Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: So 18. Nov 2018, 07:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 141 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2012, 22:11 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mi 6. Apr 2011, 19:44
Beiträge: 81
Sportklub gewinnt bei den Lehrern 6:1 :)
Rapolt (+Verdino, +Maurer)
Pana (+Tomas, +Verdino)
Wukovits (+Maurer, -Tomas)
Wukovits/Rapolt(+Tomas/Verdino)

Ziemlich klare Spiele nur das Doppel war imk 5ten Satz nach 0:2 Rückstand noch gewonnen :lol: . Somit ist der Klassenerhalt ziemlich sicher außer es passiert noch sehr viel unvorhersehbares :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2012, 23:32 
Offline
Kampfschupfer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 206
Gratulation, da kann man sich wirklich freuen, wenns eng wird, auf Bundesligaspieler zurückgreifen zu können. :clap:

_________________
~~ Ich bin keine hirnlose Fressmaschine ~~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2012, 23:45 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mi 6. Apr 2011, 19:44
Beiträge: 81
Ja ich spiel halt bei einem tollen Verein mit tollen Spielern ;)

Absgesehn davon hatten wir gar keine Wahl da GüGö verhindert war und Lsv nicht verschieben konnte/wollte.... :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2012, 10:52 
Offline
Kampfschupfer
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Mai 2006, 01:00
Beiträge: 124
..wenn es einmal nicht geht, sollte man nicht von *wollte*sprechen.. :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2012, 19:56 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mi 6. Apr 2011, 19:44
Beiträge: 81
Black Panther hat geschrieben:
..wenn es einmal nicht geht, sollte man nicht von *wollte*sprechen.. :(


Kann eh sein es kam mir nur halt ziemlich komisch vor. Hab ein Monat davor um Verschiebung gebeten und es konnte mir kein einziger Termin genannt werden. Falls es wirklich so arge Terminprobleme gab dann nehm ich die Aussage gerne zurück :-))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Di 27. Mär 2012, 22:17 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mi 6. Apr 2011, 19:44
Beiträge: 81
Sportklub gewinnt zu Hause gegen Eden/2 mit 6:3 8)
Pana(+Langer,+Gottwald,-Hovorka)
Gößler(-Langer,+Gottwald)
Wukovits(+Langer,+Gottwald,-Hovorka)
Pana/Wukovits(+Langer/Hovorka)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 31. Mär 2012, 01:28 
Offline
Topspinner

Registriert: Fr 16. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1265
Wohnort: Good Old Vienna
buahh - zaches und schwer erkämpftes 6:3 gg. die Lehrer in Lainz :clap:

Starke Mannschaftsleistung mit ganz überregendem Antitalent :D

Daniel am linken Fuss doch einigermassen bedient, stellt sich hin, um die Mannschaft nicht im Stich zu lassen, konnte die 8er gg. völlig entnervten Maurer überraschendererweise errurcheln :scratch:
- Stefan ganz stark im Doppel und auch gg. Maurer, knapp an Janko gescheiteret :clap: und ein ob der Verletzung Daniels Mental ganz souveräner Vale :notworthy: sorgten für den doch (von mir nicht erwarteten) frühzeitigen Klassenerhalt :clap:

Dementsprechend wurde die 3.Halbzeit auch ausgedehnt ;)

Werde jetzt mal bei der HG II und unserem Chefe vorstellig werden, ob wir auch noch eine WL Saison anhängen dürfen, verdient hätten es sich die Jungs allemal :wave:

_________________
Optimismus ist nur eine Form von Informationsmangel !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 31. Mär 2012, 09:33 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 904
Wohnort: Wien
Für LSV war das wohl die Schnittpartie schlechthin, mit der Niederlage scheint der Abstieg besiegelt zu sein. Vale hat ein sehr starkes Frühjahr und in nahezu allen bedeutsamen Partien ein 3:0 hingelegt :clap:

Überhaupt eine interessante Runde: EDE/1 unterliegt KON, beim nun zu favorisierenden Polizei-Team verliert der Ranglistenerste Mischu zwei Partien gegen DÖB.

_________________
12. Saison Wiener Liga (die erste als Papa *g*). Bisherige Rankings: 13-6-1-5-1-6-3-4-4-2-5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2012, 21:21 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Apr 2005, 01:00
Beiträge: 832
Nach einem 7:0 gegen Spital heute freuen wir uns alle auf das Endspiel um den Meistertitel gegen Polizei am 19.4. um 19 Uhr in der Eden Halle.

Zuschauer sind herzlich willkommen....

_________________
Nur wer pro Satz mind. 2 Annahmefehler macht ist fair...... der Gegner hätte ja sonst gar keine Chance...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2012, 06:53 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Fr 16. Apr 2010, 10:24
Beiträge: 21
Hat Eden etwa das Spitzenspiel verloren, denn niemand postet etwas über den Ausgang. Bin neugierig.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2012, 11:29 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: So 16. Okt 2011, 14:45
Beiträge: 7
Eden verliert 4:6, Weissenbacher spielt 3:0!

http://wttv.at/online/spielbericht/sp_e ... ergnr=1771


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Do 26. Apr 2012, 05:48 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7675
SML/2 verliert gegen KON mit 3:6. Somit darf man POLIZEI bereits vor ihrem letzten Spiel zum Meistertitel gratulieren:

Bild


SML darf sich mit Platz 2 über die zweitbeste Platzierung in der Langenzersdorfer Vereinsgeschichte freuen. Wer hätte das zu Saisonbeginn gedacht :clap:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Do 26. Apr 2012, 20:20 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
Markus G. hat geschrieben:
SML darf sich mit Platz 2 über die zweitbeste Platzierung in der Langenzersdorfer Vereinsgeschichte freuen


das würde ich so mal noch nicht unterschreiben!

_________________
table tennis,play it,watch it,love it

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Fr 27. Apr 2012, 13:16 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1954
igelfisch hat geschrieben:
Markus G. hat geschrieben:
SML darf sich mit Platz 2 über die zweitbeste Platzierung in der Langenzersdorfer Vereinsgeschichte freuen


das würde ich so mal noch nicht unterschreiben!


Habt "ihr" etwa nicht kampflos das Spiel gegen Olympic abgegeben? Anders kann ich deinen Beitrag hier nicht interpretieren...

_________________
Klicken auf eigene Gefahr: https://rh-tischtennis.at/wp/

>>Die Macht möge mit euch sein<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Fr 27. Apr 2012, 21:47 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7675
Für uns jetzt nicht so wichtig, denn auch Platz 3 ist die zweitbeste Platzierung in der Vereinsgeschichte :P :wave:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 28. Apr 2012, 14:05 
Offline
Topspinner

Registriert: Fr 16. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 1265
Wohnort: Good Old Vienna
Haben gestern auch die Saison beendet mit überraschenden 6:3 gg. Eden/2 :clap: (allerdings ohne IbmH, dafür mit Reneee !)
Daniel dabei mit seinem ersten 3:0 in der Landesliga - stark :notworthy:

PS.: Nach RR mit der ebenfalls anwesenden 1. Edenmannschaft waren sie bei Olympic, aber da kein Schiri kam wurde nicht gespielt. Fall liegt beim MUBA :scratch: - Neuansetzung :?:
- ich hätt auch ohne Schiri gespielt um nicht 2x hindriven zu müssen, aber bitte :dontknow:

_________________
Optimismus ist nur eine Form von Informationsmangel !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 28. Apr 2012, 14:37 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Do 26. Apr 2007, 01:00
Beiträge: 127
Wäre ja nich das erste WL-Spiel gewesen, das ohne Schiri gespielt worden wäre. Hat nicht einmal Big Forehandspin ein WL-Spiel gezählt, weil kein Schiri erschienen ist? :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 28. Apr 2012, 15:26 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mi 6. Apr 2011, 19:44
Beiträge: 81
Ich verstehs auch nicht so ganz warum man nicht gespielt hat. Ich mein es geht ja einfach nur ums spielen ist doch vollkommen wurst ob da einer sitzt oder nicht zum umblättern. Ein Spitzenspiel wos um alles geht wars auch nicht...das wär mir die Strafen echt nicht wert :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 28. Apr 2012, 16:05 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
wozu dann überhaupt schiris in der WL?

_________________
table tennis,play it,watch it,love it

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 28. Apr 2012, 17:18 
Offline
admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 6021
wttv-regulativ:
"Spiele der Wiener-Herren-Liga werden obligatorisch von offiziellen Schiedsrichtern geleitet."

obligatorisch = verbindend, verpflichtend, vorgeschrieben
dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 28. Apr 2012, 19:05 
Offline
Garderobenspindzertreter
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 904
Wohnort: Wien
Ergo bedeutet "obligatorisch", dass ein WL-Spiel OHNE offiziellen Schiedsrichter gar nicht gespielt werden DARF!?
Und weiters: Wenn eine Mannschaft zum Spiel nicht erscheint, muss der Schiedsrichter trotzdem bezahlt werden. So weit, so gut. Wenn nun ein Schiri zum Spiel nicht erscheint, muss dann den anwesenden Mannschaften Schadenersatz bezahlt werden? Wenn ja: wieviel? von wem?
Viel Spaß, MUBA :D

PS: Gratulation an die Mannschaft des SV Polizei zum Titelgewinn!!!

_________________
12. Saison Wiener Liga (die erste als Papa *g*). Bisherige Rankings: 13-6-1-5-1-6-3-4-4-2-5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 28. Apr 2012, 19:30 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7675
Letztendlich ist es Vereinsangelegenheit ob man auch ohne Schiedsrichter spielt oder nicht. EDEN war sich sicherlich der Konsequenzen bewusst und hat sich entschieden gegen den Tabellenletzten nicht zu spielen. Ich gehe davon aus, dass man sich bei einer Tabellenführung anders entschieden und keine Strafe bzw. 2 Punkte weniger riskiert hätte.

Ich hätte gespielt, weil erstens 99% der Spiele im Verband ohne Schiedsrichter über die Bühne gehen müssen und hier auch niemand klagt und abtritt und zweitens die Spieler immer noch wegen dem Sport an die Platte gehen und nicht wegen einem Unparteiischen. Aber warum und wofür gespielt wird, muss jeder Spieler und jeder Verein für sich entscheiden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 28. Apr 2012, 20:11 
Offline
admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 6021
wer sich an das regelwerk hält riskiert keine strafe. wer sich NICHT an das regelwerk hält riskiert eine strafe.
es ist nicht vereinsangelegenheit zu entscheiden, ob man sich an das regelwerk hält oder nicht. genausowenig können sich 2 mannschaften darauf einigen bis 21 zu spielen oder mit 38mm bälle.
es spielt dabei keine rolle ob ein spiel wichtig ist oder nicht.
einzig möglicher streitpunkt ist mmn wielange man warten muss bis ein ersatzschiedsrichter vom verband organisiert oder bestimmt wird. der schiedsrichterreferent (srr) kann durchaus eine vor ort anwesende person als offiziellen sr einsetzen. um 19:01 abzutreten wird sicherlich nicht durchgehen. da man im vergleich 20 minuten in begründeten fällen auf einen gastverein warten muss, würde ich das zb als richtschnur nehmen. in diesem fall ist es durchaus vereinsangelegenheit wielange man zusätzlich wartet. nach rücksprache mit dem srr oder srr-stv kann man ja die zeit eingrenzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 28. Apr 2012, 21:02 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1954
Bin auch der Meinung, dass man sich eigentlich KEINE Strafe einhandelt, wenn man sich an die Regeln hält. Ich frag mich nur, warum man obligatorisch schreibt, wenn man "verpflichtend" meint. Nur weil sich ein Fremdwort wieder mal besser anhört?

_________________
Klicken auf eigene Gefahr: https://rh-tischtennis.at/wp/

>>Die Macht möge mit euch sein<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Liga 2011/2012
BeitragVerfasst: Sa 28. Apr 2012, 21:17 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Do 26. Apr 2007, 01:00
Beiträge: 127
Regelwerk hin Regelwerk her. Hätten Olympic und Eden das Spiel ohne Schiri gespielt, hätte daran wohl niemand Anstoß genommen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 141 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de