Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: Mi 19. Dez 2018, 15:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 184 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2009, 10:32 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279

Quote:

SPAR gg SKW

zum ersten mal in dieser saison 5:5


Nehme mal an,daß das zynisch gemeint ist...:confused:



40....na und?

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2009, 10:42 
Offline
Garderobenspindzertreter

Registriert: Fr 28. Mär 2008, 01:00
Beiträge: 519

Quote:

Quote:

SPAR gg SKW

zum ersten mal in dieser saison 5:5


Nehme mal an,daß das zynisch gemeint ist...:confused:




ja war es 4 runden 3x 5:5



--------------Hoffer-----------------Arnautovic-------- ------
Jantscher------------------Beichler-------------------- -Hölzl
----------------------------Pehlivan------------------- -------
Fuchs--------Pogatetz----------Dragovic-------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2009, 05:46 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
1.B.: SLZ: EDEN 4:6
Souveränes 3:0 von ibmh!

Toni spielt die erste Partie gut,aber meint so lange,daß er schlecht spielt,daß das dann auch eintritt....verliert ggen shreck mit Satzbällen im 1. Satz doch glatt 0:3....die Partie geg Hirk hat nichts mit einer 1.Klasse Partie zu tun...trotzdem ruachlt sich der beste auf der Welt zu einem 11:9 im 5ten! die 7er Partie geg Kadl ist er wie ausgewechselt...hadert zwar immer noch,aber es war mmn die Partie des Abends....Kadl wehrt in 2 sensationellen Ballwechsel 2 Matchbälle ab und gewinnt im 5ten!

Ich erfülle in der ersten Partie geg Hirk die Pflicht,für die Kür hats wieder nicht gereicht....geg Kadl im 1. Satz bei 10:8 einen Sitzer verschlagen....donn woa nimma vü....Kadl zu sicher bei den Topspins!
Gegen Shreck bin ich 2 Sätze nirgens,gewinne den 3ten damit ich im 4ten 3:9 hinten bin....der Frust machts möglich und plötzlich stez 10:9 für mich....doch die Monster AG ließ sich nicht frotzeln und gwinnt noch auf 11 oder 12......
Die Mannschaft ist der Schta......


40....na und?

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2009, 06:21 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Di 27. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 92
SKW/5 - KAI/1 7:0 - Die Kaisermühlen-Jungs habensich zwar wirklich tapfer gewehrt, mehr als zwei Satzgewinne gegen Erwin Bohrn waren aber nicht drinnen.




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2009, 23:00 
Offline
admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 6021
und wenn wir auch wandern im finsteren tal...
4:6 post - orf
so viele chancen zu vergeben gehört bestraft.
vielleicht haben aber auch die angedrohten schließungen von postfilialen fortuna erzürnt und wir müssen es büßen.





Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2009, 23:02 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
aha....anscheinend läuts bei Euch genau umgekehrt wie im letzten Jahr.....,aber mit dem Abstieg werdets trotzdem nix zu tun haben!!!


40....na und?

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 16. Okt 2009, 23:59 
Offline
Topspinner

Registriert: Fr 16. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1265
Wohnort: Good Old Vienna
auch bei Lainz läufst umgekehrt zum Vorjahr (zum Glück )

SPI/2 - WUW/2 in ruhiger und amikaler Athmosphäre 7:0
Waren am Anfang nur zu viert, dann griffen die Jungs mit Holländischen und Luxemburgischen Backround auch ein ( kamen beide ordentlich zu spät) - einige wirklich für 1.Klasse hochstehende Partien , in denen die WU`ler weit unter Ihrem Wert geschlagen wurden (nur 3 gewonnene Sätze - aber viele knappe !!!)



Optimismus ist nur eine Form von Informationsmangel !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 17. Okt 2009, 12:52 
Offline
Kampfschupfer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 388

Quote:

LEN/2 gewinnt auswärts gegen Wili/2 mit 6:2

LEN mußte einen Platztausch machen und trat zu Zweit auswärts an und konnte trotzdem relativ glatt gewinnen. Mehr Infos folgen von Miko...




Viele zusätzliche Infos kommen von mir nicht mehr: Haben in sechs Spielen einen Satz abgegeben - im Doppel...

Nächstes Spiel findet beim ORF statt. Fünftes Spiel - Fünftes Mal auswärts...


Auch schlechte Phasen stärken den Charakter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 17. Okt 2009, 12:59 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mo 16. Mär 2009, 01:00
Beiträge: 41

Quote:
Fünftes Spiel - Fünftes Mal auswärts...



Das wird ein Spaß in der Rückrunde




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 17. Okt 2009, 13:29 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Feb 2006, 01:00
Beiträge: 550
1A Eden gewinnt überraschen gegen Tyrolia die letztes jahr noch so stark gespielt haben mit 6:4
Sriver Fx 2 (- Spangl), Hein 2 (-Spangl) Steinbach 1 (-Fischer,Spangl)
(Doppel) Bericht folgt hoffentlich von sriver fx



Aufs Frischklebeverbot wird gschissn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 17. Okt 2009, 14:51 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Mi 2. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 486
Jo also wie schon gesagt wichtige 2 Punkte gestern.
Ich selber hab am Anfang gegen Fischer gut begonnen und bin auch gut ins Spiel gekommen.
Knackpunkt war sicher das Doppel, dass wir im 5. für uns entscheiden konnten.
Gegen Spangl hab ich auch Chancen gehabt, aber er hat es taktisch sehr gut gespielt und somit hat er mir im 4 Satz keine Chance mehr gelassen.

Auf der 9er hab ich dann gegen Bözlbauer gespielt. War eine anstregende Partie die ich noch im 5ten gewinnen konnte. Ich war extrem eisig, war sicher eine Katastrophe zum Zuschaun, aber mit der Unterstützung der Halle hab ich doch noch gewonnen


Überzeugter Minimalist
System:
Intel Core2Duo@2x3,46GHz|Corsair XMS2 DHX 2GB|X1950Pro 512MB|Asus P5K|


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 17. Okt 2009, 17:31 
Offline
Foren-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 5192
Sehr gut gratuliere!


FORZA ITALIA !!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 17. Okt 2009, 18:49 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
@sriver fx: welcome2eden....

Ps:jawoi tiroi


40....na und?

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 20. Okt 2009, 23:08 
Offline
admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 6021
1b
wsc (mit schilling statt rezwan) - post 3:6
unser erster sieg und damit hoffentlich aus der rue de la caque. endlich einmal ein doppel nicht verschenkt und dann auch noch oldrubber 3:0. connaisseur mario sammelt wenige aber dafür auserlesene partien (kozak, schilling...).





Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2009, 09:27 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mo 14. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 11
endlich angeschrieben!!!!

eine spannende partie war das gestern....5 mal 5 sätze zum glück 4 mal für uns

kon - wuw 3:6

waldi - sherpa 3:2 (waldi war 1:2 u 2:8 hinten)
kordic - barcza 3:2
kuntner - ammer 0:3 (nach 7:10 im ersten noch 2 satzbälle trotzdem verloren gg zweiter glatt dritter 7:3 für mich....
doppel 3:2 für uns nach 7:10 im fünften

kordic - sherpa 3:0
waldi - ammer 0:3 (waldi führt in den beiden ersten sätzen mit 4 punkten vorsprung und verspielt im ersten ein 10:7....)
kuntner - barcza 3:2 (mei erster sieg heuer erster knapp auf 11 glaub i zweiter 10:7 für mich verloren dritter glatt für ihn vierter "relativ" glatt für mich wobei ich bei 10:5 vier satzbälle ungenutzt lasse und 11:9 gewinne...
na und der fünfte war krimi pur!!! bei 7:3 für ihn hatte er einen kantentröpfler was einen wutausbruch meinerseits zur folge hatte und mir danach 6 punkte in serie brachte dann 9:9, 10:10, 12 :10 für mich und ich glaube sogar verdiehnt!!!!!!!!!!!!!
kordic - ammer 2:3 ( stefan gewinnt die ersten zwei sätze recht sicher hatte danach jedoch mit einer tröpflerflut sondergleichen von ammer zu kämpfen die ihm letztendlich den sicheren sieg gekostet hat....tropfen bei matchball stefan im 4. tropfen bei satzball ammer im 4...vier tropfen im 5. satz bei heiklen ständen z.b. 8:9........schwer zu akzeptieren
kuntner - sherpa 3:0 (ersten beide glatt dritter nach 6:9 auf 11:9)

um 23.05 das spiellokal verlassen.....




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2009, 10:10 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
mastertröpfler rulez....,das lernt man als erstes,wenn man zu kontakt kommt...
Grat an lok,vor allem geg sherpa!


40....na und?

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2009, 08:19 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mi 16. Sep 2009, 01:00
Beiträge: 2
WSC/3 - WILI/1 5:5

MISCHU Thomas 2:1 (-SCHILLING)
GRIMUS Erich 2:1 (-SCHILLING)
MISCHU Peter 1:2 (+ DUNGL)

Doppel an WSC

Gerechtes Unentschieden wenn man davon ausgeht, dass mein Vater eigentlich überraschend gegen Dungl gewonnen hat.

Leider hab ich meine Parte gegen Schilling (0:3, alle im Nachspiel) mit insgesamt 12 Netz- und Kantenbällen gegen mich nicht gewinnen können.




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2009, 22:47 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
die christl war zu gast an der schanze,ibmh souveränes 3:0! Doppel relativ glatt an eden,jankerl solid gegen den wanderer,dafür gegen PETRONCZKI ein 2:0,10:7 vergeigt,macht mit dem 10:8 im 5ten 5 vergebene matchbälle!
Ich wieder 1x 1:3 geg PETRONCZKI ,dafür 3:0 geg stealth,der wiederum 3:0 gegen einen "spannungslosen" jankerl gewinnt!
Macht nach adam riese 6:3 für eden!
Die mannschaft ist der star!




40....na und?

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2009, 23:07 
Offline
Topspinner

Registriert: Fr 16. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1265
Wohnort: Good Old Vienna
Net leiwand heute - grad das Rapid Debakel gesehen und vorher ähnliches in Kai erlebt: Kai -Spi 5:5

Iron -Bernie: Komplett von der Rolle mit 1:2, hatte Probleme mit den Kontaktlinsen, dann mit Brille gespielt und gg. 2 Junge im 5.Satz ausgeschüttet
Wout: noch besser, wollte vorspielen wegen Nachtdienst und ist dann gar nicht erschienen.
Rest von mit eher unlustig ohne Satzverlust.

Die morgige Partie gg. Oly mussten wir jetzt auch abgeben, da Wout Nachtdient und Bernie nicht in Wien - also wie gesagt alles net leiwand und meine Lust und Motivation gegen 0, Meisterschaft spielen haut mich eh nicht vor, zumal die 3.Halbzeit auch nicht mehr existiert - somit eher grmblfix



Optimismus ist nur eine Form von Informationsmangel !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2009, 23:24 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279

Quote:

zumal die 3.Halbzeit auch nicht mehr existiert - somit eher grmblfix




in Eden schon.....i glaub da wandara spielt sich grad mitm jankerl einen "leiwanden" wetteinsatz am center court aus....,aber beim einlösen der wette möchte ich nicht vor ort sein......




40....na und?

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 23. Okt 2009, 12:11 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Di 27. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 92
1.A WUW/2 - SKW/5 3:6 - sah anfangs nach einer klaren Sache aus, bei 0:3 bäumte sich WUW noch einmal auf, stellte auf 3:3 und das Spiel wurde zum Krimi.
Erwin Bohrn spielte sensationell, gewann gegen Bacherer im 5. Satz 11:8, gegen Sobotka 3/0 und beim Stande von 5:3 gegen Cloos im 5. Satz 12:10 (nach 4:10-Rückstand!!) - also 3:0! Bravo, Erwin!
Andi Blöschl trotzte seiner Verkühlung und rang Bacherer beim Stande von 4:3 im 5. Satz 11:6 nieder, verlor gegen Cloos 9:11 im 5. Satz und gewann gegen Sobotka klar.
Kugelblitz: Sicherer Sieg gegen Cloos, 5-Satz-Niederlage gegen einen gut, aber ein wenig glücklich spielenden Bacherer.
Also: Cloos 1/2, Bacherer 1/2, Sobotka 0/2, Doppel 1/0; Bohrn 3/0, Blöschl 2/1, Kugelblitz 1/1, Do 0/1 (1. Satz 22:24!!!)




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 24. Okt 2009, 15:12 
Offline
Kampfschupfer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 388
1B: ORF - LEN

1:0 Leidenfrost - Schuster 3:1 (9, 6, -11, 7)
1:1 Urbanek - Kozak 1:3 (7, -6, -8, -7)
1:2 Kalman - Vass 1:3 (-3, 9, -6, -3)
2:2 Kalman/Leidenfrost - Kozak/Vass 3:2 (9, -8, -6, 8, 14)
2:3 Urbanek - Schuster 0:3 (-8, -6, -8 )
2:4 Leidenfrost - Vass 2:3 (-1, -7, 12, 7, -4)
2:5 Kalman - Kozak 1:3 (-4, 6, -10, -5)
2:6 Urbanek - Vass 0:3 (-4, -9, -6)

Nächstes Spiel gegen Schmelz - erstes Heimspiel nach fünf Auswärtspartien - danach folgen mit Eden und Hakoah zwei weitere Auswärtsspiele...


Auch schlechte Phasen stärken den Charakter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Okt 2009, 12:28 
Offline
Topspinner

Registriert: Mi 14. Jul 2004, 01:00
Beiträge: 1315
@Miko,wo bleiben deine ausführlichen Berichte die Du immer geschrieben hast.
Gruss helmi


Der Unwissende hat Mut - der Wissende Angst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2009, 01:01 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Di 27. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 92
1.A Nachtragsspiel 2. Runde: EDE/2 - SKW/5 4:6

Ein von Beginn an spannender Kampf. Erwin "Magic" Bohrn nach seinem vorwöchigen etwas glücklichen 3/0 heute ein etwas unglückliches 0/3 - 15 Sätze gespielt, schlussendlich dreimal 2:3 verloren.
Andi Blöschl ein sicheres 2/1 (glatt 3/0 gegen Hein, relativ glatt 3/1 gegen Schmid, chancenlos gegen einen sehr gut spielenden Villani), Kugelblitz 3/0 (gegen Villani und Hein souverän, gegen Schmid nach 0:2-Rückstand und erfolgreicher Änderung der Taktik noch relativ sicher), Doppel 3/1 an Blöschl/Raidl.
Hein 1/2, Schmid 1/2, Villani 2/1, Hein/Villani 0/1; Kugelblitz 3/0, Blöschl 2/1, Bohrn 0/3, Kugelblitz/Blöschl 1/0. Spielende: 23.00 Uhr...

Nochmals Dank an Eden für die Verschiebung (Erwin Bohrn war krank)




Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 29. Okt 2009, 23:42 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Di 27. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 92
1.A Nachtragsspiel 1. Runde: SKW/5 - POS/2 5:5

Unser Erwin Bohrn war nach dem anstrengenden Spiel gegen Eden vor zwei Tagen leider angeschlagen und konnte trotz einer Spritze wegen zu starker Rückenschmerzen nicht spielen. Er war aber ein souveräner Schiedsrichter.

SKW/5 daher leider nur zu zweit, daher wäre man vor dem Beginn schon mit einem Remis zufrieden gewesen. Nachher aber nicht mehr: Denn Andi Blöschl vergab gegen Wagner drei Matchbälle (einen im 4. Satz, zwei im 5. Satz) und verlor etwas unglücklich, da zwei dieser Matchbälle mit Netzbällen abgewehrt wurden. Die restlichen Partien waren relativ klar.

Kugelblitz 3/0, Blöschl 1/2, Doppel 1/0; Pusam 1/1, Wagner 1/1, Chury 0/2, Doppel 0/1, wo 3/0

Nochmals Dank an POS/2 für die seinerzeitige Verschiebung, als Erwin Bohrn urlaubsbedingt ausgefallen wäre - wenn wir gewusst hätten, dass er dann ohnehin nicht spielen kann...






Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 184 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de