshopper" war eigentlich wertfrei und ich wollte nur wissen wo Du jetzt spielst.....aber es ist zur Gewohnheit geworden, daß egal was man in diesem Forum schreibt als Angriff verstanden wird...

_________________
table tennis,play it,watch it,love it

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Fr 24. Sep 2010, 08:44 
Offline
admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 6021
vielleicht haben bananen und äpfel einfach einen verschiedenen humor. ich hätte vereinshopper allerdings auch nicht wertfrei aufgenommen. es gibt meistens gute gründe einen verein zu wechseln, man will ja schließlich seine freizeit in möglichst angenehmer atmosphäre verbringen. ich habe zb 2x den verein gewechselt und das war auch im nachhinein absolut sinnvoll und zum richtigen zeitpunkt. ich würde sogar soweit gehen, dass jeder spieler zumind so ein art "lehrjahr" in einem anderen verein absolvieren sollte. das geht auch mit leihvertrag ohne dass die bindung zum verein verloren geht. jeder sollte sich in neuer umgebung einmal behaupten und dazulernen. wobei ich bernhards neuen verein auch nicht gewusst habe, und es für nicht-insider dann ganz schwer ist, wer zb nicht regelmäßig das forum liest, zu wissen, von welcher partie die rede ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Sa 25. Sep 2010, 15:43 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
ich seh das absolut wie stealth !!!

bin bei FLW und spiel dort mitm besten freund und bester freundin in der 4.Klasse ;)
bin nach 5jahren von Komperdell weggegangen da ich ein neues umfeld gesucht habe und komperdell auch nur noch wenig mannschaften hatte und hab bei Hotis eine super umgebung gehabt nur hat sich dieser verein bis auf 1mannschaft in der 2.Klasse aufgelöst und 1-2runden pro halbjahr war mir zu wenig und so ging ich zu TTC21 wegen ähnlicher spielstärke meiner ex kollegen doch es gab dann intern das ein oder andere prob bzw war ich teilweise anderer meinung und hatte auch jedes mal dort hin 1,5std hinfahrt und genauso lange wieder zurück und durch die möglichkeit mit miriam und manuel in einer mannschaft spielen zu können ist das perfekt bei FLW für mich auch von der entfernung und spielstärke und umgebung :thumbup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: So 26. Sep 2010, 13:06 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7696
Finde ich alles voll und ganz OK (bis auf Deinen Fussballverein) :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: So 26. Sep 2010, 15:37 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mi 19. Aug 2009, 01:00
Beiträge: 88
Aut Spirit hat geschrieben:
lange hin und rückfahrt[zusammen 3std jedes mal]...


ich möchte nur auf folgendes stellung nehmen, dieses soll nur zur klarstellung dienen... 8)

Wenn von unserem Verein hier dauernd nur gesprochen wird von 3Std hin und rückfahrt dann wirkt das doch sehr "schlecht" und "unattraktiv" für unserem Verein besonders wenn diese Aussage nicht der Wahrheit entspricht und hier schon etwas mehr als dick aufgetragen wurde.

Hier Auszug von den Wiener linien (kann es leider nicht hochstellen, aber auf wunsch gerne verschicken) spukt mir von deiner Adresse zu unserem Verein folgende Ergebnisse:

z.b: Dienstag 18 Uhr (Hinfahrt v. dir zum Verein)
1h01
1h04
1h03
50min
1h06

Durchschnitt: 60,8min

Dienstag 22 Uhr (Heimfahrt v. TTC 21 zu dir)
1h09
1h05
1h08
1h12
1h05

Durchschnitt: 67,8min

Macht nach Adam Ries ca. 2h9min und nicht "zusammen 3h jedes mal" ;)

Somit sind wir von den 3h Fahrzeit doch ein wenig entfernt. Weiters möchte ich hier schon anmerken, dass bunny206, happyhippo72 und Co dich jedesmal (bei der Heimfahrt) zumindest bis floridsdorf oder kagran mit dem Auto mitgenommen haben und von dort ist die Fahrzeit nur noch ein Bruchteil von deinen angegebenen 1,5h.

Bitte nimm den Beitrag nicht als persönliche Kritik, sondern nur als Richtigstellung seitens unseres Vereines! 8)

in diesem Sinne...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2010, 11:08 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mi 16. Mai 2007, 01:00
Beiträge: 38
Lieber Bumbum, da muß ich Dir leider wiedersprechen!!
Ich hab Auti nie mitgenommen! Bei den Match ist er mit Euch gefahren und trainieren war er nie! Somit hatte ich nie die Chance ihn zu fahren! :D :D

Aber jetzt: back to topic

_________________
Wir Hippos sind nicht fett, wir haben nur ein dickes Fell!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Di 28. Sep 2010, 05:56 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
find ich interessant das ihr besser wisst wielang ich hin und her brauche weil ihr die strecke von mir zur halle ja auch schon soooo oft öffentlich gefahren seit ;) und ist mir eig egal was im internet steht wielang ich dort hin bzw zurück brauche(achja roman hab nie von 35std gesprochen :P ) denn in real wars im endefekt einfach so das ich jeweils ca 1,5std hin und auch wieder solang zurück gebraucht habe ich mein die schmelz und stammersdorf liegen öffentlich nicht unbedingt nebeneinander und 5stationen mit der straßenbahn, 12stationen mit der u bahn, 12stationen mit ner anderen straßenbahn und dann noch ca 10mins zu fuß wobei man auf wartezeiten nicht vergessen darf und wenn ich zur meisterschaft und zum training um 17uhr von zaus los gehe und um 18:30uhr dort bin ist das wielang?? 1,5std und solang wars auch quasi jedes mal !!!!
achja stimmt das thomas mich teilweise nach floridsdorf oder zum rennbahnweg mitgenommen hat aber darfst nicht vergessen das die u bahnen am abend viel weniger fahren und es am abend wennst nach der meisterschaft noch länger heim fahren musst(zb ohne duschmöglichkeit bei euch)es einfach sehr zach ist aber das weißt du(roman g.) wahrscheinlich nicht als täglicher autofahrer der direkt neben der halle wohnt ;)

ich denk mir das nun alles gesagt ist denn ich möchte eig nicht näher auf die geschichte mit ttc21 eingehen und zweitens hab ich diesen bereich mit "4.Klasse 2010/2011" eröffnet und denke man sollte auch darüber in diesem bereich lesen..!!!!

nur noch 2sachen:
@happyhippo,bumbumgasti: anstatt mich hier für sachen zu korregieren und sich über mich lustig zu machen bzw mir sachen vor zu werfen die nicht stimmen was unberechtigt, ungerecht ist und euch nicht zu steht hätte es mehr niveau wenn ihr mir endlich meine mitgewonnen 2medailien für den meistertitel in der 4.klasse sowie im cup b den 3platz von letzter saison geben würdet.. :thumbup:
@Markus: jeder hat seine schwächen und niemand ist pefekt(soviel zu deiner fussball mannschaft :D )

in diesem sinne bis bald und würd mich freun wenn jetzt dann wieder über 4.Klasse 2010/2011 geschrieben wird und auch paar andere vereine die dort spielen was schreiben würden :)
p.s.: haben unsere 3.runde gegen EDEN verschoben da 2 von 3spieler verletzt sind, ich noch immer bißchen kränkle und unser 4.spieler noch nicht da ist, DANKE an EDEN fürs sehr sportliche verschieben :thumbup: !!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Fr 1. Okt 2010, 09:37 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Mi 19. Dez 2007, 01:00
Beiträge: 175
ja, so sind wir halt :lol:

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Do 7. Okt 2010, 00:07 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
4.Runde KAI4 - FLW1 endete 3:6
wir(flw) mit perfekter aufstellung und super start so das es nach dem doppel 4:0 für uns stand.. danach hatte ich teilweise konzentrations und kreislauf probs und verlor leider 1:3 wobei sich meine mannschaftskollegin miriam wahrscheinlich gedacht hat sie will mir um nichts nachstehen und die folgende partie auch verlor, erst unser heimkehrer(herlt manuel) brachte uns mit seinem 2.sieg und dem 5:2 wieder auf die siegerstraße :) miriam hatte dann zu große probs mit ihrem fuß und fand nicht mehr in ihr spiel und verlor 0:3 ehe ich trotz mäßiger leistung und kaum noch kraft 3:1 gegen jaretz gewinnen und das 6:3 für FLW1 fixieren konnte..

KAI:
Mikusch Eduard 2:1
Lipscher Karl 1:1
Jaretz Bernhard 0:3
FLW:
Keinert Miriam 1:2
Herlt Manuel 2:0
Tintel Bernhard 2:1
DOPPEL:Lipscher/Jaretz 0:3 Herlt/Tintel

in diesem sinne, tschuck - tschüss und gute nacht :thumbup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Sa 16. Okt 2010, 16:02 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
FLW1 - SPAR4 endete 6:2 für uns(FLW1)
es war zwar die eine oder andere enge partie dabei aber im endefekt denk ich haben wir verdient gewonnen, vorallem weil unsere nummer1(herlt) 3:0 spielte und somit im einzel wie auch im doppel(sieg mit mir) eine bank war..miriam und ich spielten jeweils ein gutes und ein nicht so gutes match und kamen beide zu einem 1:1..
in diesem sinn tschuck - tschüss und bis zur nächsten runde :P :thumbup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Do 21. Okt 2010, 13:45 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
gestern spielten wir(FLW) gegen NFS
zum auftakt drehte Keinert Miriam einen 0:2 rückstand in ein 3:2sieg(auf 7 im 5.satz),ich danach 3:0 und endlich mal wieder halbwegs guter leistung ;) Herlt Manuel 3:1 sieger gegen Marzini(nfs nummer1).
doppel lief von anfang an gegen Manuel und mich bzw auch irgendwie an uns vorbei und mussten wir LEIDER mit 2:3 abgeben
(nach 46ungeschlagenen meisterschaftsdoppel in folge erste niederlage :!: :!: )
ich konnte mich dann gegen ihre nummer2(Veitschegger) 3:0 durchsetzen bevor sich Miriam gegen Marzini in einer unglaublich engen und spannenden partie im 5.satz mit 9:11 geschlagen geben musste.. Manuel mit knappen sätzen gegen Wagner aber "sicherer" 3:0 sieger und ich nach verhaltenem start 3:1 gegen Marzini somit 6:2 für FLW/1
war wie immer ein sehr netter abend mit dieser mannschaft/spielern(hab die letzten 3 oder 4jahre glaub ich immer gegen sie gespielt ;) )
Keinert 1:1
Herlt 2:0
Tintel 3:0(endlich mal wieder :thumbup: )
wenn wir(FLW) nächste woche das nachtragsspiel gegen EDEN gewinnen sind wir ganz vorne dabei..

@Greenhorn: können wir unser verschobenes match(27.10) mit platztausch spielen,also nächste woche bei euch und 2011 bei uns??
lg Bernhard


Zuletzt geändert von Aut Spirit am Fr 22. Okt 2010, 12:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 09:04 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Mi 19. Dez 2007, 01:00
Beiträge: 175
@ Aut Spirit
please check PN

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Do 28. Okt 2010, 12:00 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
hehe falls das jemand interessiert und wer vorbei schaun möchte wird morgen(Freitag) am Flötzersteig das Nachtragsspiel zwischen FLW(4.Platz) und EDEN(3.Platz) um den 2.Platz ausgetragen.. da kaisermühlen2 bis jetzt ne perfekte saison hat(12Punkte aus 6Runden) bleibt nur der morgige sieger "halbwegs" an ihnen dran(beide teams im mom mit 8Punkten)..
naja ich bin gespannt und werd auf jedenfall morgen dort sein ;) :P :thumbup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Fr 29. Okt 2010, 23:01 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
Nachtragsspiel aus der 3.Runde FLW vs. EDEN endete 3:6
In meinen Augen war die Niederlage total unnötig und ich ärger mich noch immer, erstens hätten wir "locker" eine 5:5 schaffen können, zweitens wären wir mit unserer nummer1 wahrscheinlich drüber gefahren und drittens hatten wir(FLW) nicht unbedingt viel netz und kanten glück aber hilft alles nix..
GRATULATION an EDEN zum SIEG und zum 2.Platz in der Tabelle ;) !!!
FLW:
Keinert 0:3
Zierer 1:1
Tintel 2:1(leider "nur")
Keinert/Zierer Doppel verloren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Sa 30. Okt 2010, 00:38 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Mi 19. Dez 2007, 01:00
Beiträge: 175
Heimvorteil nennt man das :D

aber im ernst - danke für diese sportlich sehr faire partie.

für mich heute spielerin des Tages sportlich als auch technisch (obwohl 0:3) war Miriam Keinert - sehr schönes und sicheres Angriffstischtennis - Miriam, mach weiter so - Du bist auf dem richtigen Weg ...

weiters finde ich, dass Zierer heute auch sehr stark gespielt hat und eure nummer 1 mehr als gut vertreten hat.

und Bernhard, mit seinen Services, ist sowieso ein ass...

in diesem sinne - eine sportliche gute nacht...

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Sa 30. Okt 2010, 13:09 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
ähm ich seh das nicht ganz so, ich mein du hast 100% recht das es eine sportlich sehr faire partie war aber bei allem anderen bin ich bißchen anderer meinung:
Miriam hat recht stark gespielt und gut angegriffen und ihre verletzung kaum bis garnicht bemerkt aber wie kann jemand nach einem 0:3 spieler des tages sein oder meintest das absichtlich mit spielerIN :P ?
christopher hat auch gut gespielt(trotz verletzung) und sensationell gegen süsser gewonnen jedoch zu sagen das er unseren klaren 3:0 spieler(manuel) mehr als gut vertreten hat wär 1sieg mehr von ihm oder miriam notwendig gewesen..
wobei ich trotz allem sagen muss das ich selbst schuld bin denn es war eig klar das ohne Manuel ich 3:0 spielen muss und da ich gleich meine erste partie mehr oder weniger unnötig abgegeben habe(fand nie ins spiel und war total nervös) wars damit fast schon vorbei und da ich dann auch das doppel nicht spielen durfte und meine kollegen dies 0:3 verloren haben wars fast schon vorbei auch wenn wir versucht haben uns gegen die niederlage zu stellen..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: So 31. Okt 2010, 22:41 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Mi 19. Dez 2007, 01:00
Beiträge: 175
miriam und christopher haben leider die selben knieprobleme wie ich. ich konnte sogar eine für mich neue bandagentechnik ('chinesotape') kennenlernen. christopher in blau und miriam in rosa - sah übrigens ganz nett aus ... die chinesotapes...

mit spielerin des tages meinte ich nicht, weil sie die einzige spielerin war - viel mehr die sportliche leistung - auch wenn es nicht ganz für einen sieg gereicht hat, hat sie für mich spielerisch sehr stark gegen alle drei überzeugt - das gewinnen kommt schon noch...

am besten hat mir natürlich meine gelungen revanche (vom spar-mannschaftsturnier) gegen aut spirit getaugt - auch wenn ich den vollen heimvorteil an netz- und kantenbälle für mich in anspruch nahm :lol: - sorry dafür...

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2010, 11:49 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
weiß jemand das ergebniss vom gestrigen nachbarschafts duell zw KAI/4 und WILLI3 ??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2010, 14:53 
Offline
Kampfschupfer
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Okt 2007, 01:00
Beiträge: 194
6:3 für Kai

_________________
-Du musst Topspin spielen!!!
-Aber das kann ich nicht...
-Mir egal, machs einfach...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2010, 18:41 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
okay danke, gratuliere..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4.Klasse 2010/2011
BeitragVerfasst: Fr 19. Nov 2010, 16:17 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jan 2008, 01:00
Beiträge: 749
Wohnort: Wien
wegen erneuter internet probleme verspäteter bericht zur partie WILLI vs. FLW(lol wollt grad ttc21 schreiben :D )
wir mit leichtem druck gewinnen zu müssen wenn wir im aufstiegsrennen dabei bleiben wollten und nicht mit unbedingt perfekten vorraussetzungen da unsere nummer1(Herlt) leicht krank war, unsere nummer3(zierer) noch immer knie probleme hat und "fit gespritzt wurde" und ich naja spiel sowieso ganze zeit irgendwas..
zierer christopher konnte sich in der ersten partie nicht wirklich auf die noppe seines gegners einstellen und unterlag 1:3 ehe ich gegen ihre nummer3 durch ein 3:0 auf 1:1 stellte und herlt manuel in einer engen partie gegen föllerer 3:2 gewann. anschließend ein sicherer 3:1 doppel sieg von manuel und mir,danach behielt ich gegen ihre nummer2 mit 3:1 die oberhand, christopher mit sehr knappen sätzen aber leider 0:3 gegen föllerer somit 4:2 gesammt für uns.. dann machte manuel mit ihrer nummer3 kurzen prozess und gewann 3:0(ich war am wc und eine rauchen und das match war vorbei :P ) und danach eine super partie von föllerer gegen mich die ich mit 3:1 gewann wobei ich sagen muss das es für mich die beste partie diese saison war da echt schöne ballwechsel und alles was zum tt gehört dabei war(beide mit guten angfiff, verteidigung, vollem einsatz und vorallem auch wirklich "lange" ballwechsel und ich endlich mal mit guter leistung ;) :thumbup: )

Herlt 2:0
Zierer 0:2
Tintel 3:0(endlich mal wieder ;) )
Herlt/Tintel 3:1 doppel sieger :)

insgesammt eine sehr enge und schwere "gruppe" wie man auch auf wttv sieht da bei uns in der 4.Klasse B die ersten 6mannschaften innerhalb von 5punkten liegen, von platz2-6 sogar nur durch 3punkte getrennt sind..
wir ein ganz knappes rennen um die 3 aufstiegsplätze und genauso knapp welche 3mannschaften absteigen müssen(platz8-12 innerhalb von 2punkten!!)
lg Bernhard


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de