Das faire Tischtennis Forum

Aktuelle Zeit: So 16. Jun 2019, 23:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: Mo 23. Jun 2014, 11:07 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Do 10. Mai 2012, 14:39
Beiträge: 179
Was gibts für Transfers für die neue Saison? Mir habe bisher nur gehört dass Pfeffer nach Mauthausen kommen und Vajda ersetzen soll.

_________________
kein Profi, aber tischtennisverrückt ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: So 17. Jan 2016, 10:07 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Do 10. Mai 2012, 14:39
Beiträge: 179
Weinviertel macht einen Schnitt. Hou Yingchao ist praktisch schon weg, Fegerl geht im Sommer nach Düsseldorf, Habesohn Daniel lt. Gerüchten wohl nach Polen oder Frankreich.
Bleibt also nur noch Habesohn Dominik übrig :scratch:

_________________
kein Profi, aber tischtennisverrückt ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: So 17. Jan 2016, 22:09 
Offline
admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2004, 01:00
Beiträge: 6021
klingt nach einer auflösung.
am 22.1. ist das rückspiel im ettu cup gegen halmstad. abschiedsvorstellung?
damit geht eine championsleague-ära zu ende, 4x finalist, einmal sieger. ich habe immer gerne live zugeschaut, das ist bitter. :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: So 17. Jan 2016, 23:17 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1971
stealth hat geschrieben:
klingt nach einer auflösung.
am 22.1. ist das rückspiel im ettu cup gegen halmstad. abschiedsvorstellung?
damit geht eine championsleague-ära zu ende, 4x finalist, einmal sieger. ich habe immer gerne live zugeschaut, das ist bitter. :(

Österreichischer Meister müssten sie ja jetzt auch - in Hypo Niederösterreich Dimensionen - gewesen sein?

_________________
>>Die Macht möge mit euch sein<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2016, 00:48 
Offline
Topspinner

Registriert: Do 15. Apr 2004, 01:00
Beiträge: 1444
Wohnort: Tulln
Vielleicht gibt es ein Sensationscomeback von W. Schlager :-)

_________________
http://www.tt-spin-center.at/
Tibhar-Bestpreisanbieter in Österreich
Spitzenprodukte zu moderaten Preisen
Restposten bis -70% auf Anfrage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2016, 09:53 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7702
Davon kann man wohl nicht ausgehen. Aber wer weiß was die Zukunft bringt. Ich bin gespannt wie der/die Nachfolgevereine heißen werden? Alle sprechen von Wolkersdorf, Weinviertel und Niederösterreich, aber was ist mit Schwechat?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2016, 12:05 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Mi 1. Jun 2005, 01:00
Beiträge: 121
also das rückspiel am 22.1 gegen halmstad muss noch nicht das abschiedsspiel sein.

im hinspielen haben sie zu zweit mit fegerl / habesohn domenik gespielt und nur 2:3 verloren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2016, 12:51 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Do 10. Mai 2012, 14:39
Beiträge: 179
Habesohn-Wechsel ist nun offiziell, er geht auch nach Deutschland zu Mühlhausen.

_________________
kein Profi, aber tischtennisverrückt ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2016, 08:30 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Fr 23. Aug 2013, 23:43
Beiträge: 17
StrappingYoungLad hat geschrieben:
Habesohn-Wechsel ist nun offiziell, er geht auch nach Deutschland zu Mühlhausen.


Auszug der Nachricht v. 15.02.2016:
"Post SV unterliegt Saarbrücken und gibt Neuverpflichtung bekannt.
...
Unterdessen haben die Thüringer ihre Kaderplanung für die neue Saison vorangetrieben. Mit dem Österreicher Daniel Habesohn (Weltranglisten-70.) kommt ein Teameuropameister des letzten Jahres. Der 29-jährige dürfte als neue Nummer 1 starten."

Quelle: http://www.post-muehlhausen.de/artikel/ ... lueck.html

So, so ... der JOOLA-Spieler Daniel Habesohn spielt also beim STIGA-Club Post SV Mühlhausen.
Kurios, mit JOOLA Material im STIGA-Dress. Das kann er ja nur besser werden ;-)
Bin schon sehr neugierig ob er dem Druck als Nr.1 standhalten wird.

... obwohl Sharath Kamal Achanta mit JOOLA Material im Butterlfy-Dress auch nicht so schlecht spielt ;-)

Viel Glück, Gesundheit und Erfolg Daniel!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: Fr 26. Feb 2016, 11:42 
Offline
Jägermeister
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jun 2004, 01:00
Beiträge: 3279
ist das nicht egal was für eine dress er trägt :dontknow:

_________________
table tennis,play it,watch it,love it

eden4ever


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: Do 30. Mai 2019, 13:20 
Offline
Hobbynudler
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 01:00
Beiträge: 1971
Das Finale zwischen Stockerau und Linz war mal wieder Werbung für unseren Sport.

Nicht.

_________________
>>Die Macht möge mit euch sein<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2019, 08:24 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Sa 15. Okt 2016, 03:06
Beiträge: 5
Im Finale wurde den Zuschauern wenigstens noch etwas geboten.
Im Spiel um Platz 3 zwischen Wels und Kapfenberg wurde gar nicht mehr Tischtennis gespielt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 08:42 
Offline
Foren-Gott

Registriert: Mi 14. Jan 2004, 01:00
Beiträge: 7702
Zumindest haben viel mehr Tischtennisspieler und Nicht-Tischtennisspieler vom Bundesliga-Finale Notiz genommen. Letztendlich zeigt es wie schwierig es ist die gegebenen Serviceregeln adäquat zu kontrollieren und umzusetzen. Und dass bei 3 Schiedsrichtern, die dem Spiel beigewohnt haben. Alles in allem ist es aber sehr unglücklich verlaufen. Das Spiel hatte mMn nur Verlierer, beide Mannschaften, die Spieler, die Schiedsrichter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2019, 07:05 
Offline
Kampfschupfer

Registriert: Fr 20. Apr 2012, 14:16
Beiträge: 116
Serdaroglu hat bewusst versucht, einen unsportlichen Vorteil zu erzielen. Zuerst mit den offensichtlich verdeckten Aufschlägen, dann durch das Spiel mit der Aggression wegen dieser Aufschläge, die offen im Raum stand. Außerdem hat er darauf spekuliert, dass die Schiedsrichter ihre Verwarnungen/ Punkteabzüge nicht durchziehen, weil es ein Finale ist. Und zum Abschluss der Sprung auf den Tisch, Leiberl brüllend runter… in Wien gibt es ein Wort für diese Typen: Grätzn.

Ich bin froh, dass er damit nicht durchgekommen ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesliga
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2019, 12:09 
Offline
Ausredenkaiser

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 09:23
Beiträge: 30
Mich würde die Begründung das der Einspruch abgelehnt wurde schon sehr interessieren.
Im ÖTTV Regulativ steht zu den Kompetenzen des OSR konkret:

3.3.1.5 Wenn der OSR es für erforderlich hält , kann er einen Schiedsrichter, Schiedsrichter-Assistenten oder Schlagzähler jederzeit austauschen. Eine zuvor von dem Abgelösten innerhalbseiner Zuständigkeit getroffene Tatsachenentscheidung bleibt davon unbetroffen.

Das ist doch klar formuliert im regulativ das ein OSR nicht Punkte abzählen kann.

Nachdem beide SR den Aufschlag und Punkt akzeptiert haben (umblättern des Zählstand) kann er als OSR nicht diese Entscheidung rückgängig machen/überstimmen.

Das ist schon Schilda


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Für Beiträge in "Das faire Tischtennis Forum" sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich. Der Forumsbetreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für dort veröffentlichte Beiträge. Diese Beiträge geben ausschließlich die jeweilige Meinung der Autoren wieder. Beiträge mit illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch, ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten werden unverzüglich entfernt, sobald der Forenbetreiber davon Kenntnis erhält.

Impressum | das-faire-tt-forum.at
Forum powered by phpBB.de